Arbeitsalltag und Berufsfelder von DDR-Frauen

Arbeiterin beim Stapeln der Pressspanplatten in einer Produktionshalle der VEB Vereinigten Möbelwerke Hellerau.
1969 - Eine Arbeiterin stapelt Pressspanplatten in einer Produktionshalle der VEB Vereinigten Möbelwerke Hellerau. Bildrechte: IMAGO
Arbeiterinnen in der -Sternradio- Fabrik in Berlin.
Arbeiterinnen in der Sternradio-Fabrik im September 1959 Bildrechte: imago/Marco Bertram
Arbeiterin kontrolliert Fäden, die auf Spulen am Boden gewickelt sind.
1969 - Arbeiterin im VEB Chemiefaserkombinat Wilhelm Pieck in Rudolstadt-Schwarza. Bildrechte: IMAGO
Eine Frau in blauem Arbeitskittel hantiert in einer Werkshalle an einem Motorrad.
1968 - Arbeiterin bei der Montage einer MZ-Maschine ES 150 in der Fertigungshalle des VEB Motorradwerkes Zschopau. Bildrechte: IMAGO
Schweinehälften werden im Schlachthof weiterverarbeitet.
1975 - Arbeiterin im Schlachthof Dresden. Bildrechte: IMAGO
Junge Schornsteinfegerin.
Junge Schornsteinfegerin 1978 Bildrechte: IMAGO
Frauen sitzen an Nähtischen zwischen gestapelten Stoffen
1979 - Arbeiterinnen bei der Herstellung von Plauener Spitzen in Plauen. Bildrechte: IMAGO
Mitarbeiterinnen während der Buchbindung im VEB Grafischer Großbetrieb.
Dresden 1983 - Frauen im VEB Grafischer Großbetrieb Völkerfreundschaft Dresden. Im ehemaligen Goehle-Werk arbeiteten während des 2. Weltkriegs Zwangsarbeiterinnen. Bildrechte: IMAGO
Arbeiterin poliert ein Maschinenteil im VEB -Schwermaschinenbau Karl Liebknecht (SKL)- in Magdeburg.
1978 - Arbeiterin poliert ein Maschinenteil im VEB -Schwermaschinenbau Karl Liebknecht (SKL)- in Magdeburg Bildrechte: IMAGO
Arbeiterin beim Stapeln der Pressspanplatten in einer Produktionshalle der VEB Vereinigten Möbelwerke Hellerau.
1969 - Eine Arbeiterin stapelt Pressspanplatten in einer Produktionshalle der VEB Vereinigten Möbelwerke Hellerau. Bildrechte: IMAGO
Säuglingsstation im Kreiskrankenhaus Mühlhausen
Auch im medizinischen Bereich waren viele Frauen tätig - sowohl als Pflegerinnen, Bildrechte: Hoferichter & Jacobs
Behandlung beim Zahnarzt in der Betriebspoliklinik des VEB (Volkseigener Betrieb) Palla Textilwerke Meerane im früheren DDR-Bezirk Karl-Marx-Stadt, aufgenommen 1973.
...Assistentinnen; aber auch als Ärztinnen. Bildrechte: dpa
In einer Kinderkrippe in Leipzig ist im Sommer 1990 ein junger Mann als Kindergärtner eingesetzt.
Und nicht zu vergessen: All die Erzieherinnen in Krippen und Kindergärten. Als 1990 in Leipzig ein Mann in der Kinderpflege anheuert, war er noch ein Exot. Inzwischen sind Männer im Bereich der Kinderbetreuung keine Seltenheit mehr. Bildrechte: dpa
Alle (12) Bilder anzeigen