Fr 08.02. 2019 19:50Uhr 24:30 min

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 811

Komplette Sendung

Jörg Junhold betrachtet da Elefantenbaby beim Milchtrinken 24 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 08.02.2019 19:50 20:15

Wieder Stress mit Mutti

* Reine Nervensache:
Das Elefantenkalb ist nun knapp eine Woche alt und quietschfidel. Doch der Schein trügt, die Lage im Elefantentempel ist alles andere als entspannt. Der Grund liegt weiterhin bei Hoa, die noch immer keine funktionierende Mutter-Kind-Bindung aufbauen konnte. Zumindest kann der kleine Bulle bei ihr trinken, was die Grundvoraussetzung für die Aufzucht ist. Obwohl Hoa mit jedem Tag im Umgang dazulernt, stößt die 33-Jährige aber allmählich an ihre Grenzen. Um sie zu entlasten, sollen nun die Tanten Don Chung und Rani vorsichtigen Kontakt zum Mini-Rüssel aufnehmen.

* Dicke Backe:
Schreck in der Morgenstunde für Jörg Gräser: Beim Hyänenbaby ist über Nacht das halbe Gesicht angeschwollen. Um der Ursache auf den Grund zu gehen, kommt Dr. Bernhardt zur Blitz-Visite vorbei. Und da die Gelegenheit gerade günstig ist, soll auch noch das offene Geheimnis des kleinen Unterschieds gelüftet werden.

* Adios für Carlos:
Im Zoo wird weiterhin fleißig an der Zukunft gewerkelt. Neben dem Umbau des Aquariums soll auch ein neuer Tierkindergarten entstehen. Das dafür vorgesehen Areal ist die alte Mähnenwolf-Anlage. Doch bevor der Bagger kommt, muss Carlos, der letzte Bewohner, weichen. Für ihn geht es daher nach England, wo schon ein Frauchen auf ihn wartet.