Online-Petition zur Weiterführung von „Steimles Welt“: Treffen mit MDR-Unterhaltungschef

Eine Online-Petition zur Weiterführung von „Steimles Welt“ im MDR wurde in den letzten Wochen über 50.000 Mal geklickt. Der MDR sieht es als zentrale Aufgabe des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, Debatten anzustoßen, kritische Themen anzugehen und mit unserem Publikum in den Dialog zu treten.
In diesem Sinne hat sich der MDR-Unterhaltungschef am 28.02.2020 mit dem Initiator der Petition und Uwe Steimle getroffen. Die programmliche Entscheidung stand dabei nicht zur Debatte – eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Uwe Steimle ist für den MDR nicht mehr möglich. Die zuständige Programmdirektion ist bereit, das Format „Steimles Welt“ freizugeben, so dass Andere das Format aufgreifen und eigenständig weiterführen können. Darüber will Uwe Steimle nun nachdenken.

Zuletzt aktualisiert: 04. März 2020, 17:32 Uhr