Essen & Ernährung Vegan is(s)t gut fürs Klima!

190 Tonnen CO2 im Schnitt verursachen die Deutschen jährlich nur durch die Herstellung von Lebensmitteln (Quelle: Öko-Institut e.V.). Würden wir alle weniger bis gar keine tierischen Produkte mehr essen, wäre das gut fürs Klima, unsere CO2-Bilanz und die Umwelt. Eine vegane Ernährungsweise spart nicht nur CO2 ein, sondern verbraucht weniger Wasser und braucht weniger Platz für den Anbau der Lebensmittel.

Vegan Day WozNiu 1 min
Bildrechte: MDR

Mi 02.11.2022 09:47Uhr 00:51 min

https://www.mdr.de/tweens/wozniu/video-669352.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Vegan Day WozNiu 1 min
Bildrechte: MDR
1 min

Mi 02.11.2022 09:47Uhr 00:51 min

https://www.mdr.de/tweens/wozniu/video-669352.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video