Sa 12.06. 2021 14:00Uhr 103:40 min

Drei reizende Schwestern
Drei reizende Schwestern Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 12.06.2021 14:00 15:45

Zum 90. Geburtstag von Ingeborg Krabbe Drei reizende Schwestern: Familienfest mit Folgen

Drei reizende Schwestern: Familienfest mit Folgen

Lustspiel DDR 1984

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Nach erfolgreicher Scheidung liegt Irmgard mit der Neuen ihres Ex-Gatten im Clinch: Olga und Mathilde leisten ihrer Schwester dabei nach besten Kräften Beistand. Die sonst so nette Mathilde ersinnt sogar eine richtige Intrige.

Ein spitzzüngiger Wortwechsel auf Olgas Geburtstagsfeier macht aus ihrer Schwester Irmgard und der Ballettmeisterin Vera Unentwegt erbitterte Feindinnen, umso mehr, als beiden Damen klar wird, dass Christoph-Maria Schulze, die neue Liebe von Vera Unentwegt, der gerade geschiedene Gatte von Irmgard ist. Da die Geburtstagsfeier obendrein von plötzlichen Bauarbeiten arg beeinträchtigt wird, beschließt man, diese einige Tage später in Irmgards Café fortzusetzen.

Doch inzwischen hat Vera Christoph-Maria Schulze aufgestachelt, das ihm bei der Scheidung zugesprochene Mobiliar des Cafés unverzüglich abtransportieren zu lassen. Empört über so viel Niedertracht ergreift die gewöhnlich sanfte Mathilde die nächste sich bietende Gelegenheit, um Vera und ihrem Ex-Schwager eins auszuwischen. Sie schickt den Bauchredner Antonio zu Vera, damit sie ihn mit einem angeblichen Hausmittel von seiner Erkältung kuriere. Und tatsächlich überrascht Christoph-Maria seine Vera und den im Bett liegenden Künstler bei Pflegemaßnahmen. Als Zeichen seiner Reue will Christoph-Maria nun Tische und Stühle Irmgard zum Geschenk machen.
Mitwirkende
Musik: Frank Schöbel
Kamera: Lothar Noske
Buch: Goetz Jaeger
Regie: Hartmut Ostrowsky
Darsteller
Mathilde Lehmberg: Helga Göring
Olga Knopf: Marianne Kiefer
Irmgard: Ingeborg Krabbe
Tassilo: Andreas Schumann
Fritz Baumann: Gerd E. Schäfer
Udo Baumann: Frank Schöbel
Fräulein Bernstengel: Gisela May
Christoph-Maria Schulze: Hans Recknagel
Antonio: Angel Stojanow
Vera: Alice Kümmel
und andere

Weitere Sendungen mit Ingeborg Krabbe

Margot Ebert (Margot Herz) (re), Ingeborg Krabbe (Lilo) (li)
Margot Ebert (Margot Herz) (re), Ingeborg Krabbe (Lilo) (li) Bildrechte: MDR/DRA/Lagé
MDR FERNSEHEN Di, 08.06.2021 12:25 13:58

Zum 90. Geburtstag von Ingeborg Krabbe Der Keiler vom Keilsberg

Der Keiler vom Keilsberg

Lustspiel DDR 1980

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jascha Rust als Kris Haas und Christian Hockenbrink als Ole Beck mit Video
Bildrechte: MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Kiss
MDR FERNSEHEN Do, 10.06.2021 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Steh deinen Mann!

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 812

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR FERNSEHEN Fr, 11.06.2021 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Bittersüße Augenblicke

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 484

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ingeborg Krabbe
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN Sa, 12.06.2021 15:45 16:25

Zum 90. Geburtstag von Ingeborg Krabbe Müllers kommen

Müllers kommen

Zwei heitere Einakter DDR 1985

  • Mono
  • Untertitel
Schauspielerin Ingeborg Krabbe
Schauspielerin Ingeborg Krabbe Bildrechte: MDR/Ralf U. Heinrich
MDR FERNSEHEN Mo, 14.06.2021 12:30 13:58

Zum 90. Geburtstag von Ingeborg Krabbe An allem ist Matuschke schuld

An allem ist Matuschke schuld

Lustspiel DDR 1988

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ingeborg Krabbe
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN Do, 17.06.2021 22:40 23:10

Zum 90. Geburtstag von Ingeborg Krabbe Eine Vollblut-Komödiantin

Eine Vollblut-Komödiantin

Schauspielerin Ingeborg Krabbe

Film von Sabine und Bernd Skupin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Margot Ebert (Margot Herz) (re), Ingeborg Krabbe (Lilo) (li)
Margot Ebert (Margot Herz) (re), Ingeborg Krabbe (Lilo) (li) Bildrechte: MDR/DRA/Lagé
MDR FERNSEHEN Di, 08.06.2021 12:25 13:58

Zum 90. Geburtstag von Ingeborg Krabbe Der Keiler vom Keilsberg

Der Keiler vom Keilsberg

Lustspiel DDR 1980

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Jascha Rust als Kris Haas und Christian Hockenbrink als Ole Beck mit Video
Bildrechte: MDR/Saxonia Media Filmproduktion/Kiss
MDR FERNSEHEN Do, 10.06.2021 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Steh deinen Mann!

Fernsehserie Deutschland 2018

Folge 812

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
MDR FERNSEHEN Fr, 11.06.2021 11:45 12:30

In aller Freundschaft

In aller Freundschaft

Bittersüße Augenblicke

Fernsehserie Deutschland 2010

Folge 484

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ingeborg Krabbe
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN Sa, 12.06.2021 15:45 16:25

Zum 90. Geburtstag von Ingeborg Krabbe Müllers kommen

Müllers kommen

Zwei heitere Einakter DDR 1985

  • Mono
  • Untertitel
Schauspielerin Ingeborg Krabbe
Schauspielerin Ingeborg Krabbe Bildrechte: MDR/Ralf U. Heinrich
MDR FERNSEHEN Mo, 14.06.2021 12:30 13:58

Zum 90. Geburtstag von Ingeborg Krabbe An allem ist Matuschke schuld

An allem ist Matuschke schuld

Lustspiel DDR 1988

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Ingeborg Krabbe
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN Do, 17.06.2021 22:40 23:10

Zum 90. Geburtstag von Ingeborg Krabbe Eine Vollblut-Komödiantin

Eine Vollblut-Komödiantin

Schauspielerin Ingeborg Krabbe

Film von Sabine und Bernd Skupin

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Filmklassiker

Auf der Warschauer Brücke, 13. August 1961: Vollkommen überrascht und ungläubig sehen Eva (Katí Székely, links) und Klaus (Ulrich Thein, rechts), dass sie nicht mehr nach Westberlin fahren können, sondern nun eine Grenze durch Berlin gezogen ist.
Auf der Warschauer Brücke, 13. August 1961: Vollkommen überrascht und ungläubig sehen Eva (Katí Székely, links) und Klaus (Ulrich Thein, rechts), dass sie nicht mehr nach Westberlin fahren können, sondern nun eine Grenze durch Berlin gezogen ist. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Hans-Joachim Zillmer
MDR FERNSEHEN Sa, 07.08.2021 00:05 01:35
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rodeo (Wolf-Dieter Lingk), Monika Zeller (Miroslava Šafránková) und Hannes Mattusch (Hans-Georg Körbel) v.l.
Rodeo (Wolf-Dieter Lingk), Monika Zeller (Miroslava Šafránková) und Hannes Mattusch (Hans-Georg Körbel) v.l. Bildrechte: MDR/DRA/Klaus Winkler
MDR FERNSEHEN Sa, 07.08.2021 09:05 10:05

Jockei Monika

Jockei Monika

Jahreswechsel

Neunteilige Familienserie DDR 1981

Folge 5

  • Mono
  • Untertitel
Auf der Warschauer Brücke, 13. August 1961: Vollkommen überrascht und ungläubig sehen Eva (Katí Székely, links) und Klaus (Ulrich Thein, rechts), dass sie nicht mehr nach Westberlin fahren können, sondern nun eine Grenze durch Berlin gezogen ist.
Auf der Warschauer Brücke, 13. August 1961: Vollkommen überrascht und ungläubig sehen Eva (Katí Székely, links) und Klaus (Ulrich Thein, rechts), dass sie nicht mehr nach Westberlin fahren können, sondern nun eine Grenze durch Berlin gezogen ist. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Hans-Joachim Zillmer
MDR FERNSEHEN So, 08.08.2021 05:55 07:25
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Benny (Morten Grunwald, li.) und Kjeld (Poul Bundgaard, re.) trösten den Computerspezialisten Georg (Claus Ryskjär), dessen komplizierte Apparate nach Egons heimlicher Sabotage verrückt spielen.
Benny (Morten Grunwald, li.) und Kjeld (Poul Bundgaard, re.) trösten den Computerspezialisten Georg (Claus Ryskjär), dessen komplizierte Apparate nach Egons heimlicher Sabotage verrückt spielen. Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN So, 08.08.2021 10:15 11:50
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Frau Dr. Müller (Dorit Gäbler, r.echts) in Gespräch mit Krankenschwester Claudia Hoffmann (Monika Woytowicz, l.): beide in der typischen Berufsbekleidung der Mediziner.
Frau Dr. Müller (Dorit Gäbler, r.) wird neue Chefin der Poliklinik und somit die Vorgesetzte der Krankenschwester Claudia Hoffmann (Monika Woytowicz, l.). Konfrontiert mit dem Erfolg und den unterschiedlichen Lebensvorstellungen ihrer ehemaligen Mitschülerin Dr. Müller, empfindet sich Claudia plötzlich als Versagerin und stellt ihr ganzes bisheriges Leben in Frage. Claudias Kollegin, Petra Schneider (Uta Schorn, Mitte), wird Zeugin einer Auseinandersetzung zwischen Krankenschwester Claudia und Dr. Müller. Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Wolfgang Rowinski
MDR FERNSEHEN Mo, 09.08.2021 20:15 21:10

Geschichten übern Gartenzaun

Geschichten übern Gartenzaun

Maikühle

Siebenteilige Fernsehserie DDR 1982

Folge 3 von 7

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Frau Dr. Müller (Dorit Gäbler, l.), die neue Chefin der Poliklinik, behauptet, die rechtmäßige Enkelin des alten Zirkusclowns, Opa Treuholz, zu sein. Doch das späte Familienglück wird bald getrübt, denn das Interesse der neuen Enkelin gilt offensichtlich mehr dem Garten des alten Mannes. Unter den Gartennachbarn erhebt sich eine Welle der Empörung ...
Frau Dr. Müller (Dorit Gäbler, l.), die neue Chefin der Poliklinik, behauptet, die rechtmäßige Enkelin des alten Zirkusclowns, Opa Treuholz, zu sein. Doch das späte Familienglück wird bald getrübt, denn das Interesse der neuen Enkelin gilt offensichtlich mehr dem Garten des alten Mannes. Unter den Gartennachbarn erhebt sich eine Welle der Empörung ... Bildrechte: MDR/rbb/DRA/Wolfgang Rowinski
MDR FERNSEHEN Mo, 09.08.2021 21:10 22:05

Geschichten übern Gartenzaun

Geschichten übern Gartenzaun

Wochenendbesuche

Siebenteilige Fernsehserie DDR 1982

Folge 4 von 7

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand