In eigener Sache MDR.DE mit neuer Startseite - so funktioniert's

MDR.DE hat eine neue Startseite: Sie besteht aus vielen kleinen Fenstern, sogenannten Widgets. Alle großen Themenbereiche haben ein eigenes Widget, Radio und Fernsehen, Nachrichten und Sport, die drei mitteldeutschen Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen usw. Für Sie als Nutzer hat das den Vorteil, dass Sie Ihre Startseite selbst gestalten können. Sie entscheiden, welche Widgets Sie haben wollen und an welcher Stelle sie stehen sollen. Das geht ganz einfach …

Ich möchte meine Startseite individuell gestalten:

Wenn Sie die Startseite von MDR.DE nach Ihren Wünschen gestalten wollen, können Sie die Widgets verschieben: Einfach anklicken und mit gedrückter Maustaste an die Stelle schieben, wo Sie das Widget haben möchten. Interessiert Sie ein Themenbereich nicht, können Sie das entsprechende Widget ausblenden. Dazu klicken Sie auf das "x" oben rechts. Eine Ausnahme sind die rot markierten Topmeldungen, sie sind fest an ihrer Position oben links verankert. Einzelne Widgets haben Plus- und Minus-Buttons, damit können Sie das jeweilige Fenster erweitern oder kürzen. Alle Veränderungen werden mit einem Cookie im Browser gespeichert und stehen dadurch bei jedem neuen Aufruf von MDR.DE wieder zur Verfügung.

Verschiebeeffekt MDR.DE
Widgets können individuell angeordnet werden. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Eine Übersicht aller Widgets von MDR.DE finden Sie über den Button „Seite einrichten“ oben auf der Startseite, direkt unter dem Webseiten-Kopf. Über dieses Menü können die einzelnen Themenbereiche ein- und ausgeblendet werden. Sie können also auch hier Themenbereiche hinzufügen oder abwählen. Und sollte mal ein Fenster abhanden gekommen sein, können Sie es hier schnell reaktivieren, indem Sie in das Kästchen neben dem gewünschten Themenbereich einfach ein Häkchen setzen - dann erscheint das Widget wieder auf der Seite. Neue Themenbereiche im Angebot von MDR.DE stehen auf der Startseite immer oben rechts und sind so direkt im Blickfeld. Sie entscheiden dann, ob Sie das neue Widget nutzen wollen und wo Sie es platzieren wollen.  

Ich möchte die Ausgangsvariante wieder haben:

Wenn Ihnen unsere Startseite so gefällt, wie sie ist, müssen Sie natürlich auch keine Widgets verschieben oder ausblenden. Und wenn Sie alle Änderungen wieder rückgängig machen wollen, dann geht das ebenfalls ganz einfach: Ein Mausklick auf den grauen Button „Standardansicht“ oben unter dem Webseiten-Kopf und die Ursprungsversion ist wieder hergestellt.

Cookies Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einem Webserver an Ihren Browser übermittelt und von diesem bei jedem Zugriff auf eine neue Seite mitgeschickt wird. Der MDR gibt keine Daten an Dritte weiter.

Zuletzt aktualisiert: 01. Juli 2011, 09:26 Uhr