Folge 469 Das Osterfest

Roland versucht, mit seiner betrunkenen Schwester zu reden.
Roland versucht seiner Schwester zu helfen, doch Klaras übermäßiger Alkoholkonsum macht ein vernünftiges Gespräch nicht möglich. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Klara Heilmann verletzt sich bei Tischlereiarbeiten an der Hand.
Klara Heilmann, die Schwester von Dr. Roland Heilmann, verletzt sich bei der Arbeit in der Tischlerei ihre Hand. Lutz Körner, ihr besorgter Lebensgefährte, leistet Erste Hilfe. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Familie Heilmann besucht Klara und Lutz.
Dr. Roland Heilmann besucht mit seiner Frau Pia und den Kindern Lisa und Jonas über Ostern seine Schwester Klara Heilmann und ihren Lebensgefährten Lutz Körner. Noch ist die Stimmung gut … Bildrechte: MDR/Krajewsky
Roland versucht, mit seiner betrunkenen Schwester zu reden.
Roland versucht seiner Schwester zu helfen, doch Klaras übermäßiger Alkoholkonsum macht ein vernünftiges Gespräch nicht möglich. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Lutz berichtet Roland von Klaras Depressionen und dem Alkoholproblem.
Voller Sorge berichtet Lutz von Klaras Depressionen, Verstimmungen und ihrem heimlichen Alkoholkonsum. Auch das Zittern von Klaras Händen verschweigt er nicht. Roland will der Ursache auf den Grund gehen. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Lisa entführt das Osterlamm und versteckt sich.
Lisa Schroth möchte das niedliche Osterlamm vor dem Kochtopf bewahren und schmiedet einen Plan. Kurz darauf ist nicht nur das Lamm sondern auch Lisa verschwunden. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Als Klara sich schwer verletzt ist Roland sofort zur Stelle.
Bei der Tradition des Winterverbrennens kommt es zu einem dramatischen Zwischenfall. Klara ist schwer verletzt und Roland muss vor Ort die Erstversorgung übernehmen. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Lisa ist verschwunden! Familie Heilmann macht sich Sorgen.
Pia, Roland und Charlotte machen sich große Sorgen um Lisa, die sich mit dem Lämmchen versteckt hat. Als sie Jonas nach ihr fragen, schweigt er, denn er möchte Lisa nicht verraten. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Hans-Peter Brenner überrascht die Belegschaft mit einem Osterkörbchen.
Pfleger Hans-Peter Brenner bereitet seinen Vorgesetzten Dr. Roland Heilmann, Dr. Kathrin Globisch und Dr. Martin Stein sowie Verwaltungschefin Sarah Marquardt mit selbstgestalteten Eiern eine Osterfreude. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Sarah wird wegen einer Salmonellenvergiftung in der Klinik behandelt.
Sarah Marquardt hat sich eine Salmonellenvergiftung zugezogen. Während sich Hans-Peter Brenner Vorwürfe macht, stichelt Dr. Rolf Kaminski mit zynischen Bemerkungen. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Alle (9) Bilder anzeigen