Wolfgang Stumph und Sibylle Klug 90 min
Wolfgang Stumph und Sibylle Klug Bildrechte: MDR/Dokfilm/Thomas Koppehele