Mo 09.08. 2021 03:05Uhr (VPS 03:10) 24:28 min

Holiday am Süßen See

Eine Doku-Soap vom Campingleben

von Nina Rothermundt und Steffi Lischke

Folge 19

Komplette Sendung

Jürgen und Evelin Mosebach sind ein eingeschworenes Team. 24 min
Bildrechte: fernsehkombinat / Mitteldeutscher Rundfunk
MDR FERNSEHEN Mo, 09.08.2021 03:05 03:30

Bilder zur Sendung

Bilder zur Sendung

Baden, Segeln, Grillen, Angeln – alles ist möglich am 4,8 km langen und 800 m breiten Süßen See.
Baden, Segeln, Grillen, Angeln – alles ist möglich am 4,8 km langen und 800 m breiten Süßen See. Bildrechte: MDR/Fernsehkombinat
Baden, Segeln, Grillen, Angeln – alles ist möglich am 4,8 km langen und 800 m breiten Süßen See.
Baden, Segeln, Grillen, Angeln – alles ist möglich am 4,8 km langen und 800 m breiten Süßen See. Bildrechte: MDR/Fernsehkombinat
Baden, Segeln, Grillen, Angeln – alles ist möglich am 4,8 km langen und 800 m breiten Süßen See.
Baden, Segeln, Grillen, Angeln – alles ist möglich am 4,8 km langen und 800 m breiten Süßen See. Bildrechte: MDR/Fernsehkombinat
Boote auf dem Süßen See.
Boote auf dem Süßen See. Bildrechte: MDR/Nadine Grothkopp
Alle (3) Bilder anzeigen
Camping ist Kult. Auch deshalb zieht es jedes Jahr die vielen Urlauber auf den idyllischen Zeltplatz am Süßen See im Mansfelder Land. Hier gibt es 150 Dauercamper. Und neben ihnen schlagen Kurzurlauber ihre Zelte auf, um sich an der "Toskana des Ostens" die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen.

In fünf weiteren Folgen begleiten wir den Alltag auf dem Platz in Seeburg - mit all den kleinen Hürden und überraschenden Momenten.

Und wieder sind die Dauercamper aus den letzten Staffeln dabei: So auch Senior Ekkehard Streck mit seiner Lebensgefährtin Helga. Ehepaar Mosebach kümmert sich liebevoll um ein zugelaufenes Haustier. Gemeinsam mit ihrer Nachbarin Ina Andres genießen sie den Sommer und tauschen Pflanztipps aus. Wir begegnen natürlich wieder Bernd und Elinor Haaßengier, unserem eingeschworenem Campingteam. Und Dietrich Reimer, der uns diesmal zeigt, wie er seine Campingeinrichtung kreativ verschönert hat.

Neu dabei ist Thriller-Autorin und Kräuterexpertin Dagmar Krause. Hier, in der Idylle, kann sie in Ruhe schreiben und baut einige Heilkräuter an. Davon profitieren auch die anderen Camper. Bei einer Kräuterwanderung am See gibt Dagmar einen kleinen Crashkurs mit anschließender Verkostung.

Den Laden zusammen hält nach wie vor die gute Seele des Campingplatzes: Kristin Günther. Und natürlich der akribische Hausmeister Hartmut Schmidt. Die Beiden haben einen Neuzugang: Der sympathische Handwerker Torsten Günther ist Kristins Bruder und der neue Platzwart. Wird Torsten es schaffen, die Dauercamper von sich zu überzeugen?