DDR - Friedensgebet in Nikolaikirche Friedensgottesdienst am 18.12.1989 in der Nikolaikirche in Leipzig mit Superintendent Friedrich Magirius. Die regelmäßigen Friedensgebete waren eine Vorstufe der ab Herbst 1989 in Leipzig stattgefundenen Montagsdemonstration und ein Meilenstein bei der friedlichen Revolution Ende der 1980er Jahre in der DDR.
DDR - Friedensgebet in Nikolaikirche Friedensgottesdienst am 18.12.1989 in der Nikolaikirche in Leipzig mit Superintendent Friedrich Magirius. Die regelmäßigen Friedensgebete waren eine Vorstufe der ab Herbst 1989 in Leipzig stattgefundenen Montagsdemonstration und ein Meilenstein bei der friedlichen Revolution Ende der 1980er Jahre in der DDR. Bildrechte: dpa