Mo 17.05. 2021 12:30Uhr 87:34 min

Mein Altweibersommer

Spielfilm Deutschland 2020

Komplette Sendung

Ebba Bornkamp (Iris Berben) hat einen ungewöhnlichen Traum: sie bringt ein Bärenjunges zur Welt! 88 min
Ebba Bornkamp (Iris Berben) hat einen ungewöhnlichen Traum: sie bringt ein Bärenjunges zur Welt! Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Conny Klein
MDR FERNSEHEN Mo, 17.05.2021 12:30 13:58

Ebba, eine beeindruckende Frau mitten im Leben, begibt sich auf eine nicht ungefährliche Suche nach einer verborgenen Seite ihrer selbst und nimmt sich eine heimliche Auszeit von ihrer harmonischen Ehe.

Ebba Bornkamp (Iris Berben), eine Frau in den Lebensjahren, die man wohlwollend die besten nennt, erlebt einen verstörend realistischen Traum, genauer gesagt, einen Albtraum: Sie bringt ein Bärenjunges zur Welt! Wenige Tage später reist sie mit ihrem Mann Markus (Rainer Bock) zu Freunden (Leslie Malton, Martin Brambach) an die Ostsee. Als Ebba bei einem Spaziergang am Strand zufällig auf einen kleinen Wanderzirkus trifft, holt der Traum die erfolgreiche Geschäftsfrau ein - anders, aber nicht minder ungewöhnlich.

Der charmante Zirkusdirektor Arne (Peter Mygind) überredet Ebba, in ein lebensechtes Bärenkostüm zu schlüpfen und in der Manege zu tanzen. Ebba fühlt sich faszinierend anders - als Bärin. Sie hängt an ihrem Mann, ihrer Tochter, ihrem Unternehmen, das sie gerade mit Markus gegründet hat. Trotzdem: Ohne einen echten Grund nennen zu können, bricht sie aus ihrem schönen bequemen Leben aus und macht sich mit Arne auf eine Reise ins Ungewisse, wohl wissend, was sie aufs Spiel setzt.

Neben Iris Berben brilliert Rainer Bock in der Rolle des Ehemanns, der ihr schweren Herzens den Raum dafür lässt. Vielschichtig und sensibel erzählt Dustin Loose die mit exzellenten Bildern ausgestattete Geschichte nach einem Drehbuch der mehrfachen Grimme-Preisträgerin Beate Langmaack. 

Mitwirkende
Musik: Dürbeck & Dohmen
Kamera: Clemens Baumeister
Buch: Beate Langmaack
Regie: Dustin Loose
Darsteller
Ebba: Iris Berben
Arne: Peter Mygind
Markus: Rainer Bock
Gesine: Leslie Malton
Jan: Martin Brambach
Clara: Maja Lehrer
Karol: Dymitr Holówko
Pächter: Ireneusz Koziol
Marta: Vanessa Boritzka
Tourist: Steffen C. Jürgens
Hebamme: Regine Seidler
Direktor: Jörg Bundschuh
Assistent: Valentin Kleinschmidt
Krankenschwester: Nicole Johannhanwahr
Präparator: Jörg Witte
Elisabeth: Henriette Gonnermann
und andere

Bilder zum Film

Weitere Filme

Verlagslektorin Katharina Faber (Thekla Carola Wied) kann es nicht fassen: Sie muss dringend nach Venedig, doch die Fluglotsen streiken, und es gibt keine Verbindung. mit Video
Verlagslektorin Katharina Faber (Thekla Carola Wied) kann es nicht fassen: Sie muss dringend nach Venedig, doch die Fluglotsen streiken, und es gibt keine Verbindung. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Reiner Bajo
MDR FERNSEHEN Fr, 25.06.2021 12:30 13:58

Mein Traum von Venedig

Mein Traum von Venedig

Spielfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können.
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Rolf-Eckhardt Rambow, Eckhardt Hartkopf
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 00:00 01:05

DEFA 75 Fräulein Schmetterling

Fräulein Schmetterling

Spielfilm DDR 1966/2020

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Verlagslektorin Katharina Faber (Thekla Carola Wied) kann es nicht fassen: Sie muss dringend nach Venedig, doch die Fluglotsen streiken, und es gibt keine Verbindung.
Verlagslektorin Katharina Faber (Thekla Carola Wied) kann es nicht fassen: Sie muss dringend nach Venedig, doch die Fluglotsen streiken, und es gibt keine Verbindung. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Reiner Bajo
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 05:15 06:45

Mein Traum von Venedig

Mein Traum von Venedig

Spielfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bruno Ganz als Damiel in einer Szene des Films "Der Himmel über Berlin" (undatierte Filmszene). Der Film kommt am 12.04.2018 in die deutschen Kinos.
Bildrechte: picture alliance / -/StudioCanal
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 23:30 01:30

Zum 80. Geburtstag von Otto Sander Der Himmel über Berlin

Der Himmel über Berlin

Spielfilm Deutschland/Frankreich 1987

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Filme
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 27.06.2021 01:30 03:45

Zum 80. Geburtstag von Otto Sander In weiter Ferne, so nah!

In weiter Ferne, so nah!

Spielfilm Deutschland 1993

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können.
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Rolf-Eckhardt Rambow, Eckhardt Hartkopf
MDR FERNSEHEN So, 27.06.2021 06:20 07:25

DEFA 75 Fräulein Schmetterling

Fräulein Schmetterling

Spielfilm DDR 1966/2020

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Filmszene - Sieben Männer in Uniform sprechen mit einer Frau.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 27.06.2021 10:15 11:40

Sieben Mann und ein Luder

Sieben Mann und ein Luder

Spielfilm Frankreich/Italien/Rumänien 1967

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die ungewöhnliche Praxisgemeinschaft Fuchs und Hasler: Frauenärztin Luise (Wolke Hegenbarth) und Entbindungspfleger Toni (Leo Reisinger).
Die ungewöhnliche Praxisgemeinschaft Fuchs und Hasler: Frauenärztin Luise (Wolke Hegenbarth) und Entbindungspfleger Toni (Leo Reisinger). Bildrechte: ARD Degeto/Kerstin Stelter
MDR FERNSEHEN Mo, 28.06.2021 12:30 13:58
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand