Mi 04.08. 2021 22:10Uhr 88:38 min

Tatort: Unbestechlich

Kriminalfilm Deutschland 2008

Komplette Sendung

Andreas Keppler (Martin Wuttke) in der Wohnung von Ellen und Roza (Margarita Breitkreiz). Er durchsucht Ellens Sachen und findet angekohlte Alufolie - typisches Utensilien eines Drogenkonsumenten. 89 min
Andreas Keppler (Martin Wuttke) in der Wohnung von Ellen und Roza (Margarita Breitkreiz). Er durchsucht Ellens Sachen und findet angekohlte Alufolie - typisches Utensilien eines Drogenkonsumenten. Bildrechte: MDR/Saxonia Media /Junghans
MDR FERNSEHEN Mi, 04.08.2021 22:10 23:40

Bilder zum Krimi

Bilder zum Krimi

Matthias Krupp (Thorsten Nindel) ist Tim Rische (Milan Peschel) gefolgt. Er bedroht ihn mit einer Spielzeugwaffe, gibt sich als Polizist zu erkennen und stellt Rische zur Rede. Krupp will wissen, ob er Amelie, seine Tochter, schon mal gesehen hat.
Matthias Krupp ist Tim Rische (Milan Peschel) gefolgt. Er bedroht ihn mit einer Spielzeugwaffe, gibt sich als Polizist zu erkennen und stellt Rische zur Rede. Krupp will wissen, ob er Amelie, seine Tochter, schon mal gesehen hat. Denn die drogenabhängige Amelie ist verschwunden. Bildrechte: MDR/Saxonia Media /Junghans
Matthias Krupp (Thorsten Nindel) ist Tim Rische (Milan Peschel) gefolgt. Er bedroht ihn mit einer Spielzeugwaffe, gibt sich als Polizist zu erkennen und stellt Rische zur Rede. Krupp will wissen, ob er Amelie, seine Tochter, schon mal gesehen hat.
Matthias Krupp ist Tim Rische (Milan Peschel) gefolgt. Er bedroht ihn mit einer Spielzeugwaffe, gibt sich als Polizist zu erkennen und stellt Rische zur Rede. Krupp will wissen, ob er Amelie, seine Tochter, schon mal gesehen hat. Denn die drogenabhängige Amelie ist verschwunden. Bildrechte: MDR/Saxonia Media /Junghans
Staatsanwältin Karin Lucke (Petra Zieser) gibt Stefan Dirks (Harald Schrott) ein Alibi für die fragliche Zeit. Eva Saalfeld und Andreas Keppler sind irritiert.
Amelie ist wieder aufgetaucht. Doch Matthias Krupp wird erschossen aufgefunden. Eine Spur führt zu einem weiteren Kollegen der Kommissare. Stefan Dirks ist Drogenfahnder - handelt er mit Rauschgift? Staatsanwältin Karin Lucke (Petra Zieser) gibt Stefan Dirks (Harald Schrott) ein Alibi für die fragliche Zeit. Eva Saalfeld und Andreas Keppler sind irritiert. Bildrechte: MDR/Saxonia Media /Junghans
Ein Verdächtiger versucht zu fliehen, stürzt dabei im Treppenhaus des Polizeipräsidiums in die Tiefe und wird schwer verletzt.
Ein Verdächtiger versucht zu fliehen, stürzt dabei im Treppenhaus des Polizeipräsidiums in die Tiefe und wird schwer verletzt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media /Junghans
Andreas Keppler (Martin Wuttke) in der Wohnung von Ellen und Roza (Margarita Breitkreiz). Er durchsucht Ellens Sachen und findet angekohlte Alufolie - typisches Utensilien eines Drogenkonsumenten.
Andreas Keppler (Martin Wuttke) in der Wohnung von Ellen (Margarita Breitkreiz). Er durchsucht Ellens Sachen und findet angekohlte Alufolie - typisches Utensil eines Drogenkonsumenten. Für Saalfeld und Keppler ist es ein besonderer Fall, denn sie waren mit Matthias Krupp und Berit, seiner Frau, seit Langem befreundet. Im Nacken sitzt ihnen Staatsanwältin Lucke. Sie wirft den Kommissaren Befangenheit vor … Bildrechte: MDR/Saxonia Media /Junghans
Alle (4) Bilder anzeigen
Die attraktive Kellnerin Ellen Krüger wurde in ihrer Wohnung ermordet. Es stellt sich heraus, dass die junge Frau drogenabhängig war. Ins Zentrum der Ermittlungen der Hauptkommissare Eva Saalfeld und Andreas Keppler rückt überraschend Matthias Krupp, ein Kollege. Er ist auf der Suche nach seiner siebzehnjährigen Toch­­ter Amelie, die von zu Hause weggelaufen ist.

Hat Krupp herausgefunden, dass Ellen Krüger seiner Tochter Drogen verkaufte und sie deshalb getötet? Zwar taucht Amelie wieder auf, doch zur gleichen Zeit wird Matthias Krupp erschossen aufgefunden.

Eine Spur führt zu einem weiteren Kollegen der Kommissare. Stefan Dirks ist Drogenfahn­der - handelt er mit Rauschgift? War Matthias Krupp durch die Suche nach Amelie zu einer Gefahr für Dirks geworden und musste deshalb sterben?

Doch Dirks hat für die Tatzeit ein Alibi. Für Eva Saalfeld und Andreas Keppler ist es ein besonderer Fall, denn sie waren mit Matthias Krupp und Berit, seiner Frau, seit langem befreundet. Die Staatsanwältin Lucke wirft den Kommissaren Befangenheit vor und drängt auf einen raschen Abschluss der Ermittlungen...
Mitwirkende
Musik: Stefan Will, Timo Blunck
Kamera: Markus Fraunholz
Buch: Andreas Pflüger
Regie: Nils Wilbrandt
Darsteller
Hauptkommissarin Eva Saalfeld: Simone Thomalla
Hauptkommissar Andreas Keppler: Martin Wuttke
Stefan Dirks: Harald Schrott
Karin Lucke: Petra Zieser
Berit Krupp: Jule Ronstedt
Matthias Krupp: Thorsten Nindel
Inge Saalfeld: Swetlana Schönfeld
Rechtsmediziner Johannes Striesow: André Röhner
Kriminaltechniker Wolfgang Menzel: Maxim Mehmet
Amelie Krupp: Carolyn Genzkow
Oliver Bendler: Volker Bruch
Roza Arweladse: Margarita Beitkreiz
Ellen Krüger: Lisa Ivana Brühlmann
Tim Rische: Milan Peschel
Wirt Brunner: Tom Jahn
und andere

Weitere Krimis

Nora Lindner (Isabell Gerschke) und Schneider (Wolfgang Winkler)  beugen sich über eine Person.
Von Lissi immer noch keine Spur, aber Nora Lindner (Isabell Gerschke) und Schneider (Wolfgang Winkler) sind sich sicher: Sie sind dem Entführer dicht auf den Fersen. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Mo, 27.09.2021 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 V.l.: Stephan Luca (Hauptkommissar Claudius Zorn) und Axel Ranisch (Schröder)
V.l.: Stephan Luca (Hauptkommissar Claudius Zorn) und Axel Ranisch (Schröder) Bildrechte: rbb/MDR/Edith Held
MDR FERNSEHEN Mo, 27.09.2021 23:10 00:40
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
V. li.: Monika Woytowicz (Fräulein Schimke),Horst Weinheimer (Fahrer) und Herbert Köfer (Schramm).
V. li.: Monika Woytowicz (Fräulein Schimke),Horst Weinheimer (Fahrer) und Herbert Köfer (Schramm). Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Siegfried Rieck
MDR FERNSEHEN Di, 28.09.2021 22:55 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 29.09.2021 00:05 00:55

Morden im Norden

Morden im Norden

Sprengstoff

Fernsehserie Deutschland 2014

Folge 40

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die 15-jährige Leipzigerin Anna (Lotte Flack) liegt auf einem Bett - gefesselt und ein auffällig rote Kleid tragend.
Die 15-jährige Leipzigerin Anna (Lotte Flack) wurde verschleppt. Wo das Versteck liegt, in dem sie gefangen gehalten wird, weiß nur der Entführer. Der schneidert ihr ein Kleid auf den Leib und scheint genau zu wissen, was er noch mit Anna vorhat. Bildrechte: MDR/WDR/Willi Weber
MDR FERNSEHEN Mi, 29.09.2021 22:10 23:35
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Schröder (Axel Ranisch) und Claudius Zorn (Stephan Luca)
Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
MDR FERNSEHEN Mo, 04.10.2021 23:10 00:40

Zorn - Wo kein Licht

Zorn - Wo kein Licht

Kriminalfilm Deutschland 2015

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Polizeiruf 110 - Logo
Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Di, 05.10.2021 22:55 00:20
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 06.10.2021 00:20 01:05

Morden im Norden

Morden im Norden

Blutgrätsche

Fernsehserie Deutschland 2014

Folge 41

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand