Das Erste | Dienstag, 01.09.2015 | 21:00 Uhr Folge 698: Doppeltes Spiel

Antonia Bach (Claudia Mehnert, 2.v.re.) und  Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, li.) halten Händchen. Im Hintergrund:  Nicole Lamprecht (Judith Hoersch, mi.) auf einer Krankenliege.
Bildrechte: MDR/Wernicke

Nicole Lamprecht, eine Freundin Antonias, wird nach kurzer Ohnmacht mit akuter Atemnot in die Sachsenklinik eingeliefert. Dabei begreift Martin, dass Antonia und Nicole mehr als eine normale Freundschaft miteinander verbindet. Die beiden hatten vor gar nicht langer Zeit eine mehrjährige, feste Liebesbeziehung. Schnell wird klar, dass Nicole noch immer in Antonia verliebt ist. Das bleibt Martin nicht verborgen.

Nicoles Zustand verschlechtert sich, sie leidet unter einer speziellen Form des Lungenhochdrucks. Nur eine riskante Operation kann ihr helfen. Kurz vor dem Eingriff kommt es zwischen Antonia und Nicole zu einem leidenschaftlichen Kuss, den Martin zufällig beobachtet. Nach gelungener Operation sprechen sich Martin und Antonia aus. Als sie zugibt, dass sie sich zwischen ihm und Nicole hin- und hergerissen fühlt, beendet er die Beziehung.

Bilder zur Folge

Nicole Lamprecht (Judith Hoersch, mi.) wird von den Notärzten (Komparsen) nach einer Ohnmacht mit Atemnot in die Sachsenklinik eingeliefert.
Nicole Lamprecht (Judith Hoersch, liegend) wird von den Notärzten nach einer Ohnmacht mit Atemnot in die Sachsenklinik eingeliefert. Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) und Schwester Arzu (Arzu Bazman) nehmen sie in Empfang. Bildrechte: MDR/Wernicke
Nicole Lamprecht (Judith Hoersch, mi.) wird von den Notärzten (Komparsen) nach einer Ohnmacht mit Atemnot in die Sachsenklinik eingeliefert.
Nicole Lamprecht (Judith Hoersch, liegend) wird von den Notärzten nach einer Ohnmacht mit Atemnot in die Sachsenklinik eingeliefert. Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) und Schwester Arzu (Arzu Bazman) nehmen sie in Empfang. Bildrechte: MDR/Wernicke
Antonia Bach (Claudia Mehnert, 2.v.re.) will Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, li.) vom Dienst abholen.
Nicole beobachtet, wie Antonia Bach (Claudia Mehnert) Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann, links) vom Dienst abholt. Bildrechte: MDR/Wernicke
Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) erfährt bei der Untersuchung von Nicole Lamprecht (Judith Hoersch) ganz nebenbei, dass sie und Martins Freundin Antonia einmal ein Paar waren.
Martin erfährt bei der Untersuchung von Nicole Lamprecht, dass sie und Martins Freundin Antonia mal ein Paar waren. Bildrechte: MDR/Wernicke
Nicole Lamprecht (Judith Hoersch, li.) und Antonia Bach (Claudia Mehnert, re.) waren vor einiger Zeit fünf Jahre ein Paar. Während Nicole Antonia immer noch liebt, versucht sich Antonia zu entziehen
Während Nicole Antonia immer noch liebt, versucht die sich ihr zu entziehen. Bildrechte: MDR/Wernicke
Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) erklärt Nicole Lamprecht (Judith Hoersch) die komplizierte OP
Nicoles Zustand verschlechtert sich. Nur eine riskante Operation kann ihr helfen. Dr. Martin Stein erklärt ihr die OP. Bildrechte: MDR/Wernicke
Dr. Lea Peters (Anja Nejarri) will sich bei Chefarzt Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) nach einem Assistenten für ihre nächste OP erkundigen.
Dr. Lea Peters (Anja Nejarri) erkundigt sich bei Chefarzt Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann), der gerade Rückenübungen macht, nach einem Assistenten für ihre nächste OP. Bildrechte: MDR/Wernicke
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) möchte von ihrem Mann Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) wissen, wie lange er am Nachmittag im OP stehen wird.
Pia Heilmann (Hendrikje Fitz) möchte von ihrem Mann wissen, wie lange er am Nachmittag im OP stehen wird. Bildrechte: MDR/Wernicke
Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) hat Dr. Lea Peters (Anja Nejarri) zu sich gebeten. Er gesteht ihr, dass seine Schmerzen immer stärker werden und bittet sie, ihm ein Lokalanästhetikum zu spritzen.
Roland gesteht Dr. Lea Peters, dass seine Schmerzen immer stärker werden und bittet sie, ihm ein Lokalanästhetikum zu spritzen. Bildrechte: MDR/Wernicke
Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, li.) und Dr. Lea Peters (Anja Nejarri, re.) haben die anstrengende OP beendet. Respektvoll tauschen sie sich über ihre fachlichen Kompetenzen aus.
Roland und Lea haben die anstrengende OP beendet. Respektvoll tauschen sie sich über ihre fachlichen Kompetenzen aus. Im Hintergrund beobachtet Pia misstrauisch die Szene. Bildrechte: MDR/Wernicke
Alle (9) Bilder anzeigen

Roland vernachlässigt die Physiotherapie, infolgedessen verläuft die Heilung seiner Spondylodiszitis nur schleppend. Er leidet immer wieder unter starken Schmerzen. Als eine langwierige OP ansteht, lässt er sich von Lea fit spritzen. Als Pia dahinterkommt, fühlt sie sich hintergangen. Daraufhin verspricht Roland, die Physiotherapie von nun an nicht mehr zu vernachlässigen und vor allem auf Schmerzmittel zu verzichten. Doch schon am nächsten Tag weiß er sich nicht anders zu helfen, als sein Versprechen zu brechen ...

Gastdarsteller Dr. Lea Peters - Anja Nejarri
Antonia Bach - Claudia Mehnert
Nicole Lamprecht - Judith Hoersch
Lisa Schroth - Ella Zirzow
Jonas Heilmann - Anthony Petrifke

Wiederholungen HR | 05.09.2015 | 10:50 Uhr
RBB | 06.09.2015 | 17:05 Uhr
MDR | 06.09.2015 | 18:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 24. Oktober 2016, 13:22 Uhr