Bildergalerie Unterwegs auf dem Harzrad-Rundweg

Unterwegs in Thüringen nimmt Sie mit auf eine Radtour auf den Thüringer Teil des Harzrundweges. Steigen Sie mit auf und lassen Sie sich inspirieren von historischen Stätten, seltenen Ziegen und einer sympathischen Hexe als Wegweiser.

Eine radelnde Hexe, das Logo des Radweges rund um den Harz.
Die radelnde Hexe ist das Logo des Radweges rund um den Harz. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Eine radelnde Hexe, das Logo des Radweges rund um den Harz.
Die radelnde Hexe ist das Logo des Radweges rund um den Harz. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Wolfsmühle, das östlichste Ferienparadies im Thüringer Harz.
Die Wolfsmühle: das östlichste Ferienparadies im Thüringer Harz. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Mittelalterliches Stadttor in Neustadt Harz.
Die historische Altstadt von Neustadt im Harz ist allein schon einen Besuch wert. Die altehrwürdige Kurstadt hat ihren Charme bis heute erhalten, hier das mittelalterliche Stadttor. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Burg Hohenstein in Neustadt Harz.
Über der Stadt thront seit 900 Jahren Burg Hohenstein. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Blick von der Burg Hohenstein auf Neustadt Harz.
Von dort hat man einen wunderbaren Blick auf Neustadt. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Burenziegen, die Afrikanische Ziegenart, im Stall.
Eine ganz besondere Ziegenart übt sich in Neustadt im Landschaftsschutz: die Afrikanische Burenziege. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Einmal am Tag fährt die Harzquerbahn unter Dampf.
In Ilfeld kann man auf die dampfende Harzquerbahn umsteigen. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Wartburg Cabrio im DDR-Museum Benneckenstein.
Mit ihr kann man zum Benneckensteiner DDR-Museum fahren und einen Blick auf historische DDR-Fahrzeuge und historische Technik werfen. Hier ein Wartburg Cabrio. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Mit einem Mini-Zug geht es in den Rabensteiner Stollen.
Die Lorenbahn des Rabensteiner Stollens bringt Besucher unter Tage. Dort wird den Gästen die Historie des Bergbaus im Harz erklärt. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Ruinen des Zisterzienserklosters Walkenried.
Das Kloster Walkenried und das dortige Klostermuseum sind ebenfalls eine Reise wert. Bildrechte: MDR/Hendrik Sachs
Alle (10) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Unterwegs in Thüringen | 08. Juni 2019 | 18:15 Uhr