Mo 14.06. 2021 20:15Uhr 74:44 min

Aber Vati!

Vati will nicht heiraten

Fernsehfilm DDR 1974

Folge 1 von 4

Komplette Sendung

Erik S. Klein 75 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 14.06.2021 20:15 21:30

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Die Zwillinge Ralf und Rolf Lemcke, Ina Reuter (2.v.l.) und Erik S. Klein (r.), der den Witwer Erwin Mai spielt.
Erwin Mai ist Witwer und eigentlich ganz zufrieden. Seine elfjährigen Zwillinge Kalle und Kulle haben es allerdings faustdick hinter den Ohren. Und deshalb braucht Erwin endlich wieder eine Frau, findet seine Schwester. Aber Erwin stellt sich erst mal stur. Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Teschner
Die Zwillinge Ralf und Rolf Lemcke, Ina Reuter (2.v.l.) und Erik S. Klein (r.), der den Witwer Erwin Mai spielt.
Erwin Mai ist Witwer und eigentlich ganz zufrieden. Seine elfjährigen Zwillinge Kalle und Kulle haben es allerdings faustdick hinter den Ohren. Und deshalb braucht Erwin endlich wieder eine Frau, findet seine Schwester. Aber Erwin stellt sich erst mal stur. Bildrechte: MDR/RBB/DRA/Teschner
Die Zwillinge Kalle (Ralf Lemcke) und Kulle (Rolf Lemke, r.) stehen mit ihrer Mutter (Helga Labudda),und ihrem Vater (Erik S. Klein) in einem Zimmer. Sie tragen Schlafanzüge und lachen allesamt.
Erwin verliebt sich natürlich in Monika. Und nachdem die Hochzeitsglocken geläutet haben, leben die fünf zusammen. Als dunkle Wolken am Ehehimmel aufziehen, setzen die drei Kinder alles daran, die Ehe ihrer Eltern zu retten. Bildrechte: mdr/rbb/DRA/Teschner
Nach fünf Jahren ist aus Famile Mai eine richtige Familie geworden. Inzwischen gehört noch Nesthäkchen Sophia dazu, die Papa Erwin sehr verwöhnt.
Fünf Jahre sind seit den Ereignissen um die Wiederverheiratung von Erwin Mai vergangen. Schweren Herzens verlässt Monika Mai die Familie, um an einem Lehrgang außerhalb Grünfeldes teilzunehmen. Doch schon wenige Stunden nach Monikas Abreise beginnen die Schwierigkeiten: Erwin muss feststellen, dass die Zwillinge ihre Ähnlichkeit dazu benutzen, nicht nur ihre Lehrer und Freundinnen zu täuschen, sondern auch ihn selbst... Bildrechte: mdr/rbb/DRA/Ziesche
Eine Familie
Als Mutter Monika zum Lehrgang reist, muss Erwin zeigen, was er kann. Die Halbwüchsigen - Kalle, Kulle und Fränze - machen es ihrem Vater natürlich nicht leicht. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (4) Bilder anzeigen
Der Witwer Erwin Mai ist in seinem Betrieb ein angesehener Meister - tatkräftig, rührig und voller Ideen. Zu Hause jedoch lässt er gern fünfe gerade sein. Seine Schwester Elsbeth, die ihm den Haushalt führt, hält ihn für einen ausgemachten Versager, vor allem in punkto Erziehung seiner beiden elfjährigen Sprösslinge.

Und in der Tat, die Zwillinge Kalle und Kulle fangen an zu verlottern. Mit ihren Streichen bringen sie die Lehrer in der Schule und ihre erwachsenen Mitbürger im Wohngebiet allmählich zur Verzweiflung. Tante Elsbeth macht sich verständlicherweise Sorgen. Sie beschließt energisch, Erwin schnellstens wieder zu verheiraten.

Auf das Ergebnis ihrer Bemühungen darf man gespannt sein, da sich nicht nur Vater Erwin, sondern auch seine beiden Rangen, tatkräftig zur Wehr setzen.

Teil 2 "Vati will heiraten" sendet das MDR-Fernsehen im Anschluss.
Mitwirkende
Musik: Rudi Werion
Kamera: Jürgen Sasse
Buch: Hermann Rodigast
Regie: Klaus Gendries
Darsteller
Erwin Mai: Erik S. Klein
Tante Elsbeth: Marianne Wünscher
Onkel Bruno: Jochen Thomas
Fred: Martin Trettau
Monika Büttner: Helga Labudda
Sibylle Schultze: Ewa Szykulska
Kalle und Kulle: Ralf Lemcke
Kalle und Kulle: Rolf Lemcke
Harry Pohle: Heinz Rennhack
Fanny Stengel: Susanne Düllmann
Marion Weber: Ilona Grandtke
Frau Schade: Henny Müller
Herr Schade: Klaus Gendries
und andere

Filmklassiker

Der Freischütz in Berlin. (1987). Frank Lienert (Carl Maria von Weber) hält Kathrin Waligura (Caroline von Weber) im Arm.
Bildrechte: DRA/Erkens, Jörg
MDR FERNSEHEN Do, 17.06.2021 12:40 13:58
Talivaldis Abolins (Albert Einstein)
Talivaldis Abolins (Albert Einstein) Bildrechte: MDR/DRA/Wolfgang Ebert, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 19.06.2021 01:00 02:20

Albert Einstein

Albert Einstein

Eine Formel explodiert

Zweiteiliger Fernsehfilm 1990

Folge 2 von 2

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Dr. Wittkugel und Meister Opitz
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 19.06.2021 09:10 10:05

Zahn um Zahn

Zahn um Zahn

Helfer in der Not

1. Staffel der Fernsehserie DDR 1985

Folge 5

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Horst Drinda als Kapitän Karsten und Günter Naumann als Chief Paul Weyer
Bildrechte: MDR/DRA/DEFA
MDR FERNSEHEN Sa, 19.06.2021 14:30 15:40

Zur See

Zur See

Die Bewährung

Neunteilige Fernsehserie DDR 1976

Folge 1 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Funker Petersen (Dietmar Richter-Reinick), Frau Petersen (Friedericke Aust).
Funker Petersen (Dietmar Richter-Reinick), Frau Petersen (Friedericke Aust). Bildrechte: MDR/DRA
MDR FERNSEHEN Sa, 19.06.2021 15:40 16:50

Zur See

Zur See

Die Hochzeitsüberraschung

Neunteilige Fernsehserie DDR 1976

Folge 2 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die  MS J. G. Fichte 1973 auf der Magallanstraße
Bildrechte: Fritz-Dieter Schaller
MDR FERNSEHEN Sa, 19.06.2021 16:50 17:50

Zur See

Zur See

Der Ladungsbrand

Neunteilige Fernsehserie DDR 1976

Folge 3 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Kapitän Karsten (Horst Drinda), Matrose Thomas (Günter Schubert) und der Schiffskoch (Bernd Storch).
Bildrechte: MDR/DRA/Klaus Zähler
MDR FERNSEHEN So, 20.06.2021 13:10 14:20

Zur See

Zur See

Die Kollision

Neunteilige Fernsehserie, DDR 1976

Folge 4 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Der Matrose Winfried ist während einer Seereise schwer erkrankt. Was erst wie eine kleine Schramme erschien, erweist sich als ernste Hirnverletzung. Chief Mate (Wilfried Pucher), Matrose Winfried (Jürgen Knochee) und Matrose Thomas (Günter Schubert)
Bildrechte: MDR/DRA/Rudi Meister
MDR FERNSEHEN So, 20.06.2021 14:20 15:25

Zur See

Zur See

Ruf an Rügenradio

Neunteilige Fernsehserie 1976

Folge 5 von 9

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand