Das Erste | Dienstag, 24.01.2017 | 21:15 Uhr Folge 757: Geltungsdrang

Luisa Lindner und Brenner am Krankenbett von Stefan Meier. 1 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss

Di 24.01.2017 21:00Uhr 00:55 min

https://www.mdr.de/in-aller-freundschaft/alle-folgen/video-73430.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Luisa Lindner und Brenner am Krankenbett von Stefan Meier. 1 min
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss

Di 24.01.2017 21:00Uhr 00:55 min

https://www.mdr.de/in-aller-freundschaft/alle-folgen/video-73430.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Hans-Peter Brenner, nun Arzt im praktischen Jahr, freut sich auf den Höhepunkt seiner Ausbildung, die Lehrzeit in Dr. Martin Steins Fachbereich. Zu seiner Überraschung stellt ihm Martin eine junge Kollegin zur Seite: die attraktive PJ-lerin Luisa Lindner. Beide kümmern sich gemeinsam um den ersten Fall.

Nach einem Treppensturz wird Stefan Meier eingeliefert. Er leidet unter starkem Husten. Bei einem dadurch verursachten Erstickungsanfall ist der Patient die Treppe hinuntergestürzt. Die Suche nach der richtigen Diagnose beginnt. Während Luisa sofort das Ruder an sich reißt und beinahe sämtliche medizinischen Untersuchungen selbst übernimmt, bleibt für Brenner nur das intensive Gespräch mit dem Patienten.

Als Brenner Luisa und Martin Stein nach Dienstschluss auf dem Motorrad davonbrausen sieht, fühlt er sich endgültig ausgeschlossen, denn Luisa flirtet Martin unverblümt an. Martin selbst hat zwar auch gewisse Skrupel, andererseits ist Luisa genau sein Typ. Für Stefan Meier jedoch ist immer noch keine Diagnose gefunden. Der Fall scheint verworren, bis Hans-Peter Brenner herausfindet, dass der Patient vor Kurzem eine Reise nach Peru unternommen hatte.

Bilder zur Folge

Noch bleibt Hans-Peter ruhig und hat Vertrauen in sein Können und in Dr. Stein.
Dr. Martin Stein soll neben Hans-Peter Brenner nun auch die attraktive Luisa Lindner (Luise Wietzorek) betreuen. Sie ist ebenfalls Ärztin im Praktischen Jahr. Als Stefan Meier (Maximilian Klas) nach einem Treppensturz eingeliefert wird, versucht Luisa alles, um sich in den Vordergrund zu spielen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Noch bleibt Hans-Peter ruhig und hat Vertrauen in sein Können und in Dr. Stein.
Dr. Martin Stein soll neben Hans-Peter Brenner nun auch die attraktive Luisa Lindner (Luise Wietzorek) betreuen. Sie ist ebenfalls Ärztin im Praktischen Jahr. Als Stefan Meier (Maximilian Klas) nach einem Treppensturz eingeliefert wird, versucht Luisa alles, um sich in den Vordergrund zu spielen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Kurt Meier (Christoph Jungmann, li.) am Bett seines Sohnes Stefan (Maximilian Klas).
Kurt Meier (Christoph Jungmann, li.) liebt seinen Sohn Stefan (Maximilian Klas) über alles. Stefan studiert Biochemie und sein Vater ist stolz und voller Bewunderung, einen so schlauen Sohn zu haben. Doch Stefan geht die Liebe seines Vaters etwas zu weit, er fühlt sich erdrückt. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Die PJler Hans-Peter Brenner und Luisa Lindner im Gespräch mit Dr. Martin Stein.
Die PJ-ler Hans-Peter Brenner und Luisa Lindner sollen herausfinden, woran der Patient Stefan Meier leidet. Während Hans-Peter fachlich vorgeht, versucht Luisa mit viel Charme, Martin eine mögliche Diagnose zu entlocken. Hans-Peter beobachtet das Geschehen skeptisch. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Luisa Lindner und Brenner am Krankenbett von Stefan Meier.
Doch langsam reißt Brenner der Geduldsfaden. Luisa fällt ihm ständig ins Wort, spielt sich in den Vordergrund und demütigt ihn. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Brenner fragt Kurt Meier nach seinem Sohn aus.
Hans-Peter Brenner hat das Gefühl, dass zwischen Kurt Meier und seinem Sohn Stefan etwas nicht stimmt. Kurt liebt seinen Sohn über alles, doch Stefan verhält sich immer leicht abweisend. Hans-Peter versucht bei Kurt mehr über Stefan zu erfahren. Vielleicht hilft ihm das bei der Diagnosefindung. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Luisa Lindner steigt bei Dr. Stein aufs Motorrad.
Hans-Peter Brenner traut seinen Augen nicht: Dr. Stein und Luisa Lindner steigen gemeinsam aufs Motorrad. Luisas Plan scheint also aufzugehen. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Luisa und Dr. Stein werden sich gleich küssen.
Luisa Lindner ist augenscheinlich ziemlich verknallt in Martin Stein. Sie sagt ihm das auch ziemlich direkt und Martin hat große Mühe, sie auf Abstand zu halten. Doch wie lange wird er das schaffen? Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Luisa und Brenner im Gespräch.
Hans-Peter Brenner hat endlich die richtige Diagnose für Stefan Meier gefunden, doch seine "Konkurrentin" Luisa Lindner hat sie für die ihre ausgegeben. Als Hans-Peter sie ärgerlich daraufhin anspricht, kontert Luisa, dass er das erst mal beweisen solle. Doch Hans-Peter vertraut seinen Kollegen in der Sachsenklinik. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Dr. Kathrin Globisch versucht, zwischen Brenner und Martin Stein zu vermitteln.
Er erzählt Dr. Stein, dass die richtige Diagnose von ihm kam und nicht von Luisa. Als Martin das als absurd abtut, ahnt Hans-Peter, dass Luisa ihn erfolgreich um den Finger gewickelt hat. Hans-Peter ist schwer enttäuscht und sagt ihm das auch klar. Nun schaltet sich Dr. Kathrin Globisch ein und versucht zu vermitteln. Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss
Alle (9) Bilder anzeigen
Luisa und Brenner im Gespräch.
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Kiss

Gastdarsteller:
Stefan Meier - Maximilian Klas
Kurt Meier - Christoph Jungmann
Luisa Lindner - Luisa Wietzorek
Luka Ostberger - Nathalie Thiede
Notärztin - Caren Seifert

Wiederholungen:
HR | 05.02.2017 | 13:55 Uhr
RBB | 05.02.2017 | 17:05 Uhr
MDR | 05.02.2017 | 18:05 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 24. Januar 2017, 17:35 Uhr

Nächste Episode