Sa 17.07. 2021 00:30Uhr (VPS 00:15) 21:07 min

MDR-Kurzfilmnacht Der Ruf

Kurzfilm Deutschland 2020

Komplette Sendung

Filmszene aus "Der Ruf" 21 min
Filmszene aus "Der Ruf" Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 17.07.2021 00:30 00:50

Zwei Missionare auf dem Weg durch den Osten Deutschlands. Statt Leute zu bekehren, gerät Steffen in einen Strudel aus Zweifeln und will letztendlich Gott selbst auf die Probe stellen.

Bildergalerie: Der Ruf

Bildergalerie: Der Ruf

Steffen (Maik Triemer)
Steffen (Maik Triemer) ist Anhänger und Missionar einer evangelikalen Glaubensgemeinschaft. Bildrechte: MDR/Tilman König
Steffen (Maik Triemer)
Steffen (Maik Triemer) ist Anhänger und Missionar einer evangelikalen Glaubensgemeinschaft. Bildrechte: MDR/Tilman König
Steffen (Maik Triemer, li.) und Ben (Til Schindler) beten mit Jaqueline (Jana Julia Roth) zu Gott.
Mit seinem Freund Ben (Til Schindler, re.), ebenfalls Anhänger der Evangelikalen, will er Menschen in Dörfern im Osten Deutschlands mit Jesus bekannt machen und Jugendliche zum Christentum bekehren.  Bildrechte: MDR/Tilman König
Mit christlichem Hip-Hop sind Steffen (Maik Triemer, li.) und Ben (Til Schindler) unterwegs im Osten Deutschlands.
Um die jungen Leute mit ihrer strikten Bibeltreue zu erreichen, verpacken sie ihre Botschaften in christlichem Hip-Hop. Bildrechte: MDR/Tilman König
Steffen (Maik Triemer, li.) und Ben (Til Schindler) wollen Jugendliche (Jana Julia Roth) für ihren Glauben missionieren.
Doch Steffen kämpft mit Selbsthass. Als er dann auch beim Missionieren scheitert, entwickelt sich eine gefährliche Dynamik zwischen den ungleichen Männern. Bildrechte: Tilman König
Steffen (Maik Triemer) zweifelt an sich und seinem Glauben.
Steffen gerät in einen Strudel aus Zweifeln an sich und seinem Glauben und will letztendlich Gott selbst auf die Probe stellen. Bildrechte: MDR/Tilman König
Alle (5) Bilder anzeigen
Deutschlands Osten ist Gottlos. Zumindest sehen das Steffen und Ben so. Sie sind Anhänger einer evangelikalen Glaubensgemeinschaft und wollen die Leute in den Dörfern mit Jesus bekannt machen. Strikte Bibeltreue verbinden sie mit christlichem Hip-Hop.

Doch Steffen kämpft mit Selbsthass. Als er dann auch beim Missionieren scheitert, entwickelt sich eine gefährliche Dynamik zwischen den ungleichen Männern.

In fast dokumentarischem Stil zeichnet Regisseur und Drehbuchautor Karl-Friedrich König eine Welt, in der Religion für den Protagonisten Steffen zum letzten Ausweg wird.
Mitwirkende
Musik: Georg Siebert
Kamera: Tilman König
Buch: Karl-Friedrich König
Regie: Karl-Friedrich König
Darsteller
Steffen: Maik Triemer
Ben: Til Schindler
Dorfbewohner: Meinhard Neumann

Weitere Kurzfilme

Tagebau, in dme Klakstein gefördert wird.
"Kaltes Tal" beschreibt die Arbeitsabläufe in einem Tagebau, wo Kalkstein gefördert und in Form einer Waldkalkung in die Natur zurückgeführt wird. Die Handlung konstruiert einen absurden, aber authentischen Kreislauf, der den irreversiblen Konsequenzen entgegenwirken will, die u. a. beim Abbau von Rohstoffen verursacht werden. Was beschreibend beginnt, endet in einer sphärischen Gegenwelt, die unser ambivalentes Verhältnis zur Natur hinterfragt. Bildrechte: MDR/Johannes Krell & Florian Fischer
MDR FERNSEHEN Sa, 31.07.2021 01:25 01:35

Kaltes Tal

Kaltes Tal

Kurzfilm Deutschland 2018

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Kinder auf Skateboards
Bildrechte: MDR/Sebastian Linda
MDR FERNSEHEN Sa, 31.07.2021 01:35 02:05

The Journey of the Beasts

The Journey of the Beasts

Kurzfilm, Dokumentation Deutschland 2014

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Alle lieben das kühle Eis, die einzige Abkühlung beim Auerworld Musikfestival.
Alle lieben das kühle Eis, die einzige Abkühlung beim Auerworld Musikfestival. Bildrechte: MDR/René Eckert
MDR FERNSEHEN Sa, 07.08.2021 01:35 01:45

Kühlkette

Kühlkette

Kurzfilm Deutschland 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Regenfilm auf Asphalt. Am oberen Rand sind beschuhte Füße mehrer Personen zu entdecken.
Drei Skateboarder aus dem Vogtland trotzen dem Sommerregen, um ihrer Leidenschaft nachzugehen. Bildrechte: MDR/Blickinsfreie/René Eckert
MDR FERNSEHEN Sa, 07.08.2021 01:45 01:50

Komfortzone

Komfortzone

Kurzfilm Deutschland 2013

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 Dietbert Gütter, Student und wissenschaftlicher Mitarbeiter der TU Dresden.
Dietbert Gütter, Student und wissenschaftlicher Mitarbeiter der TU Dresden. Bildrechte: MDR/Valérie Madoka Naito
MDR FERNSEHEN Sa, 14.08.2021 01:50 02:25

60 Jahre Mauerbau Der Ausreiseantrag

Der Ausreiseantrag

Dokumentation Deutschland 2016

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Filmszene
Bildrechte: MDR Fernsehen
MDR FERNSEHEN Sa, 14.08.2021 02:25 02:50

Kaugummiblase

Kaugummiblase

Kurzfilm Deutschland 2018

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand