So 18.07. 2021 20:15Uhr 90:00 min

Zahlreiche Badegäste tummeln sich am Ostsee-Strand in Scharbeutz in Schleswig-Holstein.
Zahlreiche Badegäste tummeln sich am Ostsee-Strand in Scharbeutz in Schleswig-Holstein. Bildrechte: dpa
MDR FERNSEHEN So, 18.07.2021 20:15 21:45

Sommer war's - Meer geht nicht

Sommer war's - Meer geht nicht

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bildergalerie: Sommer war's - Meer geht nicht

Bildergalerie: Sommer war's - Meer geht nicht

Wolfgang Lippert, Kühlungsborn. Eine Person auf einem gelben Motorroller auf einer gepflasterten Kühlungsborner Straße.
Endlich wieder Ostsee! Sonne, Wellen, weißer Traumstrand. Als größtes Seebad Mecklenburgs ganz vorn liegt Kühlungsborn. Wolfgang Lippert macht sich auf Entdeckungsreise durch "die grüne Stadt mit Flair am Meer". Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Wolfgang Lippert, Kühlungsborn. Eine Person auf einem gelben Motorroller auf einer gepflasterten Kühlungsborner Straße.
Endlich wieder Ostsee! Sonne, Wellen, weißer Traumstrand. Als größtes Seebad Mecklenburgs ganz vorn liegt Kühlungsborn. Wolfgang Lippert macht sich auf Entdeckungsreise durch "die grüne Stadt mit Flair am Meer". Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kühlungsborn - Prinzessinnen-Garde: Samba de Kübo. Eine Gruppe mit ungefähr zwei Dutzend Personen in schwarz-violetten oder blauen Kleidern steht auf einer Strandpromenade, im Hintergrund das Meer.
Wolfgang Lippert entdeckt hier Meerjungfrauen und ein Dornröschen, das wachgeküsst wird. Außerdem trifft er die Kühlungsborner Samba-Gruppe. Deren Mitglieder treten beim jährlichen "Sommerspektakel" auf - ein Fest samt Parade durch Kühlungsborn, das vom lokalen Faschingsverein organisiert wird. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mollibahn, Kühlungsborn. Eine historisch anmutende schwarze Dampfeisenbahn auf Straßenbahngleisen auf einer gepflasterten Straße in einer Stadt.
Wolfgang Lippert begegnet leidenschaftlichen Menschen im lauschigen Strandkorbkino, auf dem besten Campingplatz Europas, im charmanten Vintage-Eiscafé. Kulinarisch überraschend sind der "Kalte Hund" a la Oma Gerdi und Currywurst mit Champagner. Ein weiteres Highlight: Die alte Eisenbahn "Molli", die auf schmaler Spur gut 15 Kilometer zwischen Bad Doberan und Kühlungsborn hin und her dampft. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Wolfgang Lippert, Kühlungsborn. Eine Person in Anzug mit Palmenmotiv spricht in ein Mikrofon, hinter ihr sitzt eine Person am Schlagzeug und eine Person an einem Keyboard. Im Hintergrund der Hafen von Kühlungsborn.
Im Yachthafen kommt Ibiza-Feeling auf und noch viel mehr, denn Wolfgang Lippert macht Musik. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ostsee, Kühlungsborn. Blick auf die Ostsee, der Himmel ist von der auf- oder untergehenden Sonne rot gefärbt.
Dazu gibt’s die coolsten Sommerhits und Gags durch sechs Jahrzehnte Feriengeschichte. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (5) Bilder anzeigen
Endlich wieder Ostsee! Sonne, Wellen, weißer Traumstrand. Als größtes Seebad Mecklenburgs ganz vorn liegt Kühlungsborn. Genannt "die grüne Stadt mit Flair am Meer". Wolfgang Lippert entdeckt hier wahre Strandschönheiten. Meerjungfrauen, Samba-Prinzessinnen, ein Dornröschen, das wachgeküsst wird.

Er trifft leidenschaftliche Menschen im lauschigen Strandkorbkino, auf dem besten Campingplatz Europas, im charmanten Vintage-Eiscafé. Kulinarisch überraschend sind der "Kalte Hund" a la Oma Gerdi und Currywurst mit Champagner. Im Yachthafen kommt Ibiza-Feeling auf und noch viel mehr, denn Lippi macht Musik! Dazu gibt's die coolsten Sommerhits und Gags durch sechs Jahrzehnte Feriengeschichte.