Cäthe bringt den Bus zum Leuchten

Torsten und Torsten tragen die Sänfte
Torsten ist nicht nur ein Superfahrer, sondern auch eine Art Superman - Um diese Sänfte zu tragen hat er sich tatsächlich verdoppelt. Das muss wertvolle Fracht sein ... Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Torsten und Torsten tragen die Sänfte
Torsten ist nicht nur ein Superfahrer, sondern auch eine Art Superman - Um diese Sänfte zu tragen hat er sich tatsächlich verdoppelt. Das muss wertvolle Fracht sein ... Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Auf dem Klingelschild an der Sänfte stehen die Namen "Sido", "Cäthe" und "P. Maffay" untereinander.
Die Sänfte hat sogar ein Klingelschild ... Wie aufregend ... Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cordula und Ines versuchen, durch die Fenstergardine, in die Sänfte zu schauen.
Ob Cordula und Ines mal klingeln sollen? Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cäthe sitzt in der mit vielen Gardinen behüllten Sänfte
Kaum zu glauben, aber Cordula und Ines wissen anscheinend, was Frauen gefällt. Und so scheuten sie weder Kosten noch Mühe, um die wunderschöne Rockröhre Cäthe mit dieser Sänfte abholen zu lassen. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cäthe steigt aus der Sänfte, davor wird sie von Torsten, Cordula und Ines erwartet
Cäthe fühlt nun glatt blaues Blut in sich fließen. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cäthes Bassist Flotze, Cäthe, Ines, Reentko und Cordula beim Musizieren im Bus
Im Bus zeigt die Singer-Songwriterin, was sie drauf hat ... Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Torsten, Cäthe, Reentko, Cordula und Flotze am Eingang zum Radiomuseum in Staßfurt
... und da sie in Staßfurt geboren wurde, machen wir einen Ausflug mit Cäthe dorthin, z.B. ins weltberühmte RFT-Museum Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Zärtlichkeiten im Bus
Cäthe ist mächtig beeindruckt von den großen kompakten Radiogeräten Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Zärtlichkeiten im Bus
Zwischendurch erzählt sie von früheren Gelegenheitsjobs auf Weihnachtsmärkten oder in einem Sex-Shop. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cäthe sitzt mit Sonnenbrille im Dunkeln, vom Scheinwerfer angestrahlt.
Mittlerweile lebt die leidenschaftliche Blonde mit der rauchig-heiseren Stimme übrigens in Hamburg Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Zärtlichkeiten im Bus
Aber in Staßfurt kennt sie durchaus noch die ein oder andere Ecke. Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cäthe sitzt lächelnd auf dem Busfahrerplatz und lehnt sich übers Lenkrad
Unser "Zärtlichkeiten im Bus"-Bus hat es ihr sichtlich angetan Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cäthe lehnt versonnen mit einem angewinkelten Bein am Bus
Egal, ob drinnen oder davor - Cäthe bringt den Bus ziemlich zum Leuchten Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cäthe bekommt einen Gesteinsblock, Hammer und Bildhauereisen gereicht
Zum Abschluss unseres Staßfurt-Ausfluges machen wir ihr und ihrer Geburtsstadt noch ein Geschenk: eine Denkmal von "Catharina Sieland, alias Cäthe, berühmte Tochter der Stadt" Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cäthe beim Bildhauen
... die Büste darf sie selbst gestalten Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Cäthe weiter beim Bildhauen
Sowas kann bei Frauen natürlich dauern ... Bildrechte: MDR/Joachim Blobel
Alle (16) Bilder anzeigen