Fr 11.06. 2021 12:30Uhr 89:26 min

Weingut Wader - Das Familiengeheimnis

Spielfilm Deutschland 2018

Komplette Sendung

Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) 89 min
Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
MDR FERNSEHEN Fr, 11.06.2021 12:30 13:58

Henriette Richter-Röhl alias Anne Wader kann nicht einfach das "Weingut Wader" hinter sich lassen: Als die Pfälzer Bio-Winzerin von Schwierigkeiten in dem Familienbetrieb erfährt, eilt sie zu Hilfe. Der schwere Verdacht, das traditionsreiche Weingut absichtlich in den Ruin zu treiben, fällt auf ihren Nachfolger und sogar auf Angehörige.

Bildergalerie Weingut Wader - Das Familiengeheimnis

Bildergalerie Weingut Wader - Das Familiengeheimnis

Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl)
Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) wagt einen Neuanfang als Verwalterin auf dem Weingut Roscher. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl)
Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) wagt einen Neuanfang als Verwalterin auf dem Weingut Roscher. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Anne (Henriette Richter-Röhl, re.) konfrontiert ihre Mutter Käthe (Leslie Malton) mit Ungereimtheiten in der Betriebsführung.
Natürlich liegt ihr trotzdem die Familie und das Weingut Wader weiterhin am Herzen. Als sie von Schwierigkeiten in dem Familienbetrieb erfährt, eilt sie zu Hilfe. Anne konfrontiert ihre Mutter Käthe (Leslie Malton) mit Ungereimtheiten in der Betriebsführung. Sie vermutet, dass jemand absichtlich die Firma in den Ruin treiben will. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Tori (Caroline Hartig) und Philipp (Nikolas Weber) musizieren am Pool.
Zudem steht Anne auch vor einer Herausforderung als Mutter: Tochter Tori (Caroline Hartig) ist jetzt 17 und möchte, dass ihr Freund bei ihr übernachten darf. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Annes blinde Tochter Tori (Caroline Hartig) spielt mit Philipp (Nikolas Weber) auf dem Weinfest.
Auch Annes Zukunftspläne mit Valentin belasten die Beziehung zu ihrer Tochter Tori. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Alle (4) Bilder anzeigen
Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) macht einen Neuanfang als Verwalterin auf dem benachbarten Weingut Roscher. Natürlich liegt ihr der Hof der Familie weiter am Herzen, den jetzt ihre Mutter Käthe (Leslie Malton) führt. Leider hat Käthe bei einer wichtigen Personalie kein gutes Händchen: Seit Rolf Scherer (Nils Brunkhorst) den Betrieb leitet, verschwinden Weinbestände aus dem Keller.

Als es auch Probleme beim neuen Rotweinjahrgang gibt und das Büro mitsamt Buchhaltung abbrennt, schaltet sich Anne ein. Sie vermutet, dass jemand den Hof absichtlich in die Pleite treiben möchte, und verdächtigt dabei sogar den eigenen Bruder Matthias (Max von Pufendorf), der aus Hamburg zurückgekommen ist.

Durch Zufall gerät Anne ein Brief in die Hände, der ein posthumes Geständnis ihres Vaters enthält: Nichte Jannika Wader (Kyra Sophia Kahre) ist in Wirklichkeit seine leibliche Tochter! Die Nachricht schlägt bei Bruno (Jürgen Heinrich), der gerade voller Vaterstolz Jannikas Wahl zur Weinkönigin feiert, wie eine Bombe ein. Hilflos muss Christel (Judith von Radetzky) erleben, wie sich ihr Mann und ihre Tochter von ihr abwenden. 

Unterdessen steht Anne vor einer Herausforderung als Mutter: Tochter Tori (Caroline Hartig) ist jetzt 17 und möchte, dass ihr Freund bei ihr übernachten darf. Auch Annes Zukunftspläne mit Valentin Berens (Sebastian Fräsdorf) belasten die Beziehung zu ihrer blinden Tochter.
Mitwirkende
Musik: Rainer Bartesch
Kamera: Patrick-D. Kaethner, Diethard Prengel
Buch: Bernadette Feiler, Ania Kock
Regie: Tomy Wigand
Darsteller
Anne Wader: Henriette Richter-Röhl
Käthe Wader: Leslie Malton
Matthias Wader: Max von Pufendorf
Tori Wader: Caroline Hartig
Bruno Wader: Jürgen Heinrich
Valentin Berens: Sebastian Fräsdorf
Jannika Wader: Kyra Sophia Kahre
Christel Wader: Judith von Radetzky
Albert Wader: Hartmut Volle
Corinna Berens: Ines Lutz
Sahin Ayas: Adnan Maral
Philipp: Nikolas Weber
Simon Wader: Leander Menzel
Jelle Mulder: Tobias van Dieken
Johannes Roscher: Achim Stellwagen
Simone Roscher: Andrea Wolf
Rolf Scherer: Nils Brunkhorst
Petra Jansen: Katharina Ley
und andere

Weitere Filme

Göran (Folke Sundquist) und Kerstin (Ulla Jacobsson
Göran (Folke Sundquist) und Kerstin (Ulla Jacobsson) geben sich ganz ihrer Liebe hin und kümmern sich nicht um das böse Tuscheln der puritanischen Dorfbewohner Bildrechte: MDR/DEGETO
MDR FERNSEHEN So, 25.07.2021 00:10 01:35
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Das MŠdchen Lutz (Ulrike Germer) wurde zur Arbeit im Uranbergbau zwangsverpflichtet.
Das MŠdchen Lutz (Ulrike Germer) wurde zur Arbeit im Uranbergbau zwangsverpflichtet. Bildrechte: MDR/DREFA
MDR FERNSEHEN So, 25.07.2021 05:35 07:25

Bergbau in Mitteldeutschland Sonnensucher

Sonnensucher

Spielfilm DDR 1958/1972

  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Freitag (Zeudi Araya, links) und Robinson (Paolo Villagio)
Freitag (Zeudi Araya) und Robinson (Paolo Villagio) Bildrechte: MDR/RBB
MDR FERNSEHEN So, 25.07.2021 10:15 12:00

Robinson jr.

Robinson jr.

Spielfilm Italien 1976

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Chaos-Familie Neufund – Vater Erik (Martin Brambach, re.), Mutter Charlotte (Aglaia Szyszkowitz), der Austauschschüler Sandy (Zayn Baig), Fiona (Lena Urzendowsky, 2. v. li.) und Annika (Mercedes Müller, li.).
Eigentlich rechnet Familie Neufund mit einer englischen Austauschschülerin, als sie Sandy McCartney vom Flughafen abholen wollen. Stattdessen werden sie dort von dem 13-jährigen Jungen Sacchidananda begrüßt. Bildrechte: ARD Degeto/Stephan Rabold
MDR FERNSEHEN Mo, 26.07.2021 12:30 13:58

Kein Herz für Inder

Kein Herz für Inder

Spielfilm Deutschland 2017

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Eine Dürre hat große Not über das Dorf gebracht. Der Moorbauer drängt seine Tochter Maren auf eine baldige Hochzeit mit dem Wiesenbauern. Das Mädchen aber liebt den armen Andreas. Sie soll ihn bekommen, wenn die beiden Liebenden es schaffen, die versiegte Quelle wieder zum Sprudeln zu bringen. - Brigitte Heinrich (Maren) und Ingolf Gorges (Andreas)
Bildrechte: MDR/DRA/Herbert Kroiß
MDR FERNSEHEN Mo, 26.07.2021 14:55 16:00

Die Regentrude

Die Regentrude

Märchenfilm DDR 1976

Nach der gleichnamigen Novelle von Theodor Storm

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Äußerlich ein Mädchen, aber vor Helen (Jannik Schümann) liegt noch ein weiter Weg. Der Kampf mit dem Vater (Heino Ferch) ist nur eins von vielen Problemen.
Äußerlich ein Mädchen, aber vor Helen (Jannik Schümann) liegt noch ein weiter Weg. Der Kampf mit dem Vater (Heino Ferch) ist nur eins von vielen Problemen. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Britta Krehl
MDR FERNSEHEN Mo, 26.07.2021 23:30 01:00

Gemeinsam sind wir Vielfalt Mein Sohn Helen

Mein Sohn Helen

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Johnnys (Ronald Zehrfeld) Plan von Nellys inszenierter Rückkehr scheint aufzugehen, alles ist vorbereitet.
Johnnys (Ronald Zehrfeld) Plan von Nellys inszenierter Rückkehr scheint aufzugehen, alles ist vorbereitet. Bildrechte: MDR/BR/Christian Schulz
MDR FERNSEHEN Di, 27.07.2021 01:00 02:30

Phoenix

Phoenix

Spielfilm Deutschland 2014

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der brutale Hehler Hoogland (Victor Löw).
Bildrechte: MDR/Degeto/Bavaria Pictures/Blueeyes Production
MDR FERNSEHEN Di, 27.07.2021 02:30 03:50
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand