Fernsehserie Familie Neumann

Steffi Spira am 4.11.89 in Berlin
Steffi Spira gab in der Fernsehserie die gütige und nachsichtige Oma Neumann. Im Bild ist sie im November 1989 auf einer Kundgebung auf dem Berliner Alexanderplatz zu sehen. (Über dieses Thema berichtete der MDR im TV in "Familie Neumann", 12.05.2018 | 9:15 Uhr.) Bildrechte: DRA/ DDR Fernsehen
Irma Münch
Die Schauspielerin Irma Münch war Marianne Neumann, die als Lehrerin an einer Oberschule beschäftigt war. (Im Bild: Irma Münch in einer Aufnahme aus den 1970er-Jahren.) Bildrechte: IMAGO
Familie Neumann (5)
Die Neumanns hatten zwei Kinder. Den Sohn Jan Neumann gab der Kinderdarsteller Torsten Rennert (im Bild links, neben seinem "Vater" Jan Neumann alias Herbert Köfer). Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mariam Agischewa
Die Tochter der Familie, die Studentin Brigitte Neumann, spielte Marijam Agischewa (hier in einer Aufnahme von 1988). Bildrechte: IMAGO
Familie Neumann (4)
Der Schauspieler Manfred Richter spielte den Hausbewohner und Freund von Hans Neumann, Heli Helinghaus (im Bild: Manfred Richter in der Serie neben Herbert Köfer). Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Steffi Spira am 4.11.89 in Berlin
Steffi Spira gab in der Fernsehserie die gütige und nachsichtige Oma Neumann. Im Bild ist sie im November 1989 auf einer Kundgebung auf dem Berliner Alexanderplatz zu sehen. (Über dieses Thema berichtete der MDR im TV in "Familie Neumann", 12.05.2018 | 9:15 Uhr.) Bildrechte: DRA/ DDR Fernsehen
Alle (5) Bilder anzeigen