Mo 24.05. 2021 14:10Uhr 86:12 min

Als Irene Moldenschütt (Gudrun Ritter, links) den Zug Richtung Nessebar in Bulgarien verpasst hat, versucht sie zu trampen und wird von Otto Schmiedel (Fred Delmare, rechts) im Trabant mitgenommen.
UND NÄCHSTES JAHR AM BALATON Bildrechte: MDR/Icestorm/Herbert Kroiss
MDR FERNSEHEN Mo, 24.05.2021 14:10 15:35

Und nächstes Jahr am Balaton

Und nächstes Jahr am Balaton

Spielfilm DDR 1980

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

DEFA 75
Jung verliebt, wollen Ines und Jonas gemeinsam Urlaub machen. Aber Ines' Mutter funkt dazwischen und drängt den beiden einen spießigen Familienurlaub in Nessebar am Schwarzen Meer auf. Doch schon unterwegs steigt Jonas aus und trampt allein weiter. Auch für den Rest der Familie wird es eine Reise mit Hindernissen…

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Die Moldenschütts machen Urlaub - nicht irgendwo, nein, in Bulgarien! Zu DDR-Zeiten setzte das eine lange Bahnreise voraus. Der Trip wird für alle zur Belastungsprobe, besonders für Jonas, den Freund von Tochter Ines.

Irene Moldenschütt (Gudrun Ritter) und Otto Schmiedel (Fred Delmare)
Irene Moldenschütt (Gudrun Ritter) überzeugt ihre Familie, in den Urlaub nach Bulgarien zu fahren. Dabei wollen sie aber nicht mit dem Trabant reisen, sondern mit dem Zug. Bildrechte: MDR/Progress Film-Verleih/Herbert Kroiss
Irene Moldenschütt (Gudrun Ritter) und Otto Schmiedel (Fred Delmare)
Irene Moldenschütt (Gudrun Ritter) überzeugt ihre Familie, in den Urlaub nach Bulgarien zu fahren. Dabei wollen sie aber nicht mit dem Trabant reisen, sondern mit dem Zug. Bildrechte: MDR/Progress Film-Verleih/Herbert Kroiss
Jonas (René Rudolph) und Shireen (Kareen Schröter) wollen trampen.
Jonas (René Rudolph, li.), der Freund von Tochter Ines Moldenschütt, springt als Erster vom Zug ab. Die Verlobungsringe, die Ines' Eltern dem jungen Paar für die Reise geben wollten, waren für "Jonny" dann doch etwas zu viel. Er trifft schließlich auf die schöne Holländerin Shireen (Kareen Schröter, re.), die bis nach Indien zur Sekte der Tantras fahren will. Bildrechte: MDR/Progress Film-Verleih/Herbert Kroiss
Szene aus "Und nächstes Jahr am Balaton"
Unterwegs kommen sich Jonny und Shireen näher - vor allem sie findet Gefallen an ihrem stillen Gefährten. Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/Herbert Kroiss
Szene aus "Und nächstes Jahr am Balaton"
Dabei rückt das Zelt, mit dem Jonny unterwegs ist, mehr und mehr in den Mittelpunkt. Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/Herbert Kroiss
Szene aus "Und nächstes Jahr am Balaton"
Und so ein Roadtrip ist letztendlich viel interessanter als eine Bahnreise. Aber viele Wege führen nach Bulgarien, und dort landet schließlich auch die ganze Familie. Es kommt auch zum Wiedersehen von Ines und Jonny. Für die beiden ist nichts mehr wie vor dem Antritt der Reise ... Bildrechte: MDR/PROGRESS Film-Verleih/Herbert Kroiss
Alle (5) Bilder anzeigen
Überraschung! Mutter Irene (Gudrun Ritter) hat eine wunderbare Idee: Ein Strandurlaub in Bulgarien für die ganze Familie inklusive Tochter Ines' (Odette Bereska) neuem Freund Jonas (René Rudolph), alias "Johnny". Doch zunächst fällt das Echo bei den anderen verhalten aus, Überzeugungsarbeit muss geleistet werden. Das junge Pärchen hatte eigentlich eigene Reisepläne. Als endlich alle gemeinsam im Zug Richtung Nessebar sitzen, reagiert "Johnny" sehr verschreckt über die offerierten Verlobungsringe und nimmt als erster Reißaus. Nur Ines schafft die geplante Bahnreise. Für die anderen gilt: Viele Wege führen nach Nessebar - und es sind nicht die schlechtesten.

"Und nächstes Jahr am Balaton" ist ein unterhaltsam und flott inszenierter Sommerfilm über jugendliche Liebe, Fernweh und ehemalige Grenzen des Reisens. "Ein Film gegen Mief und Muff und dadurch ein bisschen mehr als bloß ein freundlicher Urlaubsfilm", urteilte der westdeutsche Filmkritiker Heinz Kersten.
Mitwirkende
Musik: Günther Fischer
Kamera: Günter Jaeuthe
Buch: Inge Wüste-Heym
Vorlage: Nach der Filmerzählung "Ich bin nun mal kein Yogi" von Joachim Walther
Regie: Herrmann Zschoche
Darsteller
Jonas: René Rudolph
Shireen: Kareen Schröter
Ines Moldenschütt: Odette Bereska
Irene Moldenschütt: Gudrun Ritter
Heinz Moldenschütt: Peter Bause
Otto Schmiedel: Fred Delmare
Kalle: Günter Schubert
Kuss: Bernd Chill
Rainer: Thomas Kieper
Franziska: Silke Hollender
Grille: Christine Krech
und andere

Auch interessant

Touristen genießen am Strand von Boltenhagen das Sommerwetter.
Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN Mo, 24.05.2021 12:40 14:08

Auf der Sonnenroute des Ostens

Auf der Sonnenroute des Ostens

Urlaubserinnerungen zwischen Dresden, Balaton und Schwarzem Meer

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Filmklassiker

Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können.
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Rolf-Eckhardt Rambow, Eckhardt Hartkopf
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 00:00 01:05

DEFA 75 Fräulein Schmetterling

Fräulein Schmetterling

Spielfilm DDR 1966/2020

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dr. Wittkugel (Alfred Struwe) und seine Helferin Häppchen (Helga Piur) im Urlaub.
Dr. Wittkugel (Alfred Struwe) und seine Helferin Häppchen (Helga Piur). Bildrechte: Zahn um Zahn
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 09:10 10:05

Zahn um Zahn

Zahn um Zahn

Urlaub

1. Staffel der Fernsehserie DDR 1985

Folge 6

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Horst Drinda als Kapitän Karsten und Günter Naumann als Chief Paul Weyer
Bildrechte: MDR/DRA/DEFA
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 14:30 15:30

Zur See

Zur See

Lotse an Bord

Neunteilige Fernsehserie DDR 1976

Folge 7 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Szene aus 'Zur See'
Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Hans-Jürgen Hoeftmann
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 15:30 16:45

Zur See

Zur See

Die Verhandlung

Neunteilige Fernsehserie DDR 1976

Folge 8 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Szene aus 'Zur See'
Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Hans-Jürgen Hoeftmann
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 16:45 17:50

Zur See

Zur See

Zwei Kapitäne

Neunteilige Fernsehserie DDR 1976

Folge 9 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Bruno Ganz als Damiel in einer Szene des Films "Der Himmel über Berlin" (undatierte Filmszene). Der Film kommt am 12.04.2018 in die deutschen Kinos.
Bildrechte: picture alliance / -/StudioCanal
MDR FERNSEHEN Sa, 26.06.2021 23:30 01:30

Zum 80. Geburtstag von Otto Sander Der Himmel über Berlin

Der Himmel über Berlin

Spielfilm Deutschland/Frankreich 1987

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können.
Die 17-jährige Helene Raupe (Melania Jakubisková) träumt davon, fliegen zu können. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Rolf-Eckhardt Rambow, Eckhardt Hartkopf
MDR FERNSEHEN So, 27.06.2021 06:20 07:25

DEFA 75 Fräulein Schmetterling

Fräulein Schmetterling

Spielfilm DDR 1966/2020

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Filmszene - Sieben Männer in Uniform sprechen mit einer Frau.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 27.06.2021 10:15 11:40

Sieben Mann und ein Luder

Sieben Mann und ein Luder

Spielfilm Frankreich/Italien/Rumänien 1967

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand