WARNLAGEBERICHT für Thüringen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Freitag, 24.09.2021, 22:33 Uhr

Zunehmend spätsommerlich

Wetter- und Warnlage:

Von Süden her setzt sich allmählich Hochdruckeinfluss durch Dabei gelangt von Westen mäßig warme und zunächst noch feuchte Meeresluft in den Freistaat.

Es werden keine warnwürdigen Wettererscheinungen erwartet.