Sa 10.07. 2021 15:00Uhr 88:34 min

Es knistert zwischen Nora (Tanja Wedhorn) und dem Fischer Matthias (Shenja Lacher).
Es knistert zwischen Nora (Tanja Wedhorn) und dem Fischer Matthias (Shenja Lacher). Bildrechte: NDR/Degeto/Boris Laewen
MDR FERNSEHEN Sa, 10.07.2021 15:00 16:30
MDR FERNSEHEN Sa, 10.07.2021 15:00 16:30

Praxis mit Meerblick - Der Prozess

Praxis mit Meerblick - Der Prozess

Spielfilm, Deutschland 2018

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel

Die Rügener Ärztin Nora Kaminski steht vor Gericht und muss ihre Unschuld beweisen. Hilfe bekommt sie ausgerechnet von ihrem Exmann Peer, der sie einst im Stich ließ. Doch auch ihre Beziehung zum Kutterfischer Matthias ist nicht unbelastet. Und dann ist da noch Noras Sohn Kai, der keine Lust mehr auf das Jurastudium hat.

Bilder zum Film

Bilder zum Film

Nora (Tanja Wedhorn) und Fischer Matthias (Shenja Lacher) kommen sich näher.
Es knistert zwischen Nora (Tanja Wedhorn) und dem Fischer Matthias (Shenja Lacher). Bildrechte: NDR/ARD Degeto/Boris Laewen
Nora (Tanja Wedhorn) und Fischer Matthias (Shenja Lacher) kommen sich näher.
Es knistert zwischen Nora (Tanja Wedhorn) und dem Fischer Matthias (Shenja Lacher). Bildrechte: NDR/ARD Degeto/Boris Laewen
Kai (Lukas Zumbrock) am telefonieren
Kai (Lukas Zumbrock) hat Probleme mit seinem Jurastudium und möchte es am liebsten abbrechen - doch wie soll er das seinem Vater beibringen? Bildrechte: NDR/ARD Degeto/Boris Laewen
Kai (Lukas Zumbrock) liegt mit goldenen Schüsseln auf dem Bauch vor Mandy (Morgane Ferru)
Kai (Lukas Zumbrock) stellt sich Mandy (Morgane Ferru) als Versuchskaninchen zur Verfügung. Bildrechte: NDR/ARD Degeto/Boris Laewen
Kai (Lukas Zumbrock) und Mandy (Morgane Ferru)
Kai (Lukas Zumbrock) und Mandy (Morgane Ferru) harmonieren ganz gut. Bildrechte: NDR/ARD Degeto/Boris Laewen
Alle (4) Bilder anzeigen
Nora Kaminski (Tanja Wedhorn) fiebert auf ihren Prozess hin. Sie will endlich die falschen Vorwürfe aus ihrer Zeit als Schiffsärztin ausräumen, die auf Rügen sogar der Briefträger kennt und ihren Neuanfang überschatten. Aber vor Gericht wartet eine böse Überraschung auf Nora: Durch die dreiste Falschaussage eines Zeugen (Christoph Zrenner) steht sie plötzlich mit dem Rücken zur Wand. Nora sieht sich der Anschuldigung gegenüber, Medikamente unter der Hand verkauft zu haben! Sogar ein weiteres Verfahren wegen Totschlags droht. Es bleiben nur drei Tage, um die Verteidigung neu aufzustellen.

Unerwartete Hilfe bekommt Nora ausgerechnet von ihrem Exmann Peer (Dirk Borchardt). Der Anwalt, der sie einst im Stich gelassen hat, will etwas gutmachen. Um seine Hilfe anzunehmen, muss Nora jedoch über ihren Schatten springen. Auch ihre junge Liebe zu dem Kutterfischer Matthias Butenschön (Shenja Lacher) ist nicht unbelastet. Der ist nach dem Verlust seines Hofes und des Kutters in einer Krise und muss entscheiden, wie es für ihn und seinen Bruder Robin (Max Dominik) weitergehen soll. An sich arbeiten will auch Dr. Richard Freese (Stephan Kampwirth): Er versucht, seine Zwangsstörungen in den Griff zu bekommen, und scheint auch Erfolg zu haben. Noras Sohn Kai (Lukas Zumbrock) wiederum möchte sein Jurastudium abbrechen - und weiß nicht, wie er es seinem Vater beibringen soll.
Mitwirkende
Musik: Jan Janssons
Kamera: Klaus Merkel
Buch: Marcus Hertneck
Regie: Sibylle Tafel
Darsteller
Nora Kaminski: Tanja Wedhorn
Dr. Richard Freese: Stephan Kampwirth
Dr. Heckmann: Patrick Heyn
Dr. Maja Pirsich: Anne Werner
Schwester Mandy: Morgane Ferru
Kai Kaminski: Lukas Zumbrock
Joanna Krupka: Anja Antonowicz
Michael Kubatsky: Michael Kind
Peer Kaminski: Dirk Borchardt
Roswitha Wing: Petra Kelling
Matthias Butenschön: Shenja Lacher
Robin Butenschön: Max Dominik
Uwe Teweleit: Andreas Birkner
Anwalt Jansen: Tom Keune
Therapeut: Marco Hofschneider
Bankberater: Holger Doellmann
Zeuge Fromm: Christoph Zrenner
und andere

Weitere Filme

Mit einer ungewöhnlichen Absicht sucht Professor Wall (Hanns Zischler) eine ehemalige Studentin im Bordell auf. mit Video
Mit einer ungewöhnlichen Absicht sucht Professor Wall (Hanns Zischler) eine ehemalige Studentin im Bordell auf. Bildrechte: MDR/ARD Degeto/Nadja Klier
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 00:00 01:25
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 00:00 01:25

Prof. Wall im Bordell

Prof. Wall im Bordell

Spielfilm Deutschland 2017

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Obwohl er völlig geschafft ist, bleibt der verkaterte Alfons (Günther Maria Halmer) der wanderlustigen Hannah (Gisela Schneeberger) auf den Fersen. mit Video
Obwohl er völlig geschafft ist, bleibt der verkaterte Alfons (Günther Maria Halmer) der wanderlustigen Hannah (Gisela Schneeberger) auf den Fersen. Bildrechte: MDR/Degeto/BR/Walter Wehner
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Di, 25.01.2022 12:30 13:58

Zwei übern Berg

Zwei übern Berg

Spielfilm Deutschland 2012

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 "Rumpo Kid" (Sidney James) terrorisiert Stodge City.
"Rumpo Kid" (Sidney James) terrorisiert Stodge City. Bildrechte: MDR/Kinowelt
MDR FERNSEHEN Mi, 26.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Mi, 26.01.2022 12:30 13:58

Ist ja irre - der dreiste Cowboy

Ist ja irre - der dreiste Cowboy

Spielfilm Großbritannien 1965

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Odebrecht (Dietmar Richter - Reinick)
Odebrecht (Dietmar Richter - Reinick) Bildrechte: MDR/DRA/Roßberg
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 12:30 13:58

Mit vierzig hat man noch Träume

Mit vierzig hat man noch Träume

Fernsehfilm DDR 1984

  • Mono
  • Untertitel
Häftlinge verlassen das KZ Buchenwald
Häftlinge verlassen das KZ Buchenwald Bildrechte: MDR/UFA FICTION, honorarfrei
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 20:15 21:55
MDR FERNSEHEN Do, 27.01.2022 20:15 21:55

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Nackt unter Wölfen

Nackt unter Wölfen

Fernsehfilm Deutschland 2015

  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Dolby Digital
  • VideoOnDemand
Zugunsten der Pferdebegeisterung ihres Sohnes Pierre (Guillaume Canet, 2.v.r.) haben Vater Serge (Daniel Auteuil, 2.v.l.) und Mutter Arlette (Marie Bunel) den Weinbau aufgegeben.
Zugunsten der Pferdebegeisterung ihres Sohnes Pierre (Guillaume Canet, 2.v.r.) haben Vater Serge (Daniel Auteuil, 2.v.l.) und Mutter Arlette (Marie Bunel) den Weinbau aufgegeben. Bildrechte: MDR/Koch Media
MDR FERNSEHEN Fr, 28.01.2022 01:10 03:10
MDR FERNSEHEN Fr, 28.01.2022 01:10 03:10

Jappeloup - Eine Legende

Jappeloup - Eine Legende

Spielfilm Frankreich 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • Produktplatzierung
  • VideoOnDemand
Gemeinsam stark: Hermine (Hannelore Hoger, rechts), Annette (Ulrike C. Tscharre), Ingolf (Christoph Maria Herbst, 2. von rechts) und Stefan (Stephan Grossman)
Bildrechte: ARD Degeto/Martin Menke
MDR FERNSEHEN Fr, 28.01.2022 12:30 13:58
MDR FERNSEHEN Fr, 28.01.2022 12:30 13:58

Hotel Heidelberg - Kommen und Gehen

Hotel Heidelberg - Kommen und Gehen

Spielfilm Deutschland 2016

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Frühjahr 1945 in einem kleinen Ort an der Ostsee. Während Günter (Gert Krause-Melzer) immer noch an den Endsieg glaubt, kommen bei seiner Freundin Christine (Dorothea Meissner) Zweifel auf.
Frühjahr 1945 in einem kleinen Ort an der Ostsee. Während Günter (Gert Krause-Melzer) immer noch an den Endsieg glaubt, kommen bei seiner Freundin Christine (Dorothea Meissner) Zweifel auf. Bildrechte: MDR/DEFA-Stiftung/Eberhard Daßdorf
MDR FERNSEHEN Sa, 29.01.2022 00:10 01:40
MDR FERNSEHEN Sa, 29.01.2022 00:10 01:40

Die Russen kommen

Die Russen kommen

Spielfilm DDR 1968/1987

  • Audiodeskription
  • Mono
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand