Wie gut kennen Sie sich aus? DDR-Quiz: Werbung und Werbesprüche

DDR-Werbung: Sie war dazu da, um über gerade vorhandene Produkte zu informieren und damit von begehrten "Mangelwaren" abzulenken. Sie sollte auch das "richtige" Verhalten im Sozialismus propagieren. Doch das Kapitel der DDR-Werbung währte nur bis 1975, weil der DDR-Ministerrat in jenem Jahr finanzielle Mittel für Werbung im Inland verboten hatte. Somit durfte kein Geld mehr für Anzeigen, Plakate, Dia- und Filmvorführungen ausgegeben werden. Bis dato gab es eine durchaus florierende Werbebranche.

Ein vollständig eingeräumter Einkaufsmarkt aus DDR-Zeiten
Bildrechte: dpa