Das Wetter von MDR SACHSEN - Das Sachsenradio

Am Abend ist es bedeckt, zeitweise gibt es Regen oder Schneeregen, in höheren Lagen auch Schnee. Die Temperaturen liegen bei minus 2 bis plus 5 Grad. Im Zittauer Gebirge und im Erzgebirge leichter Frost, in Ostsachsen stürmische Böen aus Süd.

In der Nacht ist es dann wechselnd bewölkt mit Regenschauern, dabei kommt es stellenweise zu Glätte. Im Elstergebirge und vom Erzgebirge bis zur Oberlausitz fällt Regen oder Schnee. Tiefstwerte plus 3 bis minus 2, im Osterzgebirge und im Zittauer Gebirge bis minus 5 Grad.

Morgen regnet es immer wieder. Im Bergland und in Ostsachsen schneit es. Zwischendurch scheint etwas die Sonne bei maximal 4 bis 8 Grad.
Am Freitag und Sonnabend regnet es häufig. Es ist sehr windig und die Temperaturen steigen wieder.