DDR-Staats- und Parteichef Erich Honeckerübergibt am 12. Oktober 1988 in Berlin-Hohenschönhausen die dreimillionste Wohnung.
DDR-Staats- und Parteichef Erich Honeckerübergibt am 12. Oktober 1988 in Berlin-Hohenschönhausen die dreimillionste Wohnung. Bildrechte: dpa