MDR Zeitreise: Intershop in Wernigerode

Intershop

Im Intershop konnte man für Devisen, später nur mit eingetauschten Forumschecks, Westprodukte kaufen. In Wernigerode gab es gleich zwei dieser Läden - hier in der Breiten Straße und im Hauptbahnhof. Rechte: Oemler Verlag

Im Intershop konnte man für Devisen, später nur mit eingetauschten Forumschecks, Westprodukte kaufen. In Wernigerode gab es gleich zwei dieser Läden - hier in der Breiten Straße und im Hauptbahnhof. Rechte: Oemler Verlag

Aufnahme vom 12.07.14 anläßlich der Dresdner Museumssommernacht im Stadtmuseum Dresden. Ausgestellt sind Produkte aus Intershop und Delikat: Schallplatte, Joghurt, Schokoloade, Seife, Deo, etc
Bildrechte: MDR/Susanne Hauptmann

Intershop und Delikat waren zu DDR-Zeiten die Läden für besondere Waren. Von Schallplatten bis zu Schokolade und Seife. Die Produkte waren nicht gerade günstig, aber sehr beliebt. Rechte: Susanne Hauptmann

Logo MDR 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK