Di 10.08. 2021 22:40Uhr 92:14 min

Angelika Waller (Angelika Bernert, Malerin in der Porzellanmanufaktur) (li), Peter Reusse (Kurt Singer, Müllfahrer, Ex-Mann von Beate Singer) (re)
Angelika Waller (Angelika Bernert, Malerin in der Porzellanmanufaktur) (li), Peter Reusse (Kurt Singer, Müllfahrer, Ex-Mann von Beate Singer) (re) Bildrechte: Kroiss, Herbert
MDR FERNSEHEN Di, 10.08.2021 22:40 00:10

Polizeiruf 110: Zwei Schwestern

Polizeiruf 110: Zwei Schwestern

Kriminalfilm DDR 1987

  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand

Bildergalerie: Polizeiruf 110 - Zwei Schwestern

Bildergalerie: Polizeiruf 110 - Zwei Schwestern

Angelika Waller (Angelika Bernert, Malerin in der Porzellanmanufaktur) (li), Susann Thiede (Beate Singer, Fremdenführerin in der Porzellanmanufaktur, Schwester von Angelika Bernert) (re)
Beate (re.) hat sich gerade von ihrem Mann Kurt scheiden lassen und ist bei ihrer Schwester Angelika (li.) eingezogen. Die beiden haben nicht das beste Verhältnis - Kurt war zuerst mit Angelika zusammen und hatte sie dann für ihre Schwester verlassen. Bildrechte: Kroiss, Herbert
Angelika Waller (Angelika Bernert, Malerin in der Porzellanmanufaktur) (li), Susann Thiede (Beate Singer, Fremdenführerin in der Porzellanmanufaktur, Schwester von Angelika Bernert) (re)
Beate (re.) hat sich gerade von ihrem Mann Kurt scheiden lassen und ist bei ihrer Schwester Angelika (li.) eingezogen. Die beiden haben nicht das beste Verhältnis - Kurt war zuerst mit Angelika zusammen und hatte sie dann für ihre Schwester verlassen. Bildrechte: Kroiss, Herbert
Angelika Waller (Angelika Bernert, Malerin in der Porzellanmanufaktur) (li), Peter Zimmermann (Jochen Henning, Restaurator, Freund von Angelika Bernert) (re)
Angelika hat in Jochen (Peter Zimmermann, li.) eine neue Liebe gefunden. Die beiden erwarten ein Kind, eine Hochzeit ist ebenfalls geplant. Wegen der Vergangenheit mit Kurt bittet Angelika Beate, nicht zu versuchen, mit Jochen zu flirten. Doch Beate denkt nicht daran und versucht, auch diesen Freund ihrer Schwester für sich zu gewinnen. Bildrechte: Dommel, Rigo
Angelika Waller (Angelika Bernert, Malerin in der Porzellanmanufaktur) (li), Peter Reusse (Kurt Singer, Müllfahrer, Ex-Mann von Beate Singer) (re)
Als sich Beate und Jochen im Park treffen, werden sie von Kurt (Peter Reusse, re.) beobachtet. Er informiert Angelika über das Treffen. Wenig später wird Beate leblos im Park aufgefunden - sie wurde mit einem Stein auf den Kopf niedergeschlagen und liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Bildrechte: Kroiss, Herbert
Peter Borgelt (Hauptmann Peter Fuchs) (li), Andreas Schmidt-Schaller (Leutnant Thomas Grawe) (re)
Der Fall wird Hauptmann Peter Fuchs (Peter Borgelt, li.) und Leutnant Thomas Grawe (Andreas Schmidt-Schaller, re.) übertragen. Schnell gerät Kurt als frisch geschiedener Ex-Mann Beates in Verdacht und gesteht die Tat. Doch die Ermittler ahnen, dass Kurt nicht der wahre Täter ist. Bildrechte: Kroiss, Herbert
Angelika Waller (Angelika Bernert, Malerin in der Porzellanmanufaktur), Susann Thiede (Beate Singer, Fremdenführerin in der Porzellanmanufaktur, Schwester von Angelika Bernert), Peter Zimmermann (Jochen Henning, Restaurator, Freund von Angelika Bernert) (v.l.n.r.)
Beate ist aus dem Koma erwacht und will zur Genesung unbedingt wieder bei Angelika unterkommen. Die willigt ein, obwohl Jochen sich dagegen ausgesprochen hat. Beate versucht weiter, einen Keil zwischen Jochen und Angelika zu treiben. Als die drei eine Opernaufführung besuchen und Grawe kurz darauf einen geheimnisvollen Brief von Angelika erhält, findet die Geschichte ein tragisches Ende. Bildrechte: Dommel, Rigo
Alle (5) Bilder anzeigen
Die sympathische Angelika stand schon immer im Schatten ihrer attraktiven und selbstbewussten Schwester Beate, die es versteht, mit viel Charme, aber auch rücksichtslos, die Männer für sich zu gewinnen. Beate zerstörte vor Jahren die tiefe Beziehung ihrer Schwester zu Kurt und heiratete ihn. Die Ehe von Kurt und Beate scheiterte.

Als Beate sich nun wieder in eine Beziehung ihrer Schwester drängt und mit allen Mitteln versucht Angelikas neuen Partner für sich zu gewinnen, will Kurt ihr helfen. Von Beate fühlt er sich hintergangen und ausgenutzt, an Angelika möchte er wieder gutmachen, was er ihr damals leichtfertig angetan hat. Er will verhindern, dass Beate zum zweiten Mal Angelikas Glück zerstört.

In dieser Situation verfällt Angelika in Angst. Eine Katastrophe scheint unabwendbar. Bald haben sich Hauptmann Fuchs und Leutnant Grawe mit einem versuchten Totschlag zu beschäftigen.
Mitwirkende
Musik: Jürgen Wilbrandt
Kamera: Jürgen Kruse
Buch: Günter Mehnert
Regie: Hans-Werner Honert
Darsteller
Hauptmann Fuchs: Peter Borgelt
Leutnant Grawe: Andreas Schmidt-Schaller
Angelika Bernert: Angelika Waller
Beate Bernert: Susann Thiede
Kurt Singer: Peter Reusse
Jochen Henning: Peter Zimmermann
Anna: Angelika Perdelwitz
und andere

Krimis - Demnächst im MDR

Nora Lindner (Isabell Gerschke) und Schneider (Wolfgang Winkler)  beugen sich über eine Person.
Von Lissi immer noch keine Spur, aber Nora Lindner (Isabell Gerschke) und Schneider (Wolfgang Winkler) sind sich sicher: Sie sind dem Entführer dicht auf den Fersen. Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Mo, 27.09.2021 20:15 21:45
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
 V.l.: Stephan Luca (Hauptkommissar Claudius Zorn) und Axel Ranisch (Schröder)
V.l.: Stephan Luca (Hauptkommissar Claudius Zorn) und Axel Ranisch (Schröder) Bildrechte: rbb/MDR/Edith Held
MDR FERNSEHEN Mo, 27.09.2021 23:10 00:40
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
V. li.: Monika Woytowicz (Fräulein Schimke),Horst Weinheimer (Fahrer) und Herbert Köfer (Schramm).
V. li.: Monika Woytowicz (Fräulein Schimke),Horst Weinheimer (Fahrer) und Herbert Köfer (Schramm). Bildrechte: MDR/Deutsches Rundfunkarchiv/Siegfried Rieck
MDR FERNSEHEN Di, 28.09.2021 22:55 00:05
  • Mono
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 29.09.2021 00:05 00:55

Morden im Norden

Morden im Norden

Sprengstoff

Fernsehserie Deutschland 2014

Folge 40

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die 15-jährige Leipzigerin Anna (Lotte Flack) liegt auf einem Bett - gefesselt und ein auffällig rote Kleid tragend.
Die 15-jährige Leipzigerin Anna (Lotte Flack) wurde verschleppt. Wo das Versteck liegt, in dem sie gefangen gehalten wird, weiß nur der Entführer. Der schneidert ihr ein Kleid auf den Leib und scheint genau zu wissen, was er noch mit Anna vorhat. Bildrechte: MDR/WDR/Willi Weber
MDR FERNSEHEN Mi, 29.09.2021 22:10 23:35
  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Polizeiruf 110 - Logo
Bildrechte: ARD
MDR FERNSEHEN Di, 05.10.2021 22:55 00:20
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen
Hauptkommissar Finn Kiesewetter und Kriminaldirektor Lars Englen Bildrechte: ARD-Foto
MDR FERNSEHEN Mi, 06.10.2021 00:20 01:05

Morden im Norden

Morden im Norden

Blutgrätsche

Fernsehserie Deutschland 2014

Folge 41

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Andreas Keppler (Martin Wuttke) und Hannah Wessel (Thekla Carola Wied)
Bildrechte: MDR/Andreas Wünschirs
MDR FERNSEHEN Mi, 06.10.2021 22:10 23:40

Tatort: Falsches Leben

Tatort: Falsches Leben

Kriminalfilm Deutschland 2009

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand