Sa 03.07. 2021 16:30Uhr 88:48 min

Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) Sohn Kai (Lukas Zumbrock).
Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) bekommt Besuch von ihrem Sohn Kai (Lukas Zumbrock), der eigentlich Jura in Berlin studiert – angeblich wegen einer Hausarbeit ... Bildrechte: © MDR/ARD Degeto/Christoph Assman, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Sa, 03.07.2021 16:30 18:00
MDR FERNSEHEN Sa, 03.07.2021 16:30 18:00

Praxis mit Meerblick - Brüder und Söhne

Praxis mit Meerblick - Brüder und Söhne

Spielfilm Deutschland 2018

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Mit ihrem schlagfertigen Ruhrpott-Charme eckt Nora Kaminski, die Ärztin ohne Doktortitel, bei den Einheimischen auf der Ostseeinsel Rügen an. Doch die Butenschön-Brüder sorgen dafür, dass es in Noras Leben endlich mehr gibt als die berufliche Doppelbelastung in der Praxis und dem Rettungsdienst.

Bildergalerie: Praxis mit Meerblick - Brüder und Söhne

Bildergalerie: Praxis mit Meerblick - Brüder und Söhne

Nora (Tanja Wedhorn) kommt gut klar mit Krankenhausärztin Dr. Maja Pirsich (Anne Werner).
Nach einigen kleinen Startschwierigkeiten fühlt sich Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) auf Rügen nun richtig zuhause. Noch immer wohnt sie mit ihrem Praxispartner Dr. Richard Freese (Stephan Kampwirth) wie zu Studienzeiten unter einem Dach. Bildrechte: © MDR/ARD Degeto/Christoph Assman, honorarfrei
Nora (Tanja Wedhorn) kommt gut klar mit Krankenhausärztin Dr. Maja Pirsich (Anne Werner).
Nach einigen kleinen Startschwierigkeiten fühlt sich Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) auf Rügen nun richtig zuhause. Noch immer wohnt sie mit ihrem Praxispartner Dr. Richard Freese (Stephan Kampwirth) wie zu Studienzeiten unter einem Dach. Bildrechte: © MDR/ARD Degeto/Christoph Assman, honorarfrei
Nora (Tanja Wedhorn) lernt bei einem Einsatz den Fischer Matthias (Shenja Lacher) kennen.
Als Nora den Kutterfischer Matthias Butenschön (Shenja Lacher) kennenlernt, ist es sofort um sie geschehen: Er ist nicht nur ein attraktiver Mann, sondern auch ein Traumbruder für den motorisch eingeschränkten Robin. Dass er eigentlich selbst Hilfe bräuchte, will sich Matthias allerdings nicht eingestehen. Bildrechte: © MDR/ARD Degeto/Boris Laewen, honorarfrei
Robin Butenschön (Max Dominik) schwenkt zwei Fahnen.
Matthias Butenschön (Shenja Lacher) tut alles, damit sein Bruder (Max Dominik) im gemeinsamen Elternhaus leben kann. Dass er eigentlich selbst Hilfe bräuchte, will sich Matthias allerdings nicht eingestehen. Bildrechte: SWR/ARD Degeto/Boris Laewen
Nora (Tanja Wedhorn), Matthias Butenschön (Shenja Lacher) und sein Bruder Robin (Max Dominik).
Neben dem emotionalen Chaos um ihre Gefühle für Matthias muss sich Nora dann auch noch mit der verärgerten Frau Wiek (Anja Haverland) auseinandersetzen, die falsche Anschuldigungen über sie im Netz verbreitet. Doch zum Glück kennt ihr Sohn Kai (Lukas Zumbrock) ein paar Tricks, um die Verleumdung zu stoppen. Bildrechte: © MDR/ARD Degeto/Boris Laewen, honorarfrei
Alle (4) Bilder anzeigen
Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) Sohn Kai (Lukas Zumbrock).
Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) bekommt Besuch von ihrem Sohn Kai (Lukas Zumbrock), der eigentlich Jura in Berlin studiert – angeblich wegen einer Hausarbeit ... Bildrechte: © MDR/ARD Degeto/Christoph Assman, honorarfrei
Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) wohnt mit ihrem Praxispartner Dr. Richard Freese (Stephan Kampwirth) wie in gemeinsamen Studientagen unter einem Dach. Eng wird es, als sich Noras inzwischen erwachsener Sohn Kai (Lukas Zumbrock) in der Ärzte-WG einquartiert. Der Jurastudent aus Berlin gibt vor, auf Rügen eine wichtige Hausarbeit fertigstellen zu wollen. Bisher steht allerdings nur der Titel auf dem Deckblatt. Irgendetwas stimmt da nicht. Nora hat aber wenig Zeit, den wahren Grund für Kais überraschenden Besuch herauszufinden, denn sie lernt die Butenschön-Brüder kennen - erst im Dienst, dann privat.

Matthias Butenschön (Shenja Lacher) hat es Nora angetan: Er ist nicht nur ein attraktiver Mann, sondern auch ein Traumbruder für den motorisch eingeschränkten Robin (Max Dominik). Matthias tut alles, damit Robin in seinem Elternhaus leben kann. Dass er selbst dringend Hilfe braucht, möchte sich der stolze Kutterfischer in dritter Generation jedoch nicht eingestehen.

Neuen Ärger in der Praxis bekommt Nora wegen einer verärgerten Mutter, Frau Wiek (Anja Haverland), von der sie im Internet angeschwärzt wird. Zum Glück kennt Kai ein paar Tricks, um die Anschuldigungen aus der Welt zu schaffen. Gemeinsam mit Sprechstundenassistentin Mandy (Morgane Ferru) lässt er sich etwas einfallen, um die Verleumdung zu stoppen. Hilflos dagegen ist Richard, als seine Freundin Joanna Krupka (Anja Antonowicz) ihn zum ersten Mal besucht. Obwohl er es so gerne möchte, will keine echte Romantik aufkommen.

In diesem Film der neuen Komödienreihe "Praxis mit Meerblick" wird Nora Kaminski, gespielt von Tanja Wedhorn, endlich mit den Nordlichtern warm. Neu im Schauspielensemble ist Lukas Zumbrock als Noras Sohn Kai, der von seinem Jurastudium in Berlin Reißaus nimmt. Sibylle Tafel führte nach einem Drehbuch von Michael Vershinin Regie.
Mitwirkende
Musik: Jan Janssons
Kamera: Klaus Merkel
Buch: Michael Vershinin
Regie: Sibylle Tafel
Darsteller
Nora Kaminski: Tanja Wedhorn
Dr. Richard Freese: Stephan Kampwirth
Dr. Heckmann: Patrick Heyn
Dr. Maja Pirsich: Anne Werner
Schwester Mandy: Morgane Ferru
Kai Kaminski: Lukas Zumbrock
Joanna Krupka: Anja Antonowicz
Michael Kubatsky: Michael Kind
Matthias Butenschön: Shenja Lacher
Robin Butenschön: Max Dominik
Uwe Teweleit: Andreas Birkner
Frau Wiek: Anja Haverland
und andere

Weitere Filme

Versuchen gemeinsam das Hotel zu retten: Annette (Ulrike C. Tscharre) und ihr Bruder Stefan (Stephan Grossmann) mit Video
Bildrechte: ARD Degeto/Thomas Kost
MDR FERNSEHEN Fr, 21.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Fr, 21.01.2022 12:30 13:58

Hotel Heidelberg - Kramer gegen Kramer

Hotel Heidelberg - Kramer gegen Kramer

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Gregor Hecker (Jaecki Schwarz, li.) schwenkt eine weiße Fahne. Neben ihm:  Wadim (Wassili Liwanow).
In der Uniform eines Leutnants der Sowjetarmee kommt der neunzehnjährige Gregor Hecker (Jaecki Schwarz, li.) im April 1945 nach Deutschland zurück - dem Land, aus dem er mit seinen Eltern emigrieren musste. Mit seinem Freund Wadim (Wassili Liwanow) fordert er die deutschen Soldaten auf, sich zu ergeben. Bildrechte: MDR/DREFA
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 00:10 02:05
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 00:10 02:05

Ich war neunzehn

Ich war neunzehn

Spielfilm DDR 1968

  • Audiodeskription
  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Oberregierungsrat Hieronymus Spitz (Paul Hörbiger) trägt sich mit dem Gedanken, den kleinen Niki (Claus Hollmann) zu adoptieren.
MDR FERNSEHEN ICH HEIßE NIKI, am Donnerstag (12.04.18) um 12:25 Uhr. Oberregierungsrat Hieronymus Spitz (Paul Hörbiger) trägt sich mit dem Gedanken, den kleinen Niki (Claus Hollmann) zu adoptieren. © MDR/Cine aktuell, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/Cine aktuell" (S2). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463 Bildrechte: MDR/Cine aktuell
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 05:15 06:50
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 05:15 06:50

Zum Tode von Hardy Krüger Ich heiße Niki

Ich heiße Niki

Spielfilm Deutschland 1952

  • Mono
  • Schwarz/Weiß
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Hansi Riedlinger (Hansi Hinterseer) ist froh, seine Mutter Marianne (Bibiana Zeller) wieder zu sehen. Bildrechte: HR/Degeto/Thomas Schumann
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 16:30 18:00
MDR FERNSEHEN Sa, 22.01.2022 16:30 18:00

Heimkehr mit Hindernissen

Heimkehr mit Hindernissen

Spielfilm Deutschland/Österreich 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Susanne Bormann als Patty und Oliver Bäßler als Jochen
Susanne Bormann als Patty und Oliver Bäßler als Jochen Bildrechte: MDR/ORB/Peter Rommel
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 01:20 02:55
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 01:20 02:55

Nachtgestalten

Nachtgestalten

Spielfilm Deutschland 1998

  • Stereo
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Uschi (Marie Gruber, li.) stößt mit einem Glas Sekt mit ihren Freunden Philip (Walter Sittler, re.), Harry (Paul Fassnacht, 2. v. li.), Eckart (Hans-Uwe Bauer) und Ricarda (Charlotte Schwab) an.
Die fidele Wurstverkäuferin Uschi (Marie Gruber, li.) hat zusammen mit ihren Freunden Philip (Walter Sittler, re.), Harry (Paul Fassnacht, 2. v. li.), Eckart (Hans-Uwe Bauer) und Ricarda (Charlotte Schwab) eine WG 60plus gegründet. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Martin Menke
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 05:55 07:25
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 05:55 07:25

Alleine war gestern

Alleine war gestern

Spielfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
 Julien de Saint Preux (Alain Delon) ist in das Schloss des Marquis de Vigogne eingedrungen, um seinen Bruder Guillaume zu rächen.
Julien de Saint Preux (Alain Delon) ist in das Schloss des Marquis de Vigogne eingedrungen, um seinen Bruder Guillaume zu rächen. Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 10:15 12:05
MDR FERNSEHEN So, 23.01.2022 10:15 12:05

Die schwarze Tulpe

Die schwarze Tulpe

Spielfilm Frankreich/Italien/Spanien 1963

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel