Fr 11.06. 2021 12:30Uhr 89:26 min

Weingut Wader - Das Familiengeheimnis

Spielfilm Deutschland 2018

Komplette Sendung

Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) 89 min
Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
MDR FERNSEHEN Fr, 11.06.2021 12:30 13:58

Henriette Richter-Röhl alias Anne Wader kann nicht einfach das "Weingut Wader" hinter sich lassen: Als die Pfälzer Bio-Winzerin von Schwierigkeiten in dem Familienbetrieb erfährt, eilt sie zu Hilfe. Der schwere Verdacht, das traditionsreiche Weingut absichtlich in den Ruin zu treiben, fällt auf ihren Nachfolger und sogar auf Angehörige.

Bildergalerie Weingut Wader - Das Familiengeheimnis

Bildergalerie Weingut Wader - Das Familiengeheimnis

Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl)
Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) wagt einen Neuanfang als Verwalterin auf dem Weingut Roscher. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Die Pfälzer Bio-Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl)
Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) wagt einen Neuanfang als Verwalterin auf dem Weingut Roscher. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Anne (Henriette Richter-Röhl, re.) konfrontiert ihre Mutter Käthe (Leslie Malton) mit Ungereimtheiten in der Betriebsführung.
Natürlich liegt ihr trotzdem die Familie und das Weingut Wader weiterhin am Herzen. Als sie von Schwierigkeiten in dem Familienbetrieb erfährt, eilt sie zu Hilfe. Anne konfrontiert ihre Mutter Käthe (Leslie Malton) mit Ungereimtheiten in der Betriebsführung. Sie vermutet, dass jemand absichtlich die Firma in den Ruin treiben will. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Tori (Caroline Hartig) und Philipp (Nikolas Weber) musizieren am Pool.
Zudem steht Anne auch vor einer Herausforderung als Mutter: Tochter Tori (Caroline Hartig) ist jetzt 17 und möchte, dass ihr Freund bei ihr übernachten darf. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Annes blinde Tochter Tori (Caroline Hartig) spielt mit Philipp (Nikolas Weber) auf dem Weinfest.
Auch Annes Zukunftspläne mit Valentin belasten die Beziehung zu ihrer Tochter Tori. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Frank Dicks
Alle (4) Bilder anzeigen
Winzerin Anne (Henriette Richter-Röhl) macht einen Neuanfang als Verwalterin auf dem benachbarten Weingut Roscher. Natürlich liegt ihr der Hof der Familie weiter am Herzen, den jetzt ihre Mutter Käthe (Leslie Malton) führt. Leider hat Käthe bei einer wichtigen Personalie kein gutes Händchen: Seit Rolf Scherer (Nils Brunkhorst) den Betrieb leitet, verschwinden Weinbestände aus dem Keller.

Als es auch Probleme beim neuen Rotweinjahrgang gibt und das Büro mitsamt Buchhaltung abbrennt, schaltet sich Anne ein. Sie vermutet, dass jemand den Hof absichtlich in die Pleite treiben möchte, und verdächtigt dabei sogar den eigenen Bruder Matthias (Max von Pufendorf), der aus Hamburg zurückgekommen ist.

Durch Zufall gerät Anne ein Brief in die Hände, der ein posthumes Geständnis ihres Vaters enthält: Nichte Jannika Wader (Kyra Sophia Kahre) ist in Wirklichkeit seine leibliche Tochter! Die Nachricht schlägt bei Bruno (Jürgen Heinrich), der gerade voller Vaterstolz Jannikas Wahl zur Weinkönigin feiert, wie eine Bombe ein. Hilflos muss Christel (Judith von Radetzky) erleben, wie sich ihr Mann und ihre Tochter von ihr abwenden. 

Unterdessen steht Anne vor einer Herausforderung als Mutter: Tochter Tori (Caroline Hartig) ist jetzt 17 und möchte, dass ihr Freund bei ihr übernachten darf. Auch Annes Zukunftspläne mit Valentin Berens (Sebastian Fräsdorf) belasten die Beziehung zu ihrer blinden Tochter.
Mitwirkende
Musik: Rainer Bartesch
Kamera: Patrick-D. Kaethner, Diethard Prengel
Buch: Bernadette Feiler, Ania Kock
Regie: Tomy Wigand
Darsteller
Anne Wader: Henriette Richter-Röhl
Käthe Wader: Leslie Malton
Matthias Wader: Max von Pufendorf
Tori Wader: Caroline Hartig
Bruno Wader: Jürgen Heinrich
Valentin Berens: Sebastian Fräsdorf
Jannika Wader: Kyra Sophia Kahre
Christel Wader: Judith von Radetzky
Albert Wader: Hartmut Volle
Corinna Berens: Ines Lutz
Sahin Ayas: Adnan Maral
Philipp: Nikolas Weber
Simon Wader: Leander Menzel
Jelle Mulder: Tobias van Dieken
Johannes Roscher: Achim Stellwagen
Simone Roscher: Andrea Wolf
Rolf Scherer: Nils Brunkhorst
Petra Jansen: Katharina Ley
und andere

Weitere Filme

Sindy (Jasmin Schwiers, li.), Thea (Katrin Sass) und Babette (Petra Kleinert, 2.v.re.) mit dem Heiratsschwindler Benedikt (Jan Sosniok). mit Video
Sindy (Jasmin Schwiers, li.), Thea (Katrin Sass) und Babette (Petra Kleinert, 2.v.re.) gehen dem Heiratsschwindler Benedikt (Jan Sosniok) auf den Leim. Bildrechte: ARD Degeto/Hardy Spit
MDR FERNSEHEN Mi, 20.10.2021 12:30 13:58

Zum 65. Geburtstag von Katrin Sass Heiratsschwindler küsst man nicht

Heiratsschwindler küsst man nicht

Spielfilm, Deutschland 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Angelika (Christiane Paul) sagt Maria (Nicole Heesters) nichts von den Problemen mit Harald. Maria mit Enkelin Nina
Bildrechte: MDR/ORF/Gordon Muehle
MDR FERNSEHEN Do, 21.10.2021 12:30 13:58

Copacabana

Copacabana

Fernsehfilm Deutschland / Österreich 2008

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Alex (Daniel Brühl) lässt für seine Mutter auf 79 Quadratmetern Plattenbau die DDR wieder auferstehen.
Alex (Daniel Brühl) lässt für seine Mutter auf 79 Quadratmetern Plattenbau die DDR wieder auferstehen. Bildrechte: MDR/WDR/X-Verleih
MDR FERNSEHEN Do, 21.10.2021 23:55 01:50

Zum 65. Geburtstag von Katrin Sass Good bye, Lenin!

Good bye, Lenin!

Spielfilm Deutschland 2003

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Theo (Marcus Mittermeier) kann den Humor von seiner Mutter Eva (Katrin Sass) und seiner Frau Marlene (Julia Richter, re.) nicht teilen.
Theo (Marcus Mittermeier) kann den Humor von seiner Mutter Eva (Katrin Sass) und seiner Frau Marlene (Julia Richter, re.) nicht teilen. Bildrechte: ARD Degeto/Jacqueline Krause-Burberg
MDR FERNSEHEN Fr, 22.10.2021 12:30 13:58

Zum 65. Geburtstag von Katrin Sass Liebe verlernt man nicht

Liebe verlernt man nicht

Spielfilm Deutschland 2009

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Christian Steyer und Katrin Sass in "Bürgeschaft für ein Jahr"
Bildrechte: MDR/DEFA Stiftung
MDR FERNSEHEN Sa, 23.10.2021 00:10 01:40

Zum 65. Geburtstag von Katrin Sass Bürgschaft für ein Jahr

Bürgschaft für ein Jahr

Spielfilm DDR 1981

  • Mono
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sindy (Jasmin Schwiers, li.), Thea (Katrin Sass) und Babette (Petra Kleinert, 2.v.re.) mit dem Heiratsschwindler Benedikt (Jan Sosniok).
Sindy (Jasmin Schwiers, li.), Thea (Katrin Sass) und Babette (Petra Kleinert, 2.v.re.) gehen dem Heiratsschwindler Benedikt (Jan Sosniok) auf den Leim. Bildrechte: ARD Degeto/Hardy Spit
MDR FERNSEHEN Sa, 23.10.2021 05:30 07:00

Zum 65. Geburtstag von Katrin Sass Heiratsschwindler küsst man nicht

Heiratsschwindler küsst man nicht

Spielfilm, Deutschland 2011

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Oberst Manfred von Holstein (Gert Fröbe) in Uniform und schwimmend. Im Hintergrund treibt sein abgestürztes Flugzeug auf dem Wasser.
1910: Ein Wettfliegen über den Ärmelkanal mit einer Siegprämie von 10.000 Pfund lockt Flugpioniere aus der ganzen Welt nach London. Nicht alle der abenteuerlichen Flugzeuge der Marke Eigenbau kommen jedoch weit. Bildrechte: MDR/20th Century Fox
MDR FERNSEHEN Sa, 23.10.2021 20:15 22:20
Jacqueline de Belfort (Mia Farrow) hat ihren Geliebten an eine andere Frau verloren und ist zum äußersten entschlossen, auch zum Mord.
Jacqueline de Belfort (Mia Farrow) hat ihren Geliebten an eine andere Frau verloren und ist zum äußersten entschlossen, auch zum Mord. Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN Sa, 23.10.2021 22:25 00:40

Tod auf dem Nil

Tod auf dem Nil

Spielfilm, Großbritannien 1977

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand