So 14.04. 2019 22:20Uhr 30:00 min

MDR Zeitreise - Logo
MDR Zeitreise - Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 14.04.2019 22:20 22:50

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Die Nobelsuiten der Arbeiterklasse

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Hier schliefen Leonard Bernstein, Louis Armstrong, Zsa Zsa Gabor, Willy Brandt, Walter Ulbricht und Juri Gagarin. Für den DDR-Otto-Normalverbraucher waren die 5-Sterne-„Interhotels“ unerreichbar. Denn die DDR-Mark war hier wertlos. Gebaut wurden sie für die Politprominenz und als Devisenbringer für Gäste aus dem nichtsozialistischen Ausland.

Es ist der Tag vor Silvester 1996. Der letzte Schlüssel ist abgegeben und der letzte Gast verlässt das Haus. Das 5-Sterne "Interhotel Astoria" in Leipzig ist Geschichte. Seit Herbst 2018 wird nach 22 Jahren Leerstand und Verfall am "Astoria" wieder gebaut. Ende 2020 soll hier eine dritte Glanzzeit anbrechen. Die erste beginnt 1915 mit der Eröffnung des schönsten und besten Hotels der Stadt. Wer Rang und Namen hat wohnt im "Astoria" und genießt den exklusiven Luxus. Adele Sandrock und Klaus Mann gehören in den 1920er Jahren zu den Stammgästen.

Seine zweite Glanzzeit als inoffizielles "Regierungshotel" zu den Leipziger Frühjahrs- und Herbst-Messen beginnt 1952 nach dem kriegsbedingten Wiederaufbau. Mächtige Konkurrenz bekommt das Astoria ab 1981. Nur 500 Meter vom Traditionshaus entfernt, eröffnet das "Interhotel Merkur". Erbaut von Japanern, mit knapp 450 klimatisierten Zimmern, zwölf Restaurants, Schwimmbad, einem eigenen Intershop und über 700 Mitarbeitern ist es Luxus pur. Exklusiv ist auch die eigene Infrastruktur der Staatssicherheit im "Merkur". Mit drei reservierten Zimmern in den oberen Etagen und ständig geheimen Informanten.

Politische und gesellschaftliche Dokus und Reportagen

Gipfelbesteigung
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 21.07.2019 22:00 22:30

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Von Pjöngjang bis zum Balaton! Unser Sommer '89

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Der autobiografische Anima-Dok-Film begleitet Familie Schuster durch ihren Urlaubsalltag in der DDR. Ein ehemaliger Grenzer berichtet von seiner Arbeit, Einheimische erläutern die "Invasion" der Sachsen in den großen Ferien und die Familie selbst kommt ebenfalls zu Wort. Bildrechte: mdr/Falk Schuster
MDR FERNSEHEN So, 21.07.2019 22:30 23:00

MDR DOK Die Weite suchen

Die Weite suchen

Film von Falk Schuster

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Isabel, einst Grufti, ist heute Insolvenzverwalterin. Bildrechte: MDR/Andreas Voigt
MDR FERNSEHEN So, 21.07.2019 23:00 00:35

MDR DOK Alles andere zeigt die Zeit

Alles andere zeigt die Zeit

Leipzig und anderswo 1989 - 2015

Film von Andreas Voigt

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • VideoOnDemand
MDR Zeitreise - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2019 03:25 03:55

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Von Pjöngjang bis zum Balaton! Unser Sommer ´89

  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild + Video
Tagebau und Industrie bestimmten jahrzehntelang die Landschaft im Geiseltal. Bildrechte: MDR/TV Omega/Holger Schmidt
MDR FERNSEHEN Di, 23.07.2019 21:00 21:45
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Sendungsbild
Tagebau und Industrie bestimmten jahrzehntelang die Landschaft im Geiseltal. Bildrechte: MDR/TV Omega/Holger Schmidt
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2019 03:25 04:10
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • HD-Qualität
  • Untertitel
  • VideoOnDemand
Exakt - die Story - Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mi, 24.07.2019 20:45 21:15