Das Wetter von MDR SACHSEN - Das Sachsenradio

In der Nacht ist es erst aufgelockert, später zunehmend bewölkt und es kommt Regen auf bei Tiefstwerten zwischen 12 bis 7 Grad.

Morgen wechseln sich dichte Wolken mit kräftigen Schauern ab. Auch Sonne kann hier und da dabvei sein, vereinzelt sind auch einzelne Gewitter möglich. Am Nachmittag lockert es vom Vogtland her auf. Die Höchstwerte erreichen 16 Grad in Annaberg-Buchholz bis zu 19 Grad in Grimma. Dazu weht ein frischer Südwestwind mit starken Böen.

3-Tage-Aussicht

Am Donnerstag und Freitag locker bewölkt mit heiteren Abschnitten und meist trocken und windig. Am Donnerstag kühl mit 13 bis 17 Grad, am Freitag 15 bis 20 Grad. Am Samstag mäßig warm bei wechselnder Bewölkung, es bleibt meist trocken.