Folge 488 Blattschuss

Der jagderfahrene Robert erklärt seinem Freund Fritz das Jägerlatein.
Fritz Kuttesch begleitet seinen langjährigen Freund Robert Walk auf die Jagd. Robert erklärt Fritz ganz genau, wie und in welche Richtung er sich bewegen soll. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Der jagderfahrene Robert erklärt seinem Freund Fritz das Jägerlatein.
Fritz Kuttesch begleitet seinen langjährigen Freund Robert Walk auf die Jagd. Robert erklärt Fritz ganz genau, wie und in welche Richtung er sich bewegen soll. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Fritz und Robert erklären Dr. Heilmann den Unfall.
Fritz Kuttesch erklärt, wie sich der Unfall seiner Meinung nach zugetragen hat. Robert sieht die Schuld bei Fritz, der mal wieder nicht richtig zugehört hat. Für Dr. Roland Heilmann gibt es an beiden Versionen Zweifel. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Mithilfe einer Skizze erinnern sich die Männer an den Unfallhergang.
Robert hat eine Skizze des Unfallhergangs angefertigt. Obwohl Fritz Roberts Anweisungen anders in Erinnerung hat, will er Robert glauben. Doch Robert reicht das nicht. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Die Ärzte haben bei Robert Walk den Verdacht einer Demenzerkrankung.
Anhand der Ungereimtheiten haben die Ärzte der Sachsenklinik bei Robert Walk den Verdacht einer Demenzerkrankung. Doch Robert stürmt in das Zimmer von Fritz Kuttesch und bezichtigt ihn der Lüge. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Fritz findet seinen Freund Robert völlig orientierungslos im Wald.
Fritz Kuttesch hat trotz streng verordneter Bettruhe die Klinik verlassen, um seinen Freund Robert Walk zu suchen. Als er ihn im Wald findet, ist Robert völlig orientierungslos und weiß nicht, wo er ist. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Unbeschadet kehren Fritz und Robert in die Klinik zurück.
Dr. Globisch ist froh, als die Notärzte Fritz Kuttesch und Robert Walk relativ unbeschadet wieder in die Klinik bringen. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Bikerfreund Kurt Lüher hat nur noch Augen für Barbara Grigoleit.
Das Restaurant für die Hochzeit von Charlotte und Otto hat kurzfristig abgesagt. Jetzt bitten sie Barbara Grigoleit und Bikerfreund Kurt Lüher um Hilfe. Als Kurt Barbara erblickt, hat er jedoch nur noch Augen für sie. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Kurt Lüher hat das freie Restaurant gemietet.
Barbara hat ein abgelegenes Restaurant ausfindig gemacht, welches am Tag der Hochzeit noch frei ist. Als sie jedoch dorthin kommt, ist es plötzlich schon vergeben … und Ottos aufdringlicher Freund Kurt Lüher ist da. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Am Restaurant trifft Barbara auf Ottos aufdringlichen Freund Kurt.
Otto Stein und Kurt Lüher lüften endlich das Geheimnis. Hinter der Winzervereinigung, die Barbara Grigoleit das Lokal vor der Nase weggeschnappt hat, steckt Kurt. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Alle (9) Bilder anzeigen
Der jagderfahrene Robert erklärt seinem Freund Fritz das Jägerlatein.
Fritz Kuttesch begleitet seinen langjährigen Freund Robert Walk auf die Jagd. Robert erklärt Fritz ganz genau, wie und in welche Richtung er sich bewegen soll. Bildrechte: MDR/Krajewsky