Do 13.05. 2021 18:05Uhr 44:54 min

Frauenchor Bad Frankenhausen auf dem klingenden Wanderweg
Frauenchor Bad Frankenhausen auf dem klingenden Wanderweg Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Do, 13.05.2021 18:05 18:50

Rätsel, Mythen und Legenden Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? - Die Barbarossa-Sage vom Kyffhäuser

Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? - Die Barbarossa-Sage vom Kyffhäuser

Film von René Römer

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Janine auf Barbarossathron in der Höhle
In der neuen Folge der Reihe "Rätsel, Mythen und Legenden" fragt Janine-Strahl Oesterreich dieses Mal: Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? Dafür hat sich die Moderatorin zum Barbarossa-Thron in die sogenannte Barbarossa-Höhle begeben. Bildrechte: MDR
Janine auf Barbarossathron in der Höhle
In der neuen Folge der Reihe "Rätsel, Mythen und Legenden" fragt Janine-Strahl Oesterreich dieses Mal: Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? Dafür hat sich die Moderatorin zum Barbarossa-Thron in die sogenannte Barbarossa-Höhle begeben. Bildrechte: MDR
Frauenchor Bad Frankenhausen auf dem klingenden Wanderweg
Der Kyffhäuser: Ein märchenhaftes Gebirge, gekrönt von einem Kaiserdenkmal, das mit seinem Fundament in den Überresten einer einst gewaltigen Reichsburg ankert. Hier singt der Frauenchor Bad Frankenhausen auf dem klingenden Wanderweg. Bildrechte: MDR
Janine vor Kyffhäuserdenkmal
Moderatorin Janine begibt sich auf Spurensuche am Kyffhäuser-Denkmal: Wie ist die Sage um Friedrich I. entstanden, der sich selbst in die Barbarossa-Höhle des Kyffhäuser-Gebirges verflucht haben soll? Bildrechte: MDR
Janine in der Barbarossahöhle
Bei ihren Erkundungen taucht die Moderatorin nicht nur in die Barbarossa-Höhle ein, sondern auch in die Glaubens- und Gedankenwelt des 12. Jahrhunderts. Was hat zum Beispiel die germanische Wettergöttin Frau Holle mit der Sage um Barbarossa zu tun? Der Film gibt Antworten darauf. Bildrechte: MDR
Alle (4) Bilder anzeigen
Der Kyffhäuser - ein deutscher Zauberberg. Ein märchenhaftes Gebirge an der Nahtstelle zwischen Thüringen und Sachsen-Anhalt, gekrönt von einem monumentalen Kaiserdenkmal, das mit seinem Fundament in den Überresten einer einst gewaltigen Reichsburg ankert. Eine uralte Sage geht hier um, weht um den Bergfried, den die Leute seit jeher nur den Barbarossa-Turm nennen: Kaiser Friedrich I., genannt Barbarossa, wäre auf einem Feldzug im Heiligen Land gar nicht gestorben. Kaiser Friedrich I. soll sich selbst in die Barbarossa-Höhle des Kyffhäuser-Gebirges verflucht haben - mitsamt einer Schar Getreuer, mit einer Tochter und Zwergen. Sein roter Bart sei durch den steinernen Tisch gewachsen und reiche schon zweimal um den Felsblock herum. Erst, wenn der Bart dreimal um den Tisch gewachsen ist und die Raben, die den Kyffhäuser umkreisen, tot vom Himmel fallen, erst dann würde der Kaiser erwachen und empor steigen, um sein Reich zu erneuern. Mit ihm käme eine Ära des Friedens, des Wohlstandes und der Gerechtigkeit, so die Prophezeiung.

In einer neuen Folge unserer Reihe "Rätsel, Mythen und Legenden" fragt Janine-Strahl Oesterreich: Wie kam Kaiser Rotbart in den Berg? Die Moderatorin steigt zum Barbarossa-Thron in die Barbarossa-Höhle zwischen Marienglas und Alabaster. Sie schmiedet persönlich in der nahen Königspfalz von Tilleda ein kostbares Zaumzeug aus Gold - die exakte Replik eines Stückes, das man Barbarossa zuordnen kann. Und sie taucht bei ihren Erkundungen tief in die Glaubens- und Gedankenwelt unserer Altvorderen. Denn in der Barbarossa-Sage mischen sich die Vorstellungen eines jungsteinzeitlichen Sonnengottes mit der germanischen Wettergöttin Frau Holle. Und nicht von ungefähr steht das Kyffhäuserdenkmal auf dem sogenannten Wotans-Berg.

Selbstverständlich rekonstruiert der Film auch das spannende Leben von Friedrich I., der von 1155 bis zu seinem noch immer nicht vollständig geklärten Tod auf einem Kreuzzug 1190, der Kaiser des Heiligen römischen Reiches Deutscher Nation war - und somit der mächtigste Herrscher seiner Zeit in Europa.

Dokus und Reportagen

Windräder in einem Windenergiepark
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Sa, 25.09.2021 11:45 12:15

Echt

Echt

Feuer, Eis und Rotorbruch

Wie sicher sind unsere Windgiganten?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bundeskanzlerin Merkel in der Tagespresse
Bundeskanzlerin Merkel in der Tagespresse Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 26.09.2021 23:05 23:50

Wahl 2021 Ungeduldig, unzufrieden, uneins?

Ungeduldig, unzufrieden, uneins?

Die Deutschen am Ende von Merkels großer Koalition

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Übergabe des Bürgergutachtens an Wolfgang Schäuble am 15. November 2019
Übergabe des Bürgergutachtens an Wolfgang Schäuble am 15. November 2019 Bildrechte: MDR/Saxonia Entertainment
MDR FERNSEHEN So, 26.09.2021 23:50 01:10

MDR DOK Bürger. Macht.

Bürger. Macht.

Mehr direkte Demokratie?

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
volles Aktenregal in der BStU
Bildrechte: MDR
MDR FERNSEHEN Di, 28.09.2021 22:10 22:55

Nazi-Karrieren in der DDR?

Nazi-Karrieren in der DDR?

Film von Claudia Gründer und Christian H. Schulz

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Müll an der B189 bei Dolle in der Altmark. Auch hier suchen LKW-Fahrer nach einem Stellplatz und hinterlassen oftmals riesiege Müllberge. mit Video
Müll an der B189 bei Dolle in der Altmark. Auch hier suchen LKW-Fahrer nach einem Stellplatz und hinterlassen oftmals riesiege Müllberge. Bildrechte: MDR/André Strobel
MDR FERNSEHEN Mi, 29.09.2021 20:45 21:15
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Gemälde "Brustbild eines unbekannten Herrn mit Hut und Handschuhen" von Frans Hals mit Video
Bildrechte: Stiftung Schloss Friedenstein
MDR FERNSEHEN Mi, 29.09.2021 21:15 21:45

Echt

Echt

Der Coup von Gotha

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das Mittelmeer soll den Leichnam mit gefälschten Papieren an Land schwemmen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Do, 30.09.2021 01:35 02:20

Geheimakte Geschichte

Geheimakte Geschichte

Der Spion, der Hitler reinlegte

Film von Heike Nelsen-Minkenberg und Tom Müller

Folge 1 von 3

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand