Unser Dorf hat Wochenende: Zwota

Detlef Kittelmann ist der Knoblauchkönig vom Vogtland.
Detlef Kittelmann ist der Knoblauchkönig vom Vogtland. Er hat als einziger Amateur bisher eine Sortenzulassung für seine selbst gezüchtete Sorte "Barettas sunshine" erhalten. Bildrechte: MDR/Heike Opitz
Richard Wunderlich ist Akkordeonvirtuose.
Richard Wunderlich ist Akkordeonvirtuose und kümmert sich in Zwota um den musikalischen Nachwuchs. Bildrechte: MDR/Tino Wiemeier
Eine neue Bank am Ortsrand haben die Zwotaer gebaut.
Eine neue Bank am Ortsrand haben die Zwotaer gebaut: Mit 30,70 m ist sie die längste im Vogtland. Bildrechte: MDR/ Heike Opitz
Familie Eibisch
Familie Eibisch hat vor 20 Jahren die alte Brauerei gekauft und eine Schreinerei eingerichtet, die bis vor zwei Jahren noch in Betrieb war. Heute ist sie ein kleines Privatmuseum für diverse Holzbearbeitungswerkzeuge. Bildrechte: MDR/Tino Wiemeier
Die Highlander-Jungbullenherde von Daniel Meisel wird auf die Sommerweide gebracht.
Die Highlander-Jungbullenherde von Daniel Meisel wird auf die Sommerweide gebracht. Bildrechte: MDR/ Heike Opitz
Am Hüttenbachteich treffen sich die Mitglieder vom Fischereiverein Zwota.
Am Hüttenbachteich treffen sich die Mitglieder vom Fischereiverein Zwota. Sein Wasser ist so sauber, dass es auch die seltene Ellritze gibt. Bildrechte: MDR/Tino Wiemeier
In Zwota hat das Institut für Musikinstrumentenbau seinen Sitz. Im "Reflexionsarmen Raum" wird z.B. die Akustik von Geigen oder Gitarren geprüft.
In Zwota hat das Institut für Musikinstrumentenbau seinen Sitz. Im "Reflexionsarmen Raum" wird z.B. die Akustik von Geigen oder Gitarren geprüft. Bildrechte: MDR/Heike Opitz
Detlef Kittelmann ist der Knoblauchkönig vom Vogtland.
Detlef Kittelmann ist der Knoblauchkönig vom Vogtland. Er hat als einziger Amateur bisher eine Sortenzulassung für seine selbst gezüchtete Sorte "Barettas sunshine" erhalten. Bildrechte: MDR/Heike Opitz
Alle (7) Bilder anzeigen