Industriekultur

Industrieromantik auf Schienen

Geschichte

Döllnitzbahn
Der "Wilde Robert" beförderte aber nicht nur landwirtschaftliche Produkte. Bis zum Jahr 2001 transportierte er auch Kaolin, ein Rohstoff für die Papier- und Porzellanherstellung, der in der Region um Kemmlitz abgebaut wird. Heutzutage können die Besucher jeden letzten Sonntag und zu vielen Sonderfahrten und Veranstaltungen Eisenbahnromantik mit der Döllnitzbahn erleben. Bildrechte: Denise Zwicker/Döllnitzbahn GmbH

Ungewöhnlich

Stadtbad Leipzig 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Isolde Dietrich, Sozialwissenschaftlerin 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Industriemus 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK