Sa 12.06. 2021 12:15Uhr 29:30 min

MDR Garten - Logo
MDR Garten - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 12.06.2021 12:15 12:45

MDR Garten

MDR Garten

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Themen u.a.:

* Faszination Stauden: der Karl-Foerster-Garten im egapark

* Futter für Insekten und Co.: Pflanzenfinder hilft bei Auswahl

* Slowflower: Schnittblumenanbau regional und nachhaltig

Er war mehr als nur ein Gärtner: Karl Foerster, der große Staudenzüchter aus Potsdam, war Schriftsteller, Philosoph und hat ganze Generationen von Gärtnern beeindruckt und beeinflusst. Auch der "MDR Garten"-Experte und ehemalige egapark-Leiter Horst Schöne gehört zu den Foerster-Jüngern, der sogar die Möglichkeit hatte, Foerster selbst noch persönlich kennenzulernen. Nun führt der in Weimar lebende Horst Schöne "MDR Garten"-Moderator Jens Haentzschel durch einige Teile des Karl-Foerster-Gartens im egapark und erklärt anhand von Schaubeeten die Philosophie des großen Staudenzüchters.

Ein weiteres Thema greift einen Trend auf, denn "Slowflower" bedeutet Schnittblumenanbau regional, nachhaltig und saisonal. In Kehmstedt im Landkreis Nordhausen bietet Franziska Pickert Blumensträuße vom Feld an. Sie ist Thüringens erste Farmerfloristin.

Im Ehrenamt und weil ihm die Hilfe bei seiner Planung für einen bienenfreundlichen Garten fehlte, hat der Weimarer Martin Hampe eine Webseite entwickelt, die schnell und einfach aufzeigt, welche Pflanzenarten Bienen Nahrung liefern. Entstanden ist ein kostenloser Pflanzenfinder, der es jedem Gartenbesitzer leicht macht, Bienen, Insekten und Co. ganzjährig in seinen Garten zu locken.

auch interessant