Mi 16.06. 2021 23:30Uhr 88:41 min

50 Jahre Polizeiruf 110 Polizeiruf 110: Wandas letzter Gang

Kriminalfilm Deutschland 2002

Komplette Sendung

Paul Kieslowski (Axel Prahl) will seinen Sohn sehen. Die Polizei wird diese Gelegenheit nutzen, den Kidnapper zu erschießen. Aber Wanda Rosenbaum (Jutta Hoffmann) will kein Blutvergießen. 89 min
Bildrechte: MDR/ORB/Christa Köfer
MDR FERNSEHEN Mi, 16.06.2021 23:30 01:00

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Wanda Rosenbaum (Jutta Hoffmann) hat einen Fehler gemacht, sie hat Paul Kieslowski (Axel Prahl) getraut
Wanda Rosenbaum (Jutta Hoffmann, v.re.) hat einen Fehler gemacht, sie hat Paul Kieslowski (Axel Prahl, v.li.) getraut. Eigentlich wollte sie ihm ja helfen, denn sie hat Zweifel, ob Kieslowski wirklich vor den Augen seiner Kinder Theresa und Enrico seine Frau Maria niedergestochen hat. Nun wurde sie gekidnappt. Bildrechte: MDR/ORB/Christa Köfer
Wanda Rosenbaum (Jutta Hoffmann) hat einen Fehler gemacht, sie hat Paul Kieslowski (Axel Prahl) getraut
Wanda Rosenbaum (Jutta Hoffmann, v.re.) hat einen Fehler gemacht, sie hat Paul Kieslowski (Axel Prahl, v.li.) getraut. Eigentlich wollte sie ihm ja helfen, denn sie hat Zweifel, ob Kieslowski wirklich vor den Augen seiner Kinder Theresa und Enrico seine Frau Maria niedergestochen hat. Nun wurde sie gekidnappt. Bildrechte: MDR/ORB/Christa Köfer
Wanda Rosenbaum (Jutta Hoffmann) sucht verzweifelt nach einem Ausweg für ihre Tochter Annette (Bettina Kurth) und den kleinen Franz (Moritz Munzinger)
Wanda Rosenbaum sucht verzweifelt nach einem Ausweg für ihre Tochter Annette (Bettina Kurth, mi.) und den kleinen Franz (Moritz Munzinger, li.), Annettes Stiefsohn. Auch sie befinden sich in der Gewalt Kieslowskis, der des versuchten Mordes an seiner Frau beschuldigt wird. Bildrechte: MDR/ORB/Christa Köfer
Maria (Claudia Geisler, 2.v.l.) soll mit ihrem Mann reden, ihn überzeugen, die Geiseln frei zu geben. Ihre Tochter (Luise Wolfram, re. daneben) und Annettes Mann, selbst ein betroffener Vater (Guntram Brattia, li.), setzen ihre ganze Hoffnung in diesen Versuch. Für den Einsatzleiter (Paul Faßnacht, re.) ist das nur eine Möglichkeit in einem oft durchgespielten Szenario.
Maria Kieslowski (Claudia Geisler, 2.v.l.) soll mit ihrem Mann reden, ihn überzeugen, die Geiseln freizulassen. Ihre Tochter (Luise Wolfram, re. daneben) und Annettes Mann, selbst ein betroffener Vater (Guntram Brattia, li.), setzen ihre ganze Hoffnung in diesen Versuch. Für den Einsatzleiter (Paul Faßnacht, re.) ist das nur eine Möglichkeit in einem oft durchgespielten Szenario. Bildrechte: MDR/ORB/Christa Köfer
Paul Kieslowski (Axel Prahl) will seinen Sohn sehen. Die Polizei wird diese Gelegenheit nutzen, den Kidnapper zu erschießen. Aber Wanda Rosenbaum (Jutta Hoffmann) will kein Blutvergießen.
Paul Kieslowski will seinen Sohn sehen. Die Polizei wird diese Gelegenheit nutzen wollen, den Kidnapper zu erschießen. Doch Wanda Rosenbaum will das Blutvergießen verhindern. Bildrechte: MDR/ORB/Christa Köfer
Alle (4) Bilder anzeigen
Vor den Augen seiner Kinder Theresa und Enrico soll Paul Kieslowski seine Frau Maria niedergestochen haben. Das Mädchen bestätigt die Aussage der schwer verletzten Mutter, doch der Junge schweigt. Paul selbst erinnert sich nicht an den Tathergang, er war zu betrunken. Als der Prozess beginnt, ist der Fall für Hauptkommissarin Wanda Rosenbaum eigentlich abgeschlossen. Im Gerichtssaal begegnet sie auch Enrico. Und wieder verweigert der verängstigte Junge die Aussage gegen seinen Vater.

Wanda und ihre Mitarbeiterin Tamara kommen Zweifel an der eigenen Arbeit. Haben sie sich geirrt und ist Kieslowski doch unschuldig? Wanda Rosenbaum setzt sich über alle Dienstvorschriften hinweg und fährt mit dem Angeklagten nicht zurück in die Haftanstalt. Sie riskiert den Umweg über die Sporthalle, in der Enrico trainiert, denn Wanda hofft, dass Paul seinen Sohn zum Reden bringen wird. Aber Enrico hat das Handballtraining vorzeitig verlassen. Paul verliert die Nerven und bringt die Kommissarin, die Kinder und ihre Trainerin in seine Gewalt.
Mitwirkende
Musik: Nikolaus Glowna
Kamera: Thomas Plenert
Buch: Stefan Kolditz
Regie: Bernd Böhlich
Darsteller
Hauptkommissarin Wanda Rosenbaum: Jutta Hoffmann
Revierpolizist Krause: Horst Krause
Annette, Wandas Tochter: Bettina Kurth
Maria Kieslowski: Claudia Geisler
Paul Kieslowski: Axel Prahl
Polizistin Tamara: Kathrin Angerer
Einsatzleiter: Paul Faßnacht
Christian Schumann: Guntram Brattia
Enrico Kieslowski: Marko Benner
Theresa Kieslowski: Luise Wolfram
Franz: Moritz Munzinger
Tamara: Kathrin Angerer
und andere

50 Jahre Polizeiruf 110

Michael Kind (Schichtbrigadier Heiner Kiewitz) (re), Hans-Peter Reinecke (Brigadier Becker) (li)
Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Christine Nerlich
MDR FERNSEHEN Di, 27.07.2021 22:55 00:15
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Weitere Krimis

Michael Kind (Schichtbrigadier Heiner Kiewitz) (re), Hans-Peter Reinecke (Brigadier Becker) (li)
Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Christine Nerlich
MDR FERNSEHEN Di, 27.07.2021 22:55 00:15
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 28.07.2021 00:15 01:00

Morden im Norden

Morden im Norden

Die alte Wippe

Fernsehserie Deutschland 2013

Folge 31

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Mit Lina (Romina Penkalla), Tochter von Tommis neuer Freundin Anna, verbringt Kommissar Ehrlicher (Peter Sodann) einen fröhlichen Nachmittag im Schwimmbad. Kurz darauf wird das Mädchen vor seinen Augen entführt.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 28.07.2021 22:10 23:40

Tatort: Todesangst

Tatort: Todesangst

Kriminalfilm Deutschland 1999

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Polizeiruf 110 - Logo
Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Di, 03.08.2021 22:55 00:10
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 04.08.2021 00:10 01:00

Morden im Norden

Morden im Norden

Das letzte Lachen

Fernsehserie Deutschland 2013

Folge 32

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rische (Milan Peschel ) und Ellen Krüger (Lisa Ivana Brühlmann) verlassen das Lokal Brunners. Rische will Ellen noch auf ein Getränk einladen, doch sie lehnt ab.
Rische (Milan Peschel ) und Ellen Krüger (Lisa Ivana Brühlmann) verlassen das Lokal Brunners. Rische will Ellen noch auf ein Getränk einladen, doch sie lehnt ab. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 04.08.2021 22:10 23:40

Tatort: Unbestechlich

Tatort: Unbestechlich

Kriminalfilm Deutschland 2008

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Polizeiruf 110 - Logo
Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Di, 10.08.2021 22:40 00:10
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 11.08.2021 00:10 01:00

Morden im Norden

Morden im Norden

Der letzte Drink

Fernsehserie Deutschland 2014

Folge 33

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand