Die Autorin Lena Gorelik sitzt in der alten Börse in Leipzig, im Hintergrund ein Buchcover 25 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Joachim Dicks (NDR Kultur) spricht mit der in der Sowjetunion geborenen Autorin Lena Gorelik über das Buch "Wer wir sind". Der autobiographische Roman dreht sich um Identität.

MDR+ Do 27.05.2021 12:00Uhr 25:22 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video