Sendetermin: 25. Februar im Ersten Folge 171: Frischer Wind

Wegen Elenas (Cheryl Shepard, links) unbürokratischen Art gerät sie sofort mit Oberschwester Ingrid (Jutta Kammann) aneinander.
Bildrechte: MDR/Krajewski

Professor Simoni überrascht Sarah Marquardt mit einer sensationellen Nachricht. Er hat eine neue Ärztin engagiert: Doktor Elena Eichhorn, eine renommierte Chirurgin mit dem Spezialgebiet Plastische Chirurgie. Zur gleichen Zeit kommt Elena am Flughafen mit ihrem Freund, dem Chirurgen Thomas Krüger, aus Indien an, wo sie beide bei "Ärzte ohne Grenzen" gearbeitet haben.

Das Rentnerpaar Fröhlich will gerade nach Mallorca fliegen, um dort seinen Lebensabend zu verbringen. Doch es kommt anders: Hermann Fröhlich bricht zusammen, wird von Elena reanimiert und in die Sachsenklinik eingeliefert. Dort stellen Kathrin und Achim einen inoperablen Hirntumor fest.

Elena gerät wegen ihrer unbürokratischen Art sofort mit Ingrid aneinander. Das männliche Personal dagegen ist von der Neuen und ihrer Attraktivität sehr angetan. Als erste Amtshandlung schlägt die Ärztin dann vor, Hermann Fröhlich zu operieren - gegen Kathrins heftigen Widerstand. Roland übergibt dennoch Elena den Patienten Fröhlich, und sie setzt eine Operation durch. Zuerst läuft alles planmäßig, doch dann fällt Hermann Fröhlich ins Koma...