Fr 11.06. 2021 12:30Uhr 89:26 min

Weingut Wader - Das Familiengeheimnis

Spielfilm Deutschland 2018

Komplette Sendung

Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) 89 min
Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
MDR FERNSEHEN Fr, 11.06.2021 12:30 13:58

Henriette Richter-Röhl alias Anne Wader kann nicht einfach das "Weingut Wader" hinter sich lassen: Als die Pfälzer Bio-Winzerin von Schwierigkeiten in dem Familienbetrieb erfährt, eilt sie zu Hilfe. Der schwere Verdacht, das traditionsreiche Weingut absichtlich in den Ruin zu treiben, fällt auf ihren Nachfolger und sogar auf Angehörige.

Bildergalerie Weingut Wader - Das Familiengeheimnis

Bildergalerie Weingut Wader - Das Familiengeheimnis

Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl)
Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) wagt einen Neuanfang als Verwalterin auf dem Weingut Roscher. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl)
Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) wagt einen Neuanfang als Verwalterin auf dem Weingut Roscher. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Anne (Henriette Richter-Röhl, re.) konfrontiert ihre Mutter Käthe (Leslie Malton) mit Ungereimtheiten in der Betriebsführung.
Natürlich liegt ihr trotzdem die Familie und das Weingut Wader weiterhin am Herzen. Als sie von Schwierigkeiten in dem Familienbetrieb erfährt, eilt sie zu Hilfe. Anne konfrontiert ihre Mutter Käthe (Leslie Malton) mit Ungereimtheiten in der Betriebsführung. Sie vermutet, dass jemand absichtlich die Firma in den Ruin treiben will. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Tori (Caroline Hartig) und Philipp (Nikolas Weber) musizieren am Pool.
Zudem steht Anne auch vor einer Herausforderung als Mutter: Tochter Tori (Caroline Hartig) ist jetzt 17 und möchte, dass ihr Freund bei ihr übernachten darf. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Annes blinde Tochter Tori (Caroline Hartig) spielt mit Philipp (Nikolas Weber) auf dem Weinfest.
Auch Annes Zukunftspläne mit Valentin belasten die Beziehung zu ihrer Tochter Tori. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Alle (4) Bilder anzeigen
Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) macht einen Neuanfang als Verwalterin auf dem benachbarten Weingut Roscher. Natürlich liegt ihr der Hof der Familie weiter am Herzen, den jetzt ihre Mutter Käthe (Leslie Malton) führt. Leider hat Käthe bei einer wichtigen Personalie kein gutes Händchen: Seit Rolf Scherer (Nils Brunkhorst) den Betrieb leitet, verschwinden Weinbestände aus dem Keller.

Als es auch Probleme beim neuen Rotweinjahrgang gibt und das Büro mitsamt Buchhaltung abbrennt, schaltet sich Anne ein. Sie vermutet, dass jemand den Hof absichtlich in die Pleite treiben möchte, und verdächtigt dabei sogar den eigenen Bruder Matthias (Max von Pufendorf), der aus Hamburg zurückgekommen ist.

Durch Zufall gerät Anne ein Brief in die Hände, der ein posthumes Geständnis ihres Vaters enthält: Nichte Jannika Wader (Kyra Sophia Kahre) ist in Wirklichkeit seine leibliche Tochter! Die Nachricht schlägt bei Bruno (Jürgen Heinrich), der gerade voller Vaterstolz Jannikas Wahl zur Weinkönigin feiert, wie eine Bombe ein. Hilflos muss Christel (Judith von Radetzky) erleben, wie sich ihr Mann und ihre Tochter von ihr abwenden. 

Unterdessen steht Anne vor einer Herausforderung als Mutter: Tochter Tori (Caroline Hartig) ist jetzt 17 und möchte, dass ihr Freund bei ihr übernachten darf. Auch Annes Zukunftspläne mit Valentin Berens (Sebastian Fräsdorf) belasten die Beziehung zu ihrer blinden Tochter.
Mitwirkende
Musik: Rainer Bartesch
Kamera: Patrick-D. Kaethner, Diethard Prengel
Buch: Bernadette Feiler, Ania Kock
Regie: Tomy Wigand
Darsteller
Anne Wader: Henriette Richter-Röhl
Käthe Wader: Leslie Malton
Matthias Wader: Max von Pufendorf
Tori Wader: Caroline Hartig
Bruno Wader: Jürgen Heinrich
Valentin Berens: Sebastian Fräsdorf
Jannika Wader: Kyra Sophia Kahre
Christel Wader: Judith von Radetzky
Albert Wader: Hartmut Volle
Corinna Berens: Ines Lutz
Sahin Ayas: Adnan Maral
Philipp: Nikolas Weber
Simon Wader: Leander Menzel
Jelle Mulder: Tobias van Dieken
Johannes Roscher: Achim Stellwagen
Simone Roscher: Andrea Wolf
Rolf Scherer: Nils Brunkhorst
Petra Jansen: Katharina Ley
und andere

Weitere Filme

Filmszene aus "Allein unter Männern".
Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 18.09.2021 02:05 03:30

Allein unter Männern

Allein unter Männern

Spielfilm Deutschland 2000

  • Stereo
  • Untertitel
  • 4:3 Format
Dalli (Heidi Brühl, l.), die Eigentümerin des Immenhofs, mit ihrem zukünftigen Mann, dem Pächter Alexander (Horst Janson) und Oma Arkens (Olga Tschechowa, Mitte).
Dalli (Heidi Brühl, l.), die Eigentümerin des Immenhofs, mit ihrem zukünftigen Mann, dem Pächter Alexander (Horst Janson) und Oma Arkens (Olga Tschechowa, Mitte). Bildrechte: MDR/DEGETO
MDR FERNSEHEN Sa, 18.09.2021 05:20 06:50

Frühling auf Immenhof

Frühling auf Immenhof

Spielfilm Deutschland 1974

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
"Dessau Dancers" erzählt die Geschichte einer Gruppe junger Breakdancer in der DDR, die nicht politisch sein, sondern einfach nur leidenschaftlich gern tanzen wollen, aber im engen gesellschaftlichen Korsett an die Grenzen ihrer Freundschaft stoßen. Koproduktion von Boogiefilm (Produzentin Janna Velber) mit Senator Film Produktion (Produzenten Helge Sasse und Solveig Fina), SWR / Debüt im Dritten (Redaktion Stefanie Groß) und dem WDR (Redaktion Andrea Hanke), gefördert von der Mitteldeutschen Medienförderung, der Film- und Medienstiftung NRW und dem DFFF.
"Dessau Dancers" erzählt die Geschichte einer Gruppe junger Breakdancer in der DDR, die nicht politisch sein, sondern einfach nur leidenschaftlich gern tanzen wollen, aber im engen gesellschaftlichen Korsett an die Grenzen ihrer Freundschaft stoßen. Koproduktion von Boogiefilm (Produzentin Janna Velber) mit Senator Film Produktion (Produzenten Helge Sasse und Solveig Fina), SWR / Debüt im Dritten (Redaktion Stefanie Groß) und dem WDR (Redaktion Andrea Hanke), gefördert von der Mitteldeutschen Medienförderung, der Film- und Medienstiftung NRW und dem DFFF. Bildrechte: SWR/boogiefilm/Stephan Rabold
MDR FERNSEHEN So, 19.09.2021 00:25 01:50

Dessau Dancers

Dessau Dancers

Fernsehfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kommissar Wallander (Krister Henriksson) ermittelt in einem Spionagefall.
Kommissar Wallander (Krister Henriksson) ermittelt in einem Spionagefall. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Yellow Bird/B. Bragason (Sendungsbezogen!)
MDR FERNSEHEN So, 19.09.2021 02:35 04:10
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die russische Zarin Elisabeta Petrowna (Isa Miranda, r.) macht dem Chevalier d`Éon (Andrée Debar), der eigentlich eine Frau ist, stürmisch den Hof.
Die russische Zarin Elisabeta Petrowna (Isa Miranda, r.) macht dem Chevalier d`Éon (Andrée Debar), der eigentlich eine Frau ist, stürmisch den Hof. Bildrechte: MDR/Lizenzbüro Berlin
MDR FERNSEHEN So, 19.09.2021 06:05 07:25

Der Chevalier des Königs

Der Chevalier des Königs

Spielfilm Italien/Frankreich 1959

  • Mono
  • 16:9 Format
Sendungsbild
Wenn Gräfin Ortensia Pulido (Ottavia Piccolo) in Gefahr schwebt, ist Zorro (Alain Delon) zur Stelle. Bildrechte: MDR/Entertainment Pictures / Alamy Stock Photo
MDR FERNSEHEN So, 19.09.2021 10:15 12:05

Zorro

Zorro

Spielfilm Italien/Frankreich 1975

  • Mono
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Motiv Filmplakat „Unheimlich perfekte Freunde“  Im Vordergrund (v.l.): Emil (Jona Gaensslen) und Frido (Luis Vorbach), im Hintergrund ihre Doppelgänger im Klassenzimmer
„Unheimlich perfekte Freunde“ | im Vordergrund (v.l.): Emil (Jona Gaensslen) und Frido (Luis Vorbach) | im Hintergrund ihre Doppelgänger im Klassenzimmer Bildrechte: MDR/SquareOne Entertainment
MDR FERNSEHEN Mo, 20.09.2021 12:30 13:58
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Claudius Zorn (Mišel Matičević) verletzt.
Hauptkommissar Claudius Zorn (Mišel Matičević) verletzt. Bildrechte: MDR/Edith Held
MDR FERNSEHEN Mo, 20.09.2021 23:10 00:40

Zorn - Tod und Regen

Zorn - Tod und Regen

Kriminalfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand