Die Abbildung zeigt in mehreren Zeichnungen zeigt die Programmierung eines Psychoanalyse-Bots, der es in den 70er Jahren schaffte, einem Psychoanalytiker die Anwesenheit eines menschlichen Gegenübers vorzutäuschen.
Der Turing-Test Bildrechte: Helvetiq Verlag