1989

Bilder

Demonstration am 4.11.1989 in Berlin
Die Veranstalter der Demonstration beriefen sich auf zwei Artikel aus der "Verfassung der DDR". Zum einen den "Artikel 27": "Jeder Bürger hat das Recht, seine Meinung frei und öffentlich zu äußern. Niemand darf benachteiligt werden, wenn er von diesem Recht Gebrauch macht." Zum andern den "Artikel 28": "Alle Bürger haben das Recht, sich im Rahmen der Grundsätze und Ziele der Verfassung friedlich zu versammeln." Bildrechte: dpa