unicato | YouTube killed the MuVi-Star: das Musikvideo
Bildrechte: Dennis Weißflog/unicato

unicato im August 2019 YouTube killed the MuVi-Star: das Musikvideo

Das Musikvideo hat sich in den vergangenen 30 Jahren immer wieder neu erfunden - ist aber als Kurzfilmform oft unterschätzt! Nach seiner Hochphase in den goldenen Jahren des Musikfernsehens (1981 bis ca. 2002) erlebt das Musikvideo in den sozialen Medien eine Renaissance und entwickelt durch das Internet eine neue Erzählform sowie eine eigene Bildsprache.

unicato | YouTube killed the MuVi-Star: das Musikvideo
Bildrechte: Dennis Weißflog/unicato

mit Philipp Käßbohrer (Regisseur, Produzent bildundtonfabrik)
Jessica Manstetten (Kuratorin MuVi-Programm Int. Kurzfilmtage Oberhausen)
Dietrich Brüggemann (Regisseur, Autor, Musiker "Theodor Shitstorm")

Die Interviews in voller Länge

Die Musikvideos aus der Sendung in voller Länge

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | unicato | YouTube killed the MuVi-Star: das Muikvideo | 14. August 2019 | 00:20 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 14. August 2019, 12:07 Uhr