Das Erste | Dienstag, 08.09.2020 | 21:00 Uhr Folge 903: Ungeklärtes

Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, li.) kann den Verdacht der Frauenärztin von Franziska Teschner (Sarah Bauerett, re.) nicht bestätigen, doch sie muss der Ursache ihrer Probleme auf den Grund gehen. Auch, wenn es Franziskas zeitlichen Tages-Plan über den Haufen wirft, ordnet sie einen Herz-Ultraschall an. 1 min
Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Do 06.08.2020 09:17Uhr 00:59 min

https://www.mdr.de/in-aller-freundschaft/alle-folgen/video-iaf-vorschau-ungeklaertes100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dr. Kai Hoffmann und Dr. Maria Weber versuchen, entspannt mit der neuen Situation umzugehen, dass Kais Exfrau Dr. Ina Schulte in der Sachsenklinik angefangen hat. Doch Ina fordert ungewollt mit ihrer Art beide immer wieder heraus. So auch, als Ina mit ihrer neuen Patientin bei Maria Rat sucht: Franziska Teschner ist schon seit geraumer Zeit kurzatmig. Alles fällt ihr schwer. Die damit einhergehende Übelkeit und den Schwindel hat sie auf ihre Schwangerschaft geschoben. Doch Maria bestätigt Inas Diagnose. Franziska leidet an einer akuten Mitralklappeninsuffizienz und muss sofort behandelt werden. Doch die schwere Herz-OP gefährdet die Schwangerschaft. Ina lässt Maria abrupt die Operation abbrechen, kaum dass sie begonnen hat.

Bilder zu Folge 903 "Ungeklärtes"

Franziska Teschner (Sarah Bauerett, li.) ist von ihrer Frauenärztin zu Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, re.) überwiesen worden. Schon im Fahrstuhl treffen die beiden aufeinander und das ist gut so, denn Franziska Teschner geht es plötzlich gar nicht gut.
Franziska Teschner (Sarah Bauerett, li.) ist von ihrer Frauenärztin zu Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, re.) überwiesen worden. Schon im Fahrstuhl treffen die beiden aufeinander und das ist gut so, denn Franziska Teschner geht es plötzlich gar nicht gut. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Franziska Teschner (Sarah Bauerett, li.) ist von ihrer Frauenärztin zu Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, re.) überwiesen worden. Schon im Fahrstuhl treffen die beiden aufeinander und das ist gut so, denn Franziska Teschner geht es plötzlich gar nicht gut.
Franziska Teschner (Sarah Bauerett, li.) ist von ihrer Frauenärztin zu Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, re.) überwiesen worden. Schon im Fahrstuhl treffen die beiden aufeinander und das ist gut so, denn Franziska Teschner geht es plötzlich gar nicht gut. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, re.) hat die Sedierung bei Katja Brückners (Julia Jäger, li.) Noch-Ehemann vollständig entfernt, er zeigt jedoch keinerlei Reaktion. Als Roland Heilmann (Thomas Rühmann, mi.) Katja bittet, in seinem Büro einen Tee zu trinken, ahnt Katja, dass Roland mit ihr über die Patientenverfügung reden muss.
Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, re.) hat die Sedierung bei Katja Brückners (Julia Jäger, li.) Noch-Ehemann vollständig entfernt, er zeigt jedoch keinerlei Reaktion. Als Roland Heilmann (Thomas Rühmann, mi.) Katja bittet, in seinem Büro einen Tee zu trinken, ahnt Katja, dass Roland mit ihr über die Patientenverfügung reden muss. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, li.) kann den Verdacht der Frauenärztin von Franziska Teschner (Sarah Bauerett, re.) nicht bestätigen, doch sie muss der Ursache ihrer Probleme auf den Grund gehen. Auch, wenn es Franziskas zeitlichen Tages-Plan über den Haufen wirft, ordnet sie einen Herz-Ultraschall an.
Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, li.) kann den Verdacht der Frauenärztin von Franziska Teschner (Sarah Bauerett, re.) nicht bestätigen, doch sie muss der Ursache ihrer Probleme auf den Grund gehen. Auch, wenn es Franziskas zeitlichen Tages-Plan über den Haufen wirft, ordnet sie einen Herz-Ultraschall an. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Die Ąrzte machen Katja Brückner (Julia Jäger) keine Hoffnung mehr, dass ihr Mann Stefan (René Steinke) wieder aufwacht. Katja muss nun seine Patientenverfügung akzeptieren und eine Entscheidung treffen.
Die Ąrzte machen Katja Brückner (Julia Jäger) keine Hoffnung mehr, dass ihr Mann Stefan (René Steinke) wieder aufwacht. Katja muss nun seine Patientenverfügung akzeptieren und eine Entscheidung treffen. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, re.) hat ziemlich schlechte Laune, da der 3D-Drucker kaputt ist und kein Techniker Zeit für eine Reparatur hat. Doch als Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, li.) mit "Muttis" Kuchen im Ärztezimmer steht, scheint der Tag gerettet.
Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, re.) hat ziemlich schlechte Laune, da der 3D-Drucker kaputt ist und kein Techniker Zeit für eine Reparatur hat. Doch als Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, li.) mit "Muttis" Kuchen im Ärztezimmer steht, scheint der Tag gerettet. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Franziska Teschner (Sarah Bauerett, li.) geht es plötzlich schlechter. Schwester Miriam (Christina Petersen, re.) informiert sofort Dr. Schulte.
Franziska Teschner (Sarah Bauerett, li.) geht es plötzlich schlechter. Schwester Miriam (Christina Petersen, re.) informiert sofort Dr. Schulte. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewig, li.) hat den Grund für Hans-Peter Brenners (Michael Trischan, mi.) herausgefunden. Sie bittet Dr. Brentano (Thomas Koch, re.) auf ihn aufzupassen und sich um ihn zu kümmern.
Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewig, li.) hat den Grund für Hans-Peter Brenners (Michael Trischan, mi.) herausgefunden. Sie bittet Dr. Brentano (Thomas Koch, re.) auf ihn aufzupassen und sich um ihn zu kümmern Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) hatte plötzlich Herzrasen und ihm war unwohl. Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) versucht herauszufinden, was mit ihm los ist.
Hans-Peter Brenner (Michael Trischan) hatte plötzlich Herzrasen und ihm war unwohl. Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) versucht herauszufinden, was mit ihm los ist. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Kris Haas (Jascha Rust, re.) wundert sich, Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, li.) immer noch in der Klinik vorzufinden. Er rät ihm, jetzt auch Feierabend zu machen.
Kris Haas (Jascha Rust, re.) wundert sich, Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, li.) immer noch in der Klinik vorzufinden. Er rät ihm, jetzt auch Feierabend zu machen. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch) hat Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewig) versprochen, sich um Hans-Peter zu kümmern. Doch am nächsten Morgen ist dieser nicht auffindbar.
Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch) hat Dr. Globisch (Andrea Kathrin Loewig) versprochen, sich um Hans-Peter zu kümmern. Doch am nächsten Morgen ist dieser nicht auffindbar. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Franziska Teschner (Sarah Bauerett, li.) ist im achten Monat schwanger und benötigt dringend eine neue Herzklappe. Doch die Operation kann ihre Schwangerschaft gefährden. Franziska Teschner ringt Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, re.) das Versprechen ab, den Eingriff abzubrechen, sobald die Gesundheit ihres Babys in Gefahr ist.
Franziska Teschner (Sarah Bauerett, li.) ist im achten Monat schwanger und benötigt dringend eine neue Herzklappe. Doch die Operation kann ihre Schwangerschaft gefährden. Franziska Teschner ringt Dr. Ina Schulte (Isabell Gerschke, re.) das Versprechen ab, den Eingriff abzubrechen, sobald die Gesundheit ihres Babys in Gefahr ist. Bildrechte: © MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke
Alle (11) Bilder anzeigen

Was ist mit Hans-Peter los?

Hans-Peter Brenner freut sich für seine Mutter, dass es ihr wieder besser geht. Es geht ihr sogar wieder so gut, dass sie Schokoladenkuchen backt. Freudig isst Brenner davon. Als ihm wenig später ganz komisch wird, lässt er sich von Dr. Kathrin Globisch untersuchen und Brenner fragt sich, warum er bisher Kathrins Reize nicht wahrgenommen hat.

Für Roland und Katja sind es schwierige Zeiten, seit ihr Noch-Ehemann Stefan den Autounfall hatte und auf der ITS im Koma liegt. Katja muss sich mit seiner Patientenverfügung auseinandersetzen, was ihr sichtlich schwerfällt.


Hauptdarstellerinnen und Hauptdarsteller: Dr. Roland Heilmann - Thomas Rühmann
Dr. Kathrin Globisch - Andrea Kathrin Loewig
Dr. Martin Stein - Bernhard Bettermann
Sarah Marquardt - Alexa Maria Surholt
Dr. Philipp Brentano - Thomas Koch
Arzu Ritter - Arzu Bazman
Dr. Rolf Kaminski - Udo Schenk
Dr. Lea Peters - Anja Nejarri
Otto Stein - Rolf Becker
Miriam Schneider - Christina Petersen
Kris Haas - Jascha Rust
Hans-Peter Brenner - Michael Trischan
Dr. Maria Weber - Annett Renneberg
Dr. Kai Hoffmann - Julian Weigend
Katja Brückner - Julia Jäger

Weitere Rollen dieser Folge: Franziska Teschner- Sarah Bauerett
Dr. Ina Schulte - Isabell Gerschke
Emma Brückner - Vivien Sczesny
Hanno Brückner - Kasimir Brause
Stefan Brückner - René Steinke


Musik:  Jörg Magnus Pfeil, Siggi Müller
Kamera: Bernhard Wagner
Buch: Liane Porthun
Regie: Kerstin Krause

Wiederholungstermine der Folge 903:

  • Das Erste, 8./9. September 2020, 03:00 Uhr

Jubiläum - 900 Folgen "In aller Freundschaft"

Mann lehnt an Stehtisch und lächelt. 1 min
Bildrechte: Das Erste

In aller Freundschaft