Do 08.03. 2018 12:30Uhr 88:01 min

Marie Siebrecht (Sonsee Neu) hält die kleine Nora (Naja Hartmann) auf ihren Armen, während Papa Holger (Andreas Lust) mit dem Handy Fotos macht.
Marie Siebrecht (Sonsee Neu) hält die kleine Nora (Naja Hartmann) auf ihren Armen, während Papa Holger (Andreas Lust) mit dem Handy Fotos macht. Bildrechte: MDR/Christiane Pausch
MDR FERNSEHEN Do, 08.03.2018 12:30 14:00

Im falschen Leben

Im falschen Leben

Fernsehfilm Deutschland/Österreich 2011

  • Stereo
  • Audiodeskription
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Marie Siebrecht denkt ein Jahr nach der Geburt ihrer Tochter Nora darüber nach, wieder in ihren Beruf zurückzukehren; Ehemann Holger freut sich schon auf zwei Monate Elternzeit, in denen er ganz für ihre gemeinsame Tochter da sein will. Ihre Tochter? Die Siebrechts stürzen ohne Vorwarnung in eine emotionale Hölle. Vom Jugendamt wird ihnen eröffnet, dass ihr Kind in der Klinik vertauscht wurde.

Sandra, die andere Mutter mit dem vertauschten und eigentlich leiblichen Kind der Siebrechts, ist eine alleinerziehende Studentin. Während Sandra nach außen hin vergleichsweise gelassen damit umzugehen scheint, ist Marie völlig überfordert. Sandras Lebenssituation führt zum Streit mit Holger, weil Marie nicht akzeptieren kann, dass "ihre" Tochter bei einer mittellosen Alleinerziehenden aufwachsen soll. Als dann die Presse auch noch Wind von der Sache bekommt, gibt es kein zurück mehr: Die Kinder müssen getauscht werden.
Mitwirkende
Musik: Johannes Kobilke
Kamera: Gero Steffen
Buch: Regine Bielefeldt
Regie: Christiane Balthasar
Darsteller
Marie Siebrecht: Sonsee Neu
Sandra: Anna Maria Mühe
Nils: Maxim Mehmet
Holger: Andreas Lust
Nikki: Judith Döker
Dr. Lotzmann: Wolfgang Hübsch
Marie's Mutter: Solveig Müller
Holger’s Mutter: Dagmar Schwarz
und andere

Filme im MDR FERNSEHEN

Der arme Dr. Taft (Theo Lingen) hat sich bei der häuslichen Arbeit verletzt – die hübsche Denise (Renate Roland, Mitte) und seine Frau (Charlotte Witthauer) zeigen sich ernsthaft besorgt.
Bildrechte: MDR/Degeto
MDR FERNSEHEN Mo, 10.12.2018 12:30 14:00

Betragen ungenügend!

Betragen ungenügend!

Spielfilm Deutschland 1972

  • Mono
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Für die meisten Konzertbesucher ist Agnetha Fältskog das beliebteste Bandmitglied von Abba. „Agnethas Po: Höhepunkt der Show“ titelt die australische Presse
Bildrechte: ARD Foto
MDR FERNSEHEN Mo, 10.12.2018 20:15 21:50

ABBA - Der Film

ABBA - Der Film

Spielfilm Schweden/Australien 1977

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Karla Blum (Jutta Hoffmann) geht als frisch gebackene Lehrerin an eine Schule in den Norden der DDR. Sie will ihren Schülern unbedingt den Mut zur eigenen Meinung beibringen.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 10.12.2018 23:10 01:15

Karla

Karla

Spielfilm DDR 1965

  • Mono
  • 16:9 Format
  • Schwarz/Weiß
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Für die meisten Konzertbesucher ist Agnetha Fältskog das beliebteste Bandmitglied von Abba. „Agnethas Po: Höhepunkt der Show“ titelt die australische Presse
Bildrechte: ARD Foto
MDR FERNSEHEN Di, 11.12.2018 12:25 14:00

ABBA - Der Film

ABBA - Der Film

Spielfilm Schweden/Australien 1977

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
Ursus (Ed Fury) und Annia (Mary Marlon)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 12.12.2018 12:30 14:00
  • Mono
  • 16:9 Format
  • Untertitel
Krause (Horst Krause) und Maries Sohn Fabian (Enno Trebs) fahren Motorrad mit Seitenwagen.
Bildrechte: rbb/Conny Klein
MDR FERNSEHEN Do, 13.12.2018 12:35 14:00

Krauses Fest

Krauses Fest

Fernsehfilm Deutschland 2007

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Die Musik begeisterte Dänin Lilian (Gitte Hænning) trifft in Heidelberg auf den charmanten Martin (Rex Gildo), der sich sein Jurastudium als Automechaniker finanziert.
Bildrechte: MDR/Kineos
MDR FERNSEHEN Fr, 14.12.2018 12:30 14:00