Darstellung eines menschlichen Schädels, auf dem sich zwei dünne Kabel befinden, die bis ins Innere des Gehirns reichen. Sie enden in einem bunten Bereich, der das Belohnungszentrum darstellen soll.
Darstellung eines menschlichen Schädels, auf dem sich zwei dünne Kabel befinden, die bis ins Innere des Gehirns reichen. Sie enden in einem bunten Bereich, der das Belohnungszentrum darstellen soll. Bildrechte: Universität Freiburg