Sa 21.08. 2021 13:15Uhr 43:38 min

Im Reich des Froschkönigs

Film von Frank Koschewski

Komplette Sendung

Ein Frosch. 44 min
Ein Frosch. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Sa, 21.08.2021 13:15 13:58

Bildergalerie: Im Reich des Froschkönigs

Bildergalerie: Im Reich des Froschkönigs

Ein Frosch sitzt auf einem Stängel.
Ein unüberhörbarer Überlebenskünstler - der Teichfrosch. Er fühlt sich überall zu Hause, wo es Wasser gibt. Schmale Bäche, breite Flüsse, kleine Teiche und große neu entstandene Seen sind sein Revier. So planscht, quakt oder schnattert es auch überall in Mitteldeutschland. Bildrechte: MDR/Frank Koschewski
Ein Frosch sitzt auf einem Stängel.
Ein unüberhörbarer Überlebenskünstler - der Teichfrosch. Er fühlt sich überall zu Hause, wo es Wasser gibt. Schmale Bäche, breite Flüsse, kleine Teiche und große neu entstandene Seen sind sein Revier. So planscht, quakt oder schnattert es auch überall in Mitteldeutschland. Bildrechte: MDR/Frank Koschewski
Teichfrosch hofft auf Partnerin.
Der Teichfrosch jagt am Ufer der Mulde Insekten und gleichzeitig kämpfen am Grund Galizische Flusskrebse um einen Fischkadaver. Bildrechte: MDR/Frank Koschewski
Moorfrösche in Paarungslaune.
Froschweibchen legen ihren Laich in Ballen an den Rand des Tagebausees ab, während ein paar Meter tiefer ein Wels Brutpflege betreibt. Bildrechte: MDR/Frank Koschewski
Wasserfroschansammlung.
Und als Kaulquappen in den Plothener Teichen zu Fröschen werden, macht sich im Uferschilf ein junger Kuckuck im Nest der Teichrohrsänger breit. Bildrechte: MDR/Frank Koschewski
Alle (4) Bilder anzeigen
Ein unüberhörbarer Überlebenskünstler - der Teichfrosch. Er fühlt sich überall zu Hause, wo es Wasser gibt. Schmale Bäche, breite Flüsse, kleine Teiche und große neu entstandene Seen sind sein Revier. Und sie prägen auch die Landschaft in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Ebenso vielfältig ist die Zahl der Tiere, die im und am Wasser leben. Irgendwo planscht, quakt oder schnattert es immer.

Der Teichfrosch jagt am Ufer der Mulde Insekten und gleichzeitig kämpfen am Grund Galizische Flusskrebse um einen Fischkadaver. Froschweibchen legen ihren Laich in Ballen an den Rand des Tagebausees ab, während ein paar Meter tiefer ein Wels Brutpflege betreibt. Und als Kaulquappen in den Plothener Teichen zu Fröschen werden, macht sich im Uferschilf ein junger Kuckuck im Nest der Teichrohrsänger breit.

Diese filmische Reise durch das Reich und Leben der Teichfrösche in Mitteldeutschland streift dabei die Brutkolonien der Kormorane und Bienenfresser, taucht mit dem Biber in seinen Bau und hinab zu den seltene Süßwasserpolypen in den Tiefen eines Steinbruchs.

Natur- und Tierfilme - Demnächst im MDR

Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN Sa, 18.09.2021 13:15 13:58

Sommerwelten

Sommerwelten

Film von Annette Scheurich

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Eichenblätter im Herbst
Bildrechte: colourbox
MDR FERNSEHEN Sa, 25.09.2021 13:15 13:58

Herbstwelten

Herbstwelten

Film von Annette Scheurich

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Wasserfall am Fluss Ilse
Bildrechte: imago/imagebroker
MDR FERNSEHEN So, 26.09.2021 09:30 10:15

Die Bergwelt Mallorcas

Die Bergwelt Mallorcas

Wandererlebnis Tramuntana

Film von Monika Birk

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Keas sind die einzigen Papageien, die auch in Eis und Schnee leben.Keas sind die einzigen Papageien, die auch in Eis und Schnee leben.
Keas sind die einzigen Papageien, die auch in Eis und Schnee leben.Keas sind die einzigen Papageien, die auch in Eis und Schnee leben. Bildrechte: MDR/WDR/text und bild Medienproduktion/Angelika Sig
MDR FERNSEHEN Sa, 02.10.2021 02:45 03:30

Faszination Vögel Superhirn im Federkleid

Superhirn im Federkleid

Kluge Vögel im Duell

Film von Angelika Sigl und Volker Arzt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Eine Kolonie Kegelrobben im Winter am Strand von Blasket Island vor der Dingle Halbinsel. Kegelrobben können gut 20 Minuten die Luft anhalten und Tauchen bis zu 200 Meter tief, um Fische zu fangen.
Eine Kolonie Kegelrobben im Winter am Strand von Blasket Island vor der Dingle Halbinsel. Kegelrobben können gut 20 Minuten die Luft anhalten und Tauchen bis zu 200 Meter tief, um Fische zu fangen. Bildrechte: NDR/doclights/Crossing the Line Production/George Karbus
MDR FERNSEHEN Sa, 02.10.2021 13:15 13:58

Wildes Irland

Wildes Irland

Die grüne Insel

Film von John Murray

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
Eisvogel, auf einer Angelrute sitzend
Eisvogel, auf einer Angelrute sitzend Bildrechte: MDR/Cees van Kempen
MDR FERNSEHEN Mo, 04.10.2021 02:15 03:00

Faszination Vögel Die Rückkehr des Eisvogels

Die Rückkehr des Eisvogels

Film von Cees van Kempen

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand