Mi 23.06. 2021 12:30Uhr 89:05 min

Lisas Tochter Bianca (Louise S. Arnold) ist sauer, dass Patrick ihren Matteo ausgefragt hat.
Lisas Tochter Bianca (Louise S. Arnold) ist sauer, dass Patrick ihren Matteo ausgefragt hat. Bildrechte: MDR/BR/good friends Filmproduktion/SWR/Oliver Vaccaro
MDR FERNSEHEN Mi, 23.06.2021 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mi, 23.06.2021 12:30 13:58

Bonusfamilie

Bonusfamilie

Fernsehserie, Deutschland 2019

Teile 5 und 6

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
* Folge 5
In der Bonusfamilie spielen die Hormone verrückt: Patrick und Lisa finden keine Gelegenheit, einfach mal wieder Sex zu haben: die Kinder, Stress, Müdigkeit. Bianca dagegen hat definitiv Sex. Lisa erwischt Biancas Freund Matteo in Unterwäsche. Sie muss unbedingt mit ihrer Tochter über Verhütung reden.

Martin war seit der Schule mit seiner Jugendliebe zusammen; gedatet hat er eigentlich noch nie. Sepp bringt seinen Kumpel auf den neusten Stand und Martin probiert tatsächlich eine Dating-App aus und findet dort Tessa!

Jetzt bräuchte man nur noch einen Ort, an dem man ein bisschen allein sein könnte. Zuhause bei Biggi und Püppchen? Absolut nicht. Bei Tessa wohnt noch ihr Ex. Aber wie wäre es mit dem Bettenhaus?!

Katja hat Hendrik klipp und klar gesagt, dass sie keine Beziehung will. Sie reanimiert sogar die Verabredungen mit Micha, um sich selbst davon zu überzeugen. William dagegen verbringt sehr gerne Zeit mit Hendrik. Patrick wird richtig eifersüchtig, als William ihm von Hendrik erzählt. Geht es dabei um seine Rolle als Vater – oder plötzlich um Katja? Lisa spricht das Thema natürlich wieder in der Paartherapie an.

Als Katja zuhause mit Hendrik an einem Projekt arbeiten muss, schafft William es, daraus einen gar nicht arbeitsmäßigen Abend zu machen. Und als der Kleine zufrieden in sein Bett geht ... landet Hendrik in Katjas. Aber das ist dann doch nicht das, was William erreichen wollte.


* Folge 6
Lisa findet heraus, dass Bianca sie anlügt: Statt wie behauptet bei Martin zu übernachten, schläft sie bei ihrem Freund Matteo. Egal wie peinlich das für Bianca ist: Lisa geht zu Matteos Familie und schaut sich an, in wessen Haushalt ihre minderjährige Tochter die Nächte verbringt.

Hendrik würde seine Beziehung mit Katja gern auch im Büro öffentlich machen, doch Katja hält nichts davon. Hendrik braucht unterdessen sehr viel Einfühlungsvermögen und Überzeugungskraft, um William glaubhaft zu versichern, dass er nicht nur seinen Freund gemimt hat, um an seine Mama ranzukommen.

Martin und Tessa hatten immer noch keinen Sex. Martin schickt Biggi und Püppchen extra ins Konzert, damit er Tessa nach Hause einladen kann. Doch Biggi gefällt das Konzert nicht und das Stelldichein ihres Sohnes wird zur Peinlichkeit sondergleichen.

Patrick ist sauer, als er erfährt, dass Katja jetzt mit Hendrik zusammen ist. Anders als Lisa, die glücklich ist, dass Martin Tessa gefunden hat, kann Patrick sich nicht für seine Ex freuen. Hauptsächlich macht ihm Sorgen, dass William nun einen Zweitpapa hat. Um über das Leben seines Sohnes immer auf dem Laufenden zu sein, verlangt Patrick von Katja Berichte über Williams Mama-Wochen.

Lisa lernt Matteos Familie kennen: Sie sind konservativ und streng katholisch – und stellen bei einem gemeinsamen Essen die ganze "Bonusfamilie" auf den Prüfstand. Lisa ist noch mit Martin verheiratet, lebt aber mit Patrick und erwartet ein Baby von ihm? Kein Wunder, dass das eine Kind ADHS und das andere eine Angststörung hat. Angesichts der Missbilligung durch Matteos Vater aber wird den Mitgliedern der "Bonusfamilie" wieder klar, was sie aneinander lieben.
Mitwirkende
Musik: Jens Grötzschel
Kamera: Lars Liebold
Buch: Antonia Rothe-Liermann
Regie: Isabel Braak
Darsteller
Martin: Steve Windolf
Biggi: Swetlana Schönfeld
Katja: Anna Schäfer
Lisa: Inez Bjørg David
Patrick: Lucas Prisor
Eddie: Fillin Mayer
Tessa: Maxine Kazis
William: Levis Kachel
Hendrik: Matthias Lier
Püppchen: Irene Rindje
Bianca: Louise Sophie Arnold
und andere

Bilder zur Folge

Weitere Folgen der Serie

Wir nennen uns Bonusfamilie - von links: Lisa (Inez Bjørg David), Patrick (Lucas Prisor), Martin (Steve Windolf) und Katja (Anna Schäfer).
Wir nennen uns Bonusfamilie - von links: Lisa (Inez Bjørg David), Patrick (Lucas Prisor), Martin (Steve Windolf) und Katja (Anna Schäfer). Bildrechte: MDR/BR/good friends Filmproduktion/MDR/SWR/Oliver Vaccaro
MDR FERNSEHEN Mo, 21.06.2021 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mo, 21.06.2021 12:30 13:58

Bonusfamilie

Bonusfamilie

Fernsehserie Deutschland 2019

Teile 1 und 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Martin (Steve Windolf) trifft Tessa (Maxine Kazis) vor dem Möbelhaus.
Martin (Steve Windolf) trifft Tessa (Maxine Kazis) vor dem Möbelhaus. Bildrechte: MDR/BR/good friends Filmproduktion/MDR/SWR/Oliver Vaccaro
MDR FERNSEHEN Di, 22.06.2021 12:25 13:58
MDR FERNSEHEN Di, 22.06.2021 12:25 13:58

Bonusfamilie

Bonusfamilie

Fernsehserie Deutschland 2019

Teile 3 und 4

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Wir nennen uns Bonusfamilie - von links: Lisa (Inez Bjørg David), Patrick (Lucas Prisor), Martin (Steve Windolf) und Katja (Anna Schäfer).
Wir nennen uns Bonusfamilie - von links: Lisa (Inez Bjørg David), Patrick (Lucas Prisor), Martin (Steve Windolf) und Katja (Anna Schäfer). Bildrechte: MDR/BR/good friends Filmproduktion/MDR/SWR/Oliver Vaccaro
MDR FERNSEHEN Mo, 21.06.2021 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mo, 21.06.2021 12:30 13:58

Bonusfamilie

Bonusfamilie

Fernsehserie Deutschland 2019

Teile 1 und 2

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Martin (Steve Windolf) trifft Tessa (Maxine Kazis) vor dem Möbelhaus.
Martin (Steve Windolf) trifft Tessa (Maxine Kazis) vor dem Möbelhaus. Bildrechte: MDR/BR/good friends Filmproduktion/MDR/SWR/Oliver Vaccaro
MDR FERNSEHEN Di, 22.06.2021 12:25 13:58
MDR FERNSEHEN Di, 22.06.2021 12:25 13:58

Bonusfamilie

Bonusfamilie

Fernsehserie Deutschland 2019

Teile 3 und 4

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Weitere Filme

Marcus  Antonius (Sidney James) mit Kleopatra (Amanda Barrie) im Bett.
Marcus Antonius (Sidney James) ist Kleopatras (Amanda Barrie) Reizen verfallen. Bildrechte: MDR/Kinowelt
MDR FERNSEHEN Mi, 19.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mi, 19.01.2022 12:30 13:58

Ist ja irre - Cäsar liebt Kleopatra

Ist ja irre - Cäsar liebt Kleopatra

Spielfilm Großbritannien 1964

  • Mono
  • Untertitel
Frau Fuchs (Margarita Broich, re.) vom Jugendamt spricht mit Sandra Köpke (Anna Maria Mühe) darüber, dass die Familie Siebrecht über den Kindesvertausch informiert wurde.
Frau Fuchs (Margarita Broich, re.) vom Jugendamt spricht mit Sandra Köpke (Anna Maria Mühe) darüber, dass die Familie Siebrecht über den Kindesvertausch informiert wurde. Bildrechte: MDR/Christiane Pausch
MDR FERNSEHEN Do, 20.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 20.01.2022 12:30 13:58

Im falschen Leben

Im falschen Leben

Fernsehfilm Deutschland/Österreich 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Versuchen gemeinsam das Hotel zu retten: Annette (Ulrike C. Tscharre) und ihr Bruder Stefan (Stephan Grossmann)
Bildrechte: ARD Degeto/Thomas Kost
MDR FERNSEHEN Fr, 21.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Fr, 21.01.2022 12:30 13:58

Hotel Heidelberg - Kramer gegen Kramer

Hotel Heidelberg - Kramer gegen Kramer

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Gregor Hecker (Jaecki Schwarz, li.) schwenkt eine weiße Fahne. Neben ihm:  Wadim (Wassili Liwanow).
In der Uniform eines Leutnants der Sowjetarmee kommt der neunzehnjährige Gregor Hecker (Jaecki Schwarz, li.) im April 1945 nach Deutschland zurück - dem Land, aus dem er mit seinen Eltern emigrieren musste. Mit seinem Freund Wadim (Wassili Liwanow) fordert er die deutschen Soldaten auf, sich zu ergeben. Bildrechte: MDR/DREFA
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 00:10 02:05
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 00:10 02:05

Ich war neunzehn

Ich war neunzehn

Spielfilm DDR 1968

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Rüdiger Vogler (Rolle Günter Kramer), David Nolden (Rolle Jeremy Kramer), Hannelore Hoger (Rolle Hermine Kramer), Stephan Grossmann (Rolle Stefan Kramer), Ulrike C. Tscharre (Rolle Annette Kramer) und Nele Kiper (Rolle Floriane Kramer).
Bildrechte: ARD Degeto/Martin Menke
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 05:20 06:50
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 05:20 06:50

Hotel Heidelberg - Kramer gegen Kramer

Hotel Heidelberg - Kramer gegen Kramer

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Sendungsbild
Hansi Riedlinger (Hansi Hinterseer) ist froh, seine Mutter Marianne (Bibiana Zeller) wieder zu sehen. Bildrechte: HR/Degeto/Thomas Schumann
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 16:30 18:00
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 16:30 18:00

Heimkehr mit Hindernissen

Heimkehr mit Hindernissen

Spielfilm Deutschland/Österreich 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Susanne Bormann als Patty und Oliver Bäßler als Jochen
Susanne Bormann als Patty und Oliver Bäßler als Jochen Bildrechte: MDR/ORB/Peter Rommel
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 01:20 02:55
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 01:20 02:55

Nachtgestalten

Nachtgestalten

Spielfilm Deutschland 1998

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Uschi (Marie Gruber, li.) stößt mit einem Glas Sekt mit ihren Freunden Philip (Walter Sittler, re.), Harry (Paul Fassnacht, 2. v. li.), Eckart (Hans-Uwe Bauer) und Ricarda (Charlotte Schwab) an.
Die fidele Wurstverkäuferin Uschi (Marie Gruber, li.) hat zusammen mit ihren Freunden Philip (Walter Sittler, re.), Harry (Paul Fassnacht, 2. v. li.), Eckart (Hans-Uwe Bauer) und Ricarda (Charlotte Schwab) eine WG 60plus gegründet. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Martin Menke
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 05:55 07:25
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 05:55 07:25

Alleine war gestern

Alleine war gestern

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand