Egon Bahr, SPD-Staatssekretär im Bundeskanzleramt, vor seinem zweiten Treffen mit dem DDR-Staatssekretär M. Kohl am 23. Dezember 1970 in Ost-Berlin vor dem Gebäude des DDR-Ministerrats. 6 min
Bildrechte: dpa

15 Monate dauerten die Verhandlungen. Bahr spielte in dieser Zeit sein ganzes diplomatisches Geschick aus.

MDR FIGARO Mi 22.02.2012 13:34Uhr 06:24 min

https://www.mdr.de/zeitreise/stoebern/damals/audio183780.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio